Menü schließen
Lücken im Rasen

Lücken im Rasen

Wie entstehen Lücken im Rasen?

Der Rasen wächst lückenhaft und vertrocknet schnell. Die unansehnlichen Lücken im Rasen entstehen möglicherweise durch einen Wasser- oder Nährstoffmangel. Befindet sich Ihr Rasen auf einem sehr leichten und sandigen Boden? Diese Böden speichern Wasser und Nährstoffe schlecht. Die Gräser vertrocknen durch die mangelhafte Versorgung und hinterlassen Lücken im Rasen. 

Weiterhin fördern unregelmäßige Mäh-Abstände die Ausbreitung von horstbildenden Gräsern, also jenen ohne flächendeckende Wurzelbildung. Flächig wachsende Grasarten können sich gegenüber diesen Gräsern nicht durchsetzen. Zwischen den einzelnen Grasbüscheln entstehen in der Folge größere Lücken.

Vorbeugung von Lücken im Rasen

Zur Vorbeugung von Lücken im Rasen sollten Sie einerseits den Boden verbessern, andererseits den Rasen richtig pflegen und eine regelmäßige Mäh-Routine entwickeln.

Bodenverbesserung: Mit dem Bentonit Sandboden-Verbesserer wird genügend Speicherplatz für Wasser und Nährstoffe im sandigen Boden geschaffen – die ideale Voraussetzung für gesunde Gräser.  

Richtige Rasenpflege: Auch durch eine bedarfsgerechte Pflege für den Rasen wird die Bodenstruktur verbessert. Dank der regelmäßigen Pflege optimieren Sie die Düngung und beseitigen Staunässe. Auch oberflächliche Bodenverdichtungen werden behandelt. Aktivieren Sie durch die korrekte Rasenpflege das Bodenleben und vermeiden Sie, dass Lücken im Rasen überhaupt erst entstehen können.

Richtig mähen: Sie sollten damit beginnen, Ihren Rasen regelmäßig (am besten einmal wöchentlich) zu mähen. 

Profitipp: Achten Sie dabei auf die Schnitthöhe. Diese beträgt idealerweise vier bis fünf Zentimeter in der Sonne und sechs Zentimeter im Schatten. Vor allem im Sommer bei wenig Niederschlag und hohen Temperaturen müssen Sie die Schnitthöhe verändern. Bei zu tiefem Schnitt kommt es schnell zu Verbrennungen und dadurch entstehen unschöne Lüken im Rasen

Bekämpfung bereits bestehender Lücken im Rasen

Mit Kölle´s Beste Rasen Reparatur-Set schaffen Sie wieder eine geschlossene Rasendecke. Das Set ermöglicht Ihnen, die Lücken im Rasen in nur einem Arbeitsschritt zu schließen. Die fertige Mischung enthält alles, was Sie brauchen: Samen, Dünger und Bodenverbesserer.

Anwendung:

  • Streuen Sie Kölle's Beste Rasen Reparatur-Set auf den Boden. 
  • Treten Sie die Mischung leicht fest. 
  • Gießen Sie die Stellen an. 

Schon haben Sie alles getan, um die Lücken im Rasen zu beseitigen. Der ideale Zeitpunkt um Lücken im Rasen zu beseitigen ist das späte Frühjahr und der Spätsommer. Achten Sie auf eine gleichmäßige Bodenfeuchtigkeit nach der Neuanlage. 

Nicht erfolgreich gewesen? Stellen Sie gerne eine Online Anfrage über unser Kontaktformular und schildern Sie uns Ihr Pflanzenproblem, unsere Pflanzen-Kölle Doktoren helfen Ihnen gerne weiter.

Unsere Pflanzendoktoren
Pflanzen A-Z Pflanzenlexikon
Pflanzen A-Z

Wir beraten Sie auch online zu einer Vielzahl an Pflanzen.

Pflanzen-Kölle Blog
Pflanzen-Kölle Blog

Alle Informationen zu Gartenthemen wie Rasenpflege, Gartenteich und Kübelbepflanzung.