Pflanzen mit Liebe
Insgesamt 195 Artikel
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 9
1 von 9

Heimtextilien

Bei der richtigen Einrichtung sind nicht nur große Möbelstücke wichtig. Genauso entscheidend ist die Auswahl der richtigen Accessoires. Denn erst die richtigen Heimtextilien geben Ihrem Zuhause den letzten Schliff, schaffen eine Wohlfühlatmosphäre und unterstreichen Ihren persönlichen Stil. Sowohl Optik als auch Haptik spielen hier eine große Rolle. Kombinieren Sie unterschiedliche Materialien, Farben, Formen und Muster – so erzeugen Sie Spannung. Dabei haben Heimtextilien neben ihren dekorativen auch äußerst praktische Eigenschaften.

Fußmatten – dekorative Schmutzfänger

In früheren Zeiten waren sogenannte Schuhkratzer üblich. Diese Metallvorrichtungen waren entweder neben der Eingangstür an der Hauswand befestigt oder direkt davor in den Boden eingelassen. Heute bevorzugen wir jedoch eher Fußmatten. Es gibt sie in vielen verschiedenen Materialien, die für verschiedene Ansprüche geeignet sind.

  • Kokosmatten: Sie bürsten den Schmutz aus den Schuhsohlen. Dieser fällt tief in die Faser, wo er dann gehalten wird. Kokos kann wunderbar gefärbt werden, so dass Sie Ihre Fußmatte auch optisch ganz nach Ihren Wünschen aussuchen können. Wussten Sie, dass für eine einzige Fußmatte, die Fasern von etwa 40 Nüssen verwendet werden? Zum Glück ist Kokos ein schnell nachwachsender Rohstoff. Der Einzige Nachteil: Kokos tritt sich je nach Belastung ab.
  • Gummimatten: Sie sind rutschfest, absolut pflegeleicht und eignen sich hervorragend für nasse und feuchte Bereiche. In Kombination mit Kokos sind ihre Schmutzfang-Eigenschaften auch höchsten Ansprüchen gewachsen.
  • Baumwollmatten: Baumwolle ist ebenso wie Kokos ein natürliches Material. Es ist aber ein wenig feiner und hochwertiger. Baumwolle lässt sich exzellent färben, so dass auch detaillierte Muster und besonders leuchtende Farben möglich sind.
  • Kunststoffmatten: Verschiedenste Kunststoffe eignen sich zur Verarbeitung als Fußmatte. Hier gibt es alle möglichen Formen, Farben und Muster. Wie wäre es zum Beispiel mit der Kölle Eco Fußmatte aus recycelten Autoreifen?

Mit dem Dekovorhang für Akzente sorgen

Dekovorhänge aus Perlen oder Bambuselementen oder Schnüren gibt es schon seit hunderten von Jahren. Sie entstanden vermutlich zeitgleich im Orient sowie in Teilen Asiens. Mit der Kolonialisierung kamen sie auch nach Europa. Ihren endgültigen Siegeszug traten sie Mitte der 60er Jahre an, als sie ihren hippiesken Charme weltweit versprühten. Dabei können Dekovorhänge so viel mehr als nur hübsch sein. Sie sind zum Beispiel auch ein dekorativer Raumteiler.

Vor allem sind sie jedoch ein prima Insektenschutz. Hängen Sie einen Dekovorhang in die Balkon- Terrassentür und Ihr Heim ist vor lästigem Getier geschützt. Wer auf Nummer Sicher gehen will, ist mit dem Vorhang Moskito Klick gut beraten, der garantiert jede Mücke draußen hält.

Kissen - nicht nur für die Schlacht

Bis ins Mittelalter waren in Europa Kissen in erster Linie als Sitzkissen, welche auf dem Boden lagen, beliebt. Heute finden sie hierzulande noch Gebrauch als Stuhlkissen, um ungepolsterten Stühlen und Bänken ein wenig Gemütlichkeit zu verleihen. Ihr Haupteinsatzgebiet ist aber wohl genau das: Gemütlichkeit verleihen. Und zwar der gesamten Wohnung.

Sie dürfen auf keiner Couch, keinem Sofa und natürlich keinem Bett fehlen. Mit Zierkissen können Sie Wohnlichkeit erzeugen und stylische Akzente setzen. Wählen Sie ein Zierkissen farblich passend zur Couch für einen harmonischen Eindruck oder setzen Sie ein optisches Highlight mit einer Konträrfarbe. Oder Sie entscheiden sich für ein Muster oder einen bunten Druck. Einen ganz besonderen Eindruck können Sie erzielen, wenn Sie Kissen in möglichst vielen unterschiedlichen Designs miteinander kombinieren.

Decken für entspannte Momente

Was ist entspannender als gemütlich auf der Couch auszuruhen, ein gutes Buch zur Hand zu nehmen oder einen unterhaltsamen Film zu schauen? Richtig, wenn Sie dabei in eine kuschelige Decke gehüllt sind!

Tipp: Wenn Sie dazu neigen, auch in so entspannter Atmosphäre öfter mal aufzustehen, sind vielleicht unsere Decken zum Umhängen mit vier praktischen Knöpfen genau das Richtige für Sie.