Menü schließen
Versand
Pflanzen werden per Paket für regulär 7,49 Euro versendet (sofern nicht anders angegeben). Die Sendung enthält lebende Pflanzen.
Lieferzeit
2-5 Werktage
Versandoption
lieferbar
Lieferhinweis
Da Pflanzen je nach Jahreszeit unterschiedlich aussehen, kann es zu Abweichungen in Aussehen, Größe, Farbe und Form kommen.
Pflanzenart
Blauraute (Perovskia)
Deutscher Name
Kompakte Blauraute 'Little Spire(S)'
Botanischer Name
Perovskia atriplicifolia 'Little Spire(S)'
Mehrwert
dekorativer Sommerblüher, ,Bienenweide,,aromatischer Duft
Besonderes Merkmal
winterhart
Herkunft
Staudengärtnerei Heilbronn
Blüte
lange blaue Rispen
Blütezeit
August , September
Blatt
grau-grün, dekorativ gebuchtet, sommergrün
Wuchshöhe
60 - 80 cm
gepflanzt in
Pflanztopf
Pflanztopfgröße
3 Liter
Bodentyp
gut durchlässige, trockene bis leicht feuchte, nicht zu nährstoffreiche Böden
Biene, Schmetterling & Co.
Bienenweide

Die Kompakte Blauraute Perovskia atriplicifolia 'Little Spire(S)' ist ein Halbstrauch, der Sie zwischen August und September mit seinen violettblauen, filigranen Rispenblüten begeistert. Die Blauraute lockt mit ihrem angenehmen Duft zahlreiche nützliche Bienen und Insekten in Ihren Garten und fühlt sich in sonnigen, geschützten Lagen wohl. Die Perovskia 'Little Spire(S)' gehört zu den schönsten Spätsommerblühern in blau. Besonders gut wirkt sie in Grupenpflanzungen zusammen mit Stauden und Gräsern. Wir empfehlen einen jährlichen Rückschnitt im Frühjahr auf rund zehn Zentimeter. Verträgt keine Staunässe.

Ihr Gärtner empfiehlt

Blauraute
Weitere Inhalte zu Blauraute
  • Pflegeinformationen: Unsere Gärtner erklären Ihnen, wie Sie Ihre Blauraute richtig pflegen.


Kathrin Setz - Staudengärtnerei
Stauden frisch aus unserer eigenen Gärtnerei in Heilbronn
Wir kultivieren mit Liebe und nach Bio-Richtlinien robuste Sorten wie Astilben, Rudbeckia und Phlox, verschiedenste Gräser und viele blühende Stauden. Die Pflanzen wachsen in torfreduzierter Bio-Erde, erhalten Biodünger und werden mit Wasser aus unserem geschlossenen Bewässerungssystem versorgt. Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen, deswegen kultivieren wir unsere Stauden ressourcen- und umweltschonend.
Wildbiene auf gelber Blume

Bienenfreundliche Pflanzen – reich in Blüte und Nektar

Ohne Bienen, keine Ernte. Helfen wir gemeinsam, die Bienen zu schützen! Bienen benötigen als Nahrungsquelle ungefüllte, nektarreiche Blüten von Frühjahr bis Herbst, sowie eine geeignete Nistmöglichkeit. Pflanzen Sie bienenfreundliche Pflanzen, wie bienenfreundliche Staudenbienenfreundliche Balkonpflanzen und bienenfreundliche Rosen. Säen Sie Blumenwiesen und stellen Sie ein Insektenhotel auf.