Pflanzen mit Liebe

Rotlaubiger Holunder 'Black Lace'® ('Eva'PBR)

Wildobst mit attraktivem Blattschmuck und saftreichen Holunderbeeren, die sich gut zur Verarbeitung eignen. Erfreut im Frühsommer mit rosa Schirmrispen.
14,99 € *

Preise inkl. gesetzliche MwSt. zzgl. Versand

Menge:
Weitere Produktinformationen
  • 0410110399
Der Rotlaubige Holunder 'Black Lace'® (Sambucus nigra 'Black Lace'® ('Eva'PBR)) begeistert mit... mehr
"Rotlaubiger Holunder 'Black Lace'® ('Eva'PBR)"

Der Rotlaubige Holunder 'Black Lace'® (Sambucus nigra 'Black Lace'® ('Eva'PBR)) begeistert mit auffälligem Blattschmuck, dekorativen Blüten und saftreichen Holunderbeeren, die von Mitte September bis Oktober geerntet werden können.

Bevor die Ernte der glänzend schwarzen, runden Holunderbeeren ansteht, erfreut der Rotlaubige Holunder von Mai bis Juni mit großen, rosa Schirmrispen. Diese harmonieren perfekt mit den stark geschlitzten Blättern, die im Austrieb grünrot, dann tief dunkelrot sind. Erntezeit für das Wildobst ist von Mitte September bis Oktober. Die saftreichen Holunderbeeren und Holunderblüten können zu Sirup oder Gelee verarbeitet werden.

Der Rotlaubige Holunder wächst als lockerer, breiter, robuster Strauch. In der Höhe erreicht die Gartenpflanze zwischen 3 und 4 m, die Wuchsbreite beträgt 2-3 m. Das sonmergrüne und winterharte Gehölz ist außerdem eine hervorragende Bienenweide. Pflanzen Sie das anspruchslose Gehölz an einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit humosen, nährstoffreichen, leicht feuchten Böden.

Geschützte Sorte! Die Vermehrung ohne Lizenz ist untersagt! Sortenschutznummer: EU 13679

Auf einen Blick
Farbe: Pink/Rosa
Lieferzeit: 2-5 Werktage
Botanischer Name: Sambucus nigra 'Black Lace'® ('Eva'PBR)
Topfgröße: 5 Liter
Frucht: glänzend schwarze, runde, saftreiche Holunderbeeren, Wildobst
Maße: Höhe: 40 - 60 cm
Herkunft: Frisch aus unserer Gärtnerei
Blüte: große, rosa Schirmrispen
Blütenzeit: Mai - Juni
Blatt: stark geschlitzt, im Austrieb grünrot, dann tief dunkelrot, sommergrün
Duft: duftend
Wuchshöhe: 3 - 4 m
Wuchsform: lockerer, breiter, robuster Strauch, winterhart
Standort: sonnig - halbschattig
Verwendung: bildet typische Holunderbeeren und -blüten für die Verarbeitung, z. B. zu Sirup oder Gelee
Ernte: Mitte September - Oktober
Mehrwert: Wildobst zur Verarbeitung attraktives rotes Laub Bienenweide
Bodentyp: humose, nährstoffreiche, leicht feuchte Böden, anspruchslos
Bewertungen
0
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Bisher wurde noch keine Bewertung für diesen Artikel abgegeben.

Machen Sie den Anfang – Bewerten Sie den Artikel als erster und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns und anderen Pflanzen-Kölle Kunden.

Bewerten Sie den Artikel als erster und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns und anderen Pflanzen-Kölle Kunden.

Jetzt bewerten
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

* hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Pflanzen-Kölle Gartencenter GmbH & Co. KG

Kunden haben sich ebenfalls angesehen