Taborthymian, Kölle Bio, 12cm Topf, frisch aus unserer Bio-Gärtnerei

Diese besondere Thymian-Sorte zählt zu den vielseitigsten Kräutern, da es als Würzkraut oder Tee, Blütenstaude, Rasenersatz oder in Trockenmauern verwendet werden kann. Das schmackhafte Aroma passt besonders zu mediterranen Rezepten, Wildspeisen und Pilzgerichten. Freuen Sie sich auf diese besondere Pflanze – die botanisch Thymus vulgaris "Tabor" oder Echter Thymian genannt wird – im 12 cm Topf direkt aus unserer Bio-Gärtnerei.
2,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge:
Weitere Produktinformationen
  • 1610200079
Taborthymian (botanisch: Thymus vulgaris "Tabor") Die Pflanze stammt aus der Familie der... mehr
"Taborthymian, Kölle Bio, 12cm Topf, frisch aus unserer Bio-Gärtnerei"

Taborthymian (botanisch: Thymus vulgaris "Tabor")

Die Pflanze stammt aus der Familie der Lamiaceae (Lippenblütler) und wird häufig auch als Pizza-Thymian bezeichnet, da das Kraut ein Muss für dieses italienische Gericht ist. Dieser Thymus gehört zu den Kräutern, die neben Rosmarin, Basilikum und Oregano, in jeder Küche vertreten sein sollte.

Mit etwa 350 Arten ist der Thymian eine große Gattung mit vielen verschiedenen Sorten, die zum freudigen Experimentieren einladen. Zum Repertoire des Thymians gehört neben dem Thymian "Tabor" auch der Zitronen-Thymian, der Teppichthymian, der Sand-Thymian und der Echte Thymian.

  • Facettenreicher Geschmack für viele Gerichte: Ob in der mediterranen Küche, Salate oder Tee – die vielseitige Pflanze Thymus vulgaris wertet Ihr Gericht im Nu auf!
  • Nahrungsquelle für Bienen und andere Insekten: Die Blüten der schönen Pflanze locken viele Insekten an und versorgt diese lange in den Herbst hinein mit Nahrung. Ein Rückschnitt nach dem ersten Flor fördert die Nachblüte und verlängert somit das Nahrungsangebot.
  • Schmuckpflanze für Garten, Terrasse und Balkon: Mit großer, üppiger Blütenpracht wächst der Thymus teppichartig und kann Rasen ersetzen. Dieser besitzt fast runde Blätter und in der Blütezeit von Mai bis August violette Blüten.
  • Bio-Qualität: Unser Familien-Unternehmen mit 200 Jahren Gärtnertradition pflanzt in Bio-Qualität in der eigenen Gärtnerei.

Taborthymian – Standort

Der am Meer beheimatete Thymian mag es sonnig. Sie sollten den Thymus bevorzugt in trockenen, kalkhaltigen und durchlässigen Böden im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon pflanzen. Besonders geeignet ist der Thymian an Mauern oder Steinanlagen. Im Garten ausgepflanzt überdauert die Sorte den Winter im Freien bestens. Für eine kurze Zeit kann das Kraut auch vom Garten auf die Fensterbank der Küche umziehen.

Taborthymian – Pflege

Hat man einen optimalen Standort für dieses Kraut gefunden, so ist es sehr pflegeleicht und ein echter Selbstläufer. Dieser Thymus muss nur wenig gegossen werden, Staunässe sollte dabei unbedingt vermieden werden. Zwischen dem Gießen darf die Erde ruhig etwas trocknen.

Die mehrjährige Pflanze ist ein winterhartes Exemplar, welches aus diesem Grund auch gut in unserer Region wachsen und überwintern kann. Eventuell könnten Sie Reisig zur Überwinterung verwenden, dies ist aber kein Muss.

Um eine Verkahlung in der Polstermitte zu verhindern, empfiehlt es sich, dass Sie Ihre Pflanze regelmäßig zurückschneiden. Ideal ist es, wenn bei der Sorte ca. zwei Mal einen Rückschnitt durchführen, bestenfalls sollte ein Beschneiden im Frühjahr erfolgen. So erkennen Sie die trockenen Triebe und der Strauch wird durch den Schnitt formiert. Außerdem unterstützt der Rückschnitt neue Austriebe und fördert das Wachstum des Thymus. Während der Ernte kann weiteres Schneiden stattfinden. Fühlt sich der Thymian wohl, wird er etwa 15-20 cm hoch und wächst kriechend.

Taborthymian – Verwendung

Die Ernte der robusten Thymian Pflanze kann direkt verwendet werden. Außerdem kann getrockneter Thymian ebenso beim Kochen eingesetzt werden. Hierfür können ganze Zweige geschnitten und an einem luftigen Platz schonend getrocknet werden. Auch ein Einfrieren ist möglich, somit kann bei gutem Wuchs reichlich auf Vorrat geerntet werden. So können Sie jederzeit auf Thymus zurückgreifen, um Ihre Speisen mit dem einzigartigen Gewürz aufzupeppen.

Sie können das Kraut ganzjährig ernten. Es empfiehlt sich jedoch eine Ernte an sommerlichen Tagen aufgrund des intensiveren Aromas. Dadurch können Sie das ganze Jahr über Ihre Speisen mit Thymian würzen. In erster Linie werden meist mediterrane Rezepte mithilfe der frischen Kräuter des Thymus gewürzt. Auch Salate, Kräuterbutter und Kräutersalz werden durch das Kraut bereichert.

Taborthymian – Thymus vulgaris – kaufen bei Pflanzen-Kölle

Unser 200-jähriges Familienunternehmen legt großen Wert auf sehr gute Qualität. So auch bei unserem Kraut Thymian. Wir pflanzen in unserer eigenen Münchner Gärtnerei nach den Bio-Richtlinien der EU. Innerhalb von 2-5 Werktagen erhalten Sie den aromatischen Thymus vulgaris zu sich nach Hause.

Mit dieser Pflanze bekommen Sie als unser Kunde ein Einzelstück, das sich in Farbe, Form und Größe von anderen Thymus vularis "Tabor" sowie vom Foto oben unterscheiden kann. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit diesem einzigartigen Thymus.

Alle in unserer Bio-Gärtnerei produzierten Kräuter werden nachhaltig angebaut und unterliegen ständigen Kontrollen.

EU-Bio-Logo
DE-ÖKO-003

Thymus vulgaris, Thymian, Gartenthymian, Römische QuendelThymian – Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Pflanzen A-Z erfahren Sie Wissenswertes über Thymian: Welcher ist der bevorzugte Standort, wie wird Thymian am besten gepflanzt und welche Pflege ist nötig? Außerdem erfahren Sie mehr über verschiedene Thymian-Arten. Am Ende werden in unserem FAQ häufig gestellte Fragen beantwortet.

 

herr kleiner aus der pflanzen-kölle bio-gärtnereiQuido Kleiner – Bio-Gärtner mit Leidenschaft
Eine regelmäßige Pflege mit wichtigen Nährstoffen, Vitalstoffen und Spurenelementen bedeuten für Ihre Kräuter Wellness pur. Sie unterstützen mit dem Erhalt Ihrer Kräuter gleichzeitig Blüten- und Insektenweiden und bieten so Nahrungsquellen für viele Tiere. Mit dem Ertrag lassen sich zudem leckere Gerichte, wie würziges Pesto, erfrischende Kräuterlimonaden oder einen kühlen Hugo zaubern – kleine Highlights für jede Party. Weitere Informationen zu unserer Gärtnerei.
Auf einen Blick
Alle relevanten Informationen zu Lieferzeit, versandfertig, Besonderheiten, Mehrwert... mehr
Auf einen Blick
Lieferzeit: 2-5 Werktage
Hinweis: Da Pflanzen je nach Jahreszeit unterschiedlich aussehen, kann es zu Abweichungen in Aussehen, Größe, Farbe und Form kommen., Nur online erhältlich.
Botanischer Name: Thymus vulgaris 'Tabor'
Topfgröße: 12 cm
Herkunft: Frisch aus unserer Gärtnerei
Bio: Ja
Blüte: violett
Blütenzeit: Juni, Mai, Juli, August
Wuchshöhe: unter 50 cm
Standort: sonnig
immergrün: Ja
winterhart: Ja
Gießen: wenig
Besonderheiten: kann getrocknet, eingefroren, in Essig und Öl, als Kräutersalz konserviert werden
Kübelgeeignet: Ja
Schmetterlingsweide: Ja
Erntezeit: September, Mai, Juni, Juli, August
Mehrwert: tolle Insektenweide, für Kübel- und Kästenbepflanzung geeignet
Verwendung: für die mediterrane Küche, zu Fleisch, Geflügel, Fisch, Soßen, Eintöpfe, Gemüse, als Tee, Gewürzmischung, Kräutersalz, Kräuteressig, Öl, als Badezusatz, in der Kosmetik
Farbe: Lila
Bodentyp: für durchlässige, trockene, kalkhaltige Böden
Weitere Produktinfomationen
Weitere Hinweise: Regelmäßiger Rückschnitt verhindert eine Verkahlung in der Polstermitte. mehr
Weitere Hinweise

Regelmäßiger Rückschnitt verhindert eine Verkahlung in der Polstermitte.

Bewertungen
1
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für
08.03.2018

Super verpackt, kräftig gewachsen, sehr aromatisch

Die Kräuter kamen super verpackt bei mir an, sind gesund und kräftig gewachsen, wachsen fleissig weiter und schmecken sehr aromatisch

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

* hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Pflanzen-Kölle Gartencenter GmbH & Co. KG

Minestrone – Gemüseeintopf mit Knoblauchgras
Zutaten:
100 g Bauchspeck, geräuchert 1 Knoblauchzehe
1 Zucchini, mittelgroß 1 TL Thymian
300 g Suppengemüse, TK 3 TL Kapknoblauch
1 Tasse grüne Erbsen Salz und Pfeffer
1 l Fleischbrühe 1 Msp. Chilipulver
2 EL Tomatenmark 1 - 2 Debrecziner Würstchen
1 große Zwiebel Italienische Nudeln

Zubereitung:

Für diese Minestrone den Speck in kleine Stücke oder Würfel schneiden. In einem Topf den Speck ohne Fettzugabe knusprig anbraten. Zwiebel schälen, in Würfel schneiden. Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Beides zum Speck geben und glasig andünsten. Mit Fleischbrühe ablöschen. Tomatenmark, Gewürze, und Knoblauch zerdrückt dazu geben und aufkochen lassen. Frisches Gemüse putzen, in Stücke schneiden und in die kochende Suppe geben. Zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit Nudeln in einem extra Topf bissfest kochen, abseihen und zur Seite stellen. Würstchen in kleine Scheiben schneiden. In den letzten paar Minuten mitkochen. Die Minestrone kräftig mit schwarzem Pfeffer würzen, eventuell noch salzen und die fein geschnittenen Kräuter dazu geben. Die Nudeln ganz am Schluss vor dem Servieren in den heißen Eintopf einlegen und erwärmen.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen