Pflanzen mit Liebe

Kölle's Beste Blumensamen Ringelblume (Calendula officinalis)

da47f02525d4458adb1cc51bfc9a00bf;;49383
Würzig schmeckende, dekorative Naturform der Ringelblume. Zur Verwendung in Reis-, Fisch- und Eiergerichten oder in Kuchen. Bekannt als Heilkraut.
2,29 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge:
Weitere Produktinformationen
  • 0710450153
Lassen Sie sich jetzt von der einfach blühenden Naturform der Ringelblume begeistern.... mehr
"Kölle's Beste Blumensamen Ringelblume (Calendula officinalis)"

Lassen Sie sich jetzt von der einfach blühenden Naturform der Ringelblume begeistern.

Ringelblumen sind weit mehr als dekorative, unkomplizierte Bauerngartenblumen. Die Blüten dieser etwa 50 cm hoch werdenden Kölle's Beste Ringelblume-Pflanzen schmecken würzig, sind sehr dekorativ und von intensiv ockergelber Farbe.

In der Küche finden die farbenfrohen Blüten der Ringelblume vorzugsweise als Ersatz für Safran Verwendung und werden zu Butter, Käse, Fisch, Reis, Suppen, Eiergerichten und in Kuchen verarbeitet. Auch als blütenreiche, farbenfrohe Dekoration, etwa auf Desserts, kommt die Ringelblume hervorragend zur Geltung.

Auch als Heilkraut genießt die Ringelblume einen ausgezeichneten Ruf. Schon Hildegard von Bingen empfahl die einheimische Pflanze bei Verletzungen der Haut. Besonders als Ringelblumensalbe und als Teeaufguß hat sich die heilende Wirkung dieser Pflanze bewährt.

Auf einen Blick
Alle relevanten Informationen zu Lieferzeit, versandfertig, Besonderheiten, Mehrwert... mehr
Auf einen Blick
Lieferzeit: 2-5 Werktage
Maße: Höhe: 150 mm, Breite: 110 mm, Tiefe: 1 mm
Blüte: orange
Blütenzeit: Juli, Juni, August, September, Oktober
Wuchshöhe: unter 50 cm
Besonderheiten: inkl. Stecketikett
Pflanzzeit: April-Okt
Mehrwert: für die Zubereitung für Salben, blühfreudig, lange Blütezeit
Weitere Produktinfomationen
Anwendungs- und Pflegehinweise: Ringelbumen wachsen schon bei relativ niedrigen Temperaturen, eine Direktsaat im Freiland kann... mehr
Anwendungs- und Pflegehinweise

Ringelbumen wachsen schon bei relativ niedrigen Temperaturen, eine Direktsaat im Freiland kann bei guten Bodenbedingungen ab Anfang April erfolgen. In Reihen oder Horsten säen, ca. 1 cm mit Erde bedecken und gleichmäßig feucht halten. Zu eng stehende Pflanzen frühzeitig vereinzeln und alsbald leicht düngen.

Ringelblumen gedeihen auf jedem humosen Gartenboden, in Sonne und Halbschatten.

Keimung: 8-14 Tage bei 10-20 °C
Ergiebigkeit: ca. 100 Pflanzen


Ein regelmäßiges Abernten oder das Abzupfen verwelkten Blüten fördert eine reiche Nachblüte.

Herbstaussaaten ab Mitte September blühen im Folgejahr besonders früh, bei Kahlfrost Winterschutz geben.

Lagerung
Kühl und trocken lagern!
Bewertungen
0
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Bisher wurde noch keine Bewertung für diesen Artikel abgegeben.

Machen Sie den Anfang – Bewerten Sie den Artikel als erster und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns und anderen Pflanzen-Kölle Kunden.

Bewerten Sie den Artikel als erster und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns und anderen Pflanzen-Kölle Kunden.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

* hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Pflanzen-Kölle Gartencenter GmbH & Co. KG