Weihnachtsbäume zum Fest der Liebe kaufen

Der Weihnachtsbaum bildet den strahlenden Mittelpunkt eines jeden Weihnachtsfestes. Neben den echten und traditionellen Weihnachtsbäumen wie Nordmanntanne oder Blaufichte, finden Sie in unserem Onlineshop auch künstliche Bäume – die sichere und allergikerfreundliche Variante für ein feierliches und rundum gelungenes Fest.

echte-weihnachtsbaeume-w-weihnachtsbaeume-weihnachten-kategorien kuenstliche-weihnachtsbaeume-weihnachtsbaeume-weihnachten-kategorien christbaumstaender-weihnachtsbaeume-weihnachten-kategorien

Weihnachtsbaumverkauf in den Gartencentern eröffnet

Eine noch größere Auswahl an Weihnachtsbäumen bieten wir Ihnen in unseren Gartencentern. Dort finden Sie eine Vielzahl an geschlagenen und getopften Weihnachtsbäumen der verschiedenen Arten. Kommen Sie vorbei und suchen Sie sich Ihren Baum in der für Sie passenden Größe aus. Wir beraten Sie gern.

3 € geschenkt für jeden echten Weihnachtsbaum

Beim Kauf eines echten Weihnachtsbaums - egal ob im Onlineshop oder in einem unserer Gartencentern - erhalten Sie einen Gutschein im Wert von 3,- €, den Sie beim Einkauf vom 01. bis 31. Januar 2017 einlösen können. Wer online einkauft, bekommt einen Online-Gutschein im Nachgang an die Bestellung per E-Mail zugesandt.

 

   
Insgesamt: 13 Artikel
Seite 1 von 1
NEU
Blaufichte geschlagen, 125/150 cm

17,99 €*

Zum Produkt Jetzt bestellen
NEU
Blaufichte formgeschnitten geschlagen, 125/150 cm

19,99 €*

Zum Produkt Jetzt bestellen
#ListingBoxTip#
%
Nordmanntanne geschlagen 1. Wahl, 125/150 cm

  22,99 € * 19,99 €*

Zum Produkt Jetzt bestellen
Bio Nordmanntanne geschlagen, 100/125 cm

19,99 €*

Zum Produkt Jetzt bestellen
Kunst-Tanne "Forest Frosted" grün, Höhe 185 cm

159,- €*

Zum Produkt Jetzt bestellen
Nordmanntanne geschlagen 1. Wahl, 100/125 cm

17,99 €*

Zum Produkt Jetzt bestellen
Kunst-Tanne "Forest Frosted" grün, Höhe 155 cm

119,- €*

Zum Produkt Jetzt bestellen
Kunst-Tanne "Sherwood Spruce Slim Line" grün, 185 cm hoch

149,- €*

Zum Produkt Jetzt bestellen
Kunst-Tanne "Sherwood Spruce Slim Line" grün, ca. 155 cm hoch

109,- €*

Zum Produkt Jetzt bestellen
Kunst-Tanne "Forest Frosted Slim Line" grün, ca. 155 cm hoch

99,- €*

Zum Produkt Jetzt bestellen
Weihnachtsbaumständer "Start1" mit Einseiltechnik

19,99 €*

Zum Produkt Derzeit ausverkauft
Weihnachtsbaumständer "Start3" mit Einseiltechnik

29,99 €*

Zum Produkt Derzeit ausverkauft
Kunst-Tanne "Forest Frosted Slim Line" grün, ca. 185 cm hoch

139,- €*

Zum Produkt Derzeit ausverkauft
   
Insgesamt: 13 Artikel
Seite 1 von 1

Der geschmückte Weihnachtsbaum als Symbol unserer Tradition

Zu Weihnachten gehört als unverzichtbarer Teil unserer Kultur ein festlich geschmückter Christbaum. Der würzige Duft der sattgrünen Nadeln des Weihnachtsbaums verzaubert auf unvergleichbare Art und Weise. Bestellen Sie sich Ihren eigenen Christbaum direkt und bequem in unserem Onlineshop.
Sparen Sie sich die Zeit auf der Suche nach Ihrem Christbaum. Mit nur wenigen Klicks können Sie sich Ihren ganz eigenen Tannenbaum für eine besondere Weihnachtszeit direkt nach Hause liefern lassen. Somit ist Schluss mit dem lästigen Umherfahren auf der Suche nach einem Christbaum. Das Gedränge zwischen der viel zu großen Auswahl an verschiedenen Weihnachtsbäumen, unter denen man sich nicht entscheiden kann, ist vorbei. Pikende Nadeln, die der Christbaum beim Transport vom Weihnachtsbaumstand nach Hause im Auto verliert, gehören ebenso der Vergangenheit an. Lassen Sie sich Ihren in unserem Onlineshop ausgewählten Weihnachtsbaum bequem nach Hause liefern.
In unserem Onlineshop finden Sie eine exklusive Auswahl an den schönsten, sorgfältig handverlesenen Christbäumen. Weihnachten gilt als das wichtigste Fest des Jahres – und der Weihnachtsbaum ist seit Generationen sein festlicher Mittelpunkt.

 

Wie entstand die Tradition um den Tannenbaum?

Die Christbaumtradition entstand aus den Bräuchen verschiedener Kulturen. Aus dem Jahr 1539 gibt es einen urkundlichen Beleg, dass im Straßburger Münster ein Weihnachtsbaum aufgestellt wurde. Die Zünfte und Vereine waren es schließlich, die ein immergrünes Bäumchen in die Zunfthäuser stellten. Seit der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts wurde die Verwendung des Christbaums dann immer üblicher. So finden wir den Tannenbaum zur heutigen Zeit pünktlich zu Weihnachten in unserem Zuhause.

 

Die ersten Schritte vom Tannenbaum zum glanzvollen Weihnachtsbaum

An erster Stelle steht die Auswahl zwischen einem echten Nadelbaum und einem künstlichen Weihnachtsbaum. Beide Baumarten haben ihre ganz eigenen Vorzüge. Das Wichtigste, was nicht fehlen darf, ist die Dekoration. Lassen Sie Ihren ausgewählten Tannenbaum in atemberaubendem Glanz erstrahlen - auch dafür haben wir gesorgt. Prachtvolle Weihnachtskugeln, verschiedene Weihnachtsbeleuchtungen für den glanzvollen Auftritt sowie Weihnachtsbaumzubehör darf bei einem perfekt geschmückten Tannenbaum nicht fehlen. Somit entsteht aus einem Weihnachtsbaum Ihr eigener Traumbaum zum heiligen Fest.

 

Künstlicher Weihnachtsbaum – besser als ein echter Weihnachtsbaum?

Über die Vor- und Nachteile eines künstlichen Weihnachtsbaumes lässt sich bekanntlich streiten. Für manche Menschen gehört die Tradition mit dem frisch geschlagenen Tannenbaum zu Weihnachten dazu. Doch die künstliche Tanne hat durchaus ihre Vorteile. Heutzutage ist der künstliche Weihnachtsbaum kaum noch von der echten Tanne zu unterscheiden. Meist erkennt man erst auf den zweiten oder dritten Blick, dass man keine echte Nordmanntanne vor sich stehen hat. Ein weiterer Vorteil – man kann einen künstlichen Tannenbaum nach Lust und Laune sprichwörtlich in Form biegen. Durch die formbaren Äste des künstlichen Christbaumes haben Sie die Möglichkeit, sich Ihre Tanne je nach Baumschmuckart individuell anzupassen. Durch die Verwendung schwer entflammbarer Materialien haben Liebhaber echter Kerzen auf dem künstlichen Christbaum einen klaren Vorteil, da die Brandgefahr bei diesen Weihnachtsbäumen geringer ist als bei einem echten Christbaum. Das leichte Gewicht eines künstlichen Baumes im Gegensatz zu dem echten Christbaum vereinfacht das Transportieren und meist kann man dank des geringen Gewichts auf einen Christbaumständer vollends verzichten. Ein weiterer Vorteil - der künstliche Christbaum braucht so gut wie keine Pflege. Er verliert keine Nadeln, bleibt dauerhaft schön grün und man braucht keine Angst haben, den Weihnachtsbaum an einen zu warmen Ort gestellt zu haben – austrocknen kann dieser künstliche Tannenbaum nämlich nicht. Nach dem besinnlichen Fest lässt sich der künstliche Christbaum durch das einfache Stecksystem oder Klappsystem platzsparend bis zum nächsten Jahr verstauen. Somit haben Sie keine Arbeit, Ihren Weihnachtsbaum nach dem besinnlichen Fest zu entsorgen – einmal angeschafft, werden Sie sehr lange Freude an Ihrem hochwertigen, künstlichen Christbaum haben.

 

Ein echter Weihnachtsbaum – der Mittelpunkt zur Weihnachtszeit

Als fester Bestandteil für ein besinnliches Fest gehört ein saftig grüner, würzig riechender Tannenbaum auf jeden Fall dazu. Der herrlich natürliche Tannenduft lässt die Vorfreude auf das bevorstehende Weihnachtsfest noch intensiver werden. Zum Lieblingsbaum der Deutschen hat sich die Nordmanntanne entwickelt. Pflanzen-Kölle bietet Ihnen Nordmanntannen in bester Qualität aus ausgewählten Kulturen für ein unvergessliches Weihnachtsfest. Auch unter der Nordmanntanne gibt es Unterschiede zu beachten.

 

Die Geschichte einer Nordmanntanne -  vom Samen bis zum Weihnachtsbaum

Die inzwischen beliebteste Weihnachtsbaumart ist die Nordmanntanne. Ursprünglich stammt die Nordmanntanne aus dem Kaukasus. Dort wurde die Nordmanntanne vor ungefähr 150 Jahren von dem finnischen Botaniker Alexander von Nordmann entdeckt, der ihr seinen Namen gab. Wenn die stattliche Nordmanntanne an Heiligabend im Wohnzimmer steht, denkt kaum jemand darüber nach, dass dieser Baum 10 oder 12 Jahre zuvor ein Winzling war, der aus einem Samenkorn entsprungen ist.

Die Samen der Nordmanntanne werden im Kaukasus mühsam und schonend von Hand geerntet. Nach der Ernte der Samen werden diese gepflanzt und nach etwa zwei Jahren werden aus den zarten Trieben Setzlinge. Diese Setzlinge werden dann auf Feldern ausgepflanzt. In den großen Kulturen unserer Weihnachtsbaumbauern im Sauerland, in der Eifel und in Dänemark, die sich über viele Hektar erstrecken, werden Jahr für Jahr Bäume geschlagen und sogleich wieder neue Nordmanntannen nachgepflanzt – so bleibt ein natürlicher Kreislauf erhalten. Während der Wachstumszeit der Nordmanntanne von acht bis zehn Jahren nach der Auspflanzung werden sie mit sehr viel Arbeit optimal gepflegt. Regelmäßige Kontrollen der Nordmanntanne für ein optimales Wachstum ist nur eine der vielen Aufgaben der Forstfachmänner. Um für eine umweltbewusste Produktion zu sorgen, wird die Düngung nur sparsam und gezielt angewendet. Sobald die Nordmanntannen die optimale Wuchshöhe erreicht haben, werden diese pünktlich zur Weihnachtszeit nochmals von einem Forstfachmann begutachtet, somit können wir eine gleichmäßig hohe Qualität versprechen. Nachdem die Nordmanntanne ihre Qualitätsprüfung bestanden hat, wird diese schonend in unser Gartencenter gebracht und steht zum Verkauf bereit.

 

Unsere beliebtesten Weihnachtsbäume

Die Nordmanntanne, auch Abies nordmanniana genannt, ist zwischen der Schwarzmeerküste und dem Kaukasus beheimatet. Sie ist der beliebteste Weihnachtsbaum der Deutschen. Die Nadeln der Nordmanntanne sind weich und breit und besitzen eine dunkle, tiefgrüne Farbe. Die Wuchsform dieses Baumes ist harmonisch sowie dicht. In beheizten Räumen hat sie eine lange Haltbarkeit.

Die Blaufichte, auch Picea pungens Glauca genannt, ist im Südwesten Nordamerikas beheimatet. Sie ist einer der meistverkauften Weihnachtsbäume. Die Nadeln der Blaufichte sind hart und stechend sowie leicht duftend und haben eine hell- oder dunkelgrüne, blaugrüne oder stahlblaue Farbe. Die Wuchsform der Blaufichte ist pyramidenförmig. Sie eignet sich hervorragend für Balkon und Terrasse.

Die Nobilistanne, auch Abies procera genannt, ist in der westlichen Hälfte Nordamerikas beheimatet und gilt als einer der schönsten Weihnachtsbäume. Die Nadeln der Nobilistanne sind weich, besitzen einen blaugrünen-silbergrauen Schimmer und verströmen einen herrlichen Duft. Die Zweige der Nobilistanne sind etagenförmig angeordnet. Die Nobilistanne hat eine lange Haltbarkeit von bis zu 4 Wochen in beheizten Räumen.

Die Schwarzkiefer, auch Pinus nigra „Austriaca“ genannt, ist im Mittelmeerraum beheimatet und einer der traditionellsten Bäume. Die Nadeln der Schwarzkiefer sind lang und dunkelgrün mit leichtem Duft. Der Wuchs der Schwarzkiefer ist gleichmäßig und kegelförmig. Sie hat eine lange Haltbarkeit und ist sehr pflegeleicht.

Die Rotfichte, auch Picea abies genannt, ist in den Wäldern Europas beheimatet und zählt zu den traditionellsten Weihnachtsbäumen. Die Nadeln der Rotfichte sind kurz und dunkelgrün mit einem angenehmen, charakteristischen Duft. Der Wuchs der Rotfichte ist bauchig. Sie eignet sich nicht nur besonders zum Aufstellen im Freien, sondern auch für kühle Räume.

 

So haben Sie lange Freude an Ihrem Weihnachtsbaum

Stellen Sie Ihren gekauften Christbaum bis zum Fest an einen kühlen und schattigen Platz. Am besten geeignet ist eine Stelle im Freien, somit verhindern Sie, dass Ihr Baum durch die Heizungsluft frühzeitig austrocknet. Entfernen Sie direkt nach dem Kauf Ihres echten Weihnachtsbaums das Verpackungsnetz. Somit geben Sie Ihrem Tannenbaum die Chance, sich in seiner vollen Pracht entfalten zu können, bevor er zum Einsatz kommt. Kürzen Sie den Stamm nicht angespitzter Weihnachtsbäume gegebenenfalls um ca. 3 cm mit einem geraden Schnitt, bevor Sie Ihren Tannenbaum ins Haus holen. Durch das Einkürzen des Stammes verbessern Sie die Wasseraufnahme Ihres Weihnachtsbaums und verhindern somit ein zu rasches Austrocknen der Tanne.

Ob im Freien oder im Haus – mit dem richtigen und hochwertigen Weihnachtsbaumzubehör haben Sie lange Freude an Ihrem Tannenbaum. Ein stabiler Weihnachtsbaumständer sichert Ihnen den stabilen Stand. Achten Sie darauf, dass Ihr Christbaumständer einen Wassertank besitzt und füllen Sie diesen regelmäßig mit Wasser auf. Somit gewährleisten Sie eine gute Wasserversorgung Ihres Weihnachtsbaums und Ihr Baum erstrahlt länger mit sattgrünen Nadeln. Ein weiterer Tipp, mit dem Sie ein zu rasches Austrocknen der Nadeln durch die Heizungsluft in geschlossenen Räumen verhindern können – besprühen Sie die Nadeln Ihres Weihnachtsbaums in regelmäßigen Abständen mit Wasser und vermeiden Sie heizungsnahe Standorte.

 

Unsere Serviceleistungen rund um den Weihnachtsbaum

Sie haben Ihren Traumbaum nicht finden können? Dann besuchen Sie uns in unserem Gartencenter. Dort präsentieren wir Ihnen eine vielfältige Auswahl an verschiedensten Weihnachtsbäumen. Damit wir es Ihnen vereinfachen können, bieten wir für Sie einen Anspitzservice, Einladeservice sowie Einnetzservice kostenfrei an. Die Präsentation unserer Weihnachtsbäume vor Ort erfolgt ohne Netz. Gerne beraten unsere Fachleute Sie rund um das Thema Weihnachtsbaum – somit finden Sie garantiert Ihren perfekten Weihnachtsbaum. Auch Sondergrößenbestellungen sind möglich, sollten Sie Ihre richtige Baumgröße nicht finden können. Die Bestellung von Nordmanntannen in Sondergrößen bis 6 m Höhe ist ohne Probleme möglich. Wir beraten Sie gerne!

 
 
 

Newsletter

Unsere Qualität für Sie

Pflanzen-Kölle steht für langjährige Tradition, gärtnerische Kompetenz und eine erstklassige Eigenproduktion.

Inspiration

Jetzt mehr entdecken und mit Freunden teilen!

Bezahlmethoden

Lieferung

Zertifizierung

Siegel EHI
 
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung

Kundenbewertungen von Pflanzen-Kölle Gartencenter GmbH & Co. KG
Durchschnittliche Bewertung: 4.78 / 5 Ermittelt aus 885 Bewertungen.

*Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versand
Online-Streitschlichtungsplattform