Menü schließen
Versand
Pflanzen werden per Paket für regulär 7,49 Euro versendet (sofern nicht anders angegeben). Die Sendung enthält lebende Pflanzen.
Lieferzeit
3-9 Werktage
Versandoption
lieferbar
Versandfähig
je nach Witterung ca. April bis Juli
Lieferhinweis
Da Pflanzen je nach Jahreszeit unterschiedlich aussehen, kann es zu Abweichungen in Aussehen, Größe, Farbe und Form kommen.
Pflanzenart
Dahlie (Dahlia)
Deutscher Name
Dahlie
Botanischer Name
Dahlia coccinea 'Demi'
Besonderes Merkmal
kübelgeeignet , ungiftig
Herkunft
Erstklassige Pflanzenqualität vom Fachgärtner , Niederlande
Standort
sonnig
Blüte
zweifarbige, runde Korbblüten, die aus vielen Zungen- und Röhrenblüten zusammengesetzt sind
Blütezeit
April , Mai , Juni , Juli , August , September
Blatt
grün, glänzend, leicht gesägter Rand, 3-fiedrig
Wuchsform
aufrecht
gepflanzt in
Pflanztopf
Pflanztopfgröße
13 cm Ø
Pflanzabstand
20 - 30 cm
Bodentyp
sonniger, warmer Standort auf humus- und nährstoffreichen, durchlässigen, leicht feuchten Böden ohne Staunässe
Verwendungszweck
In Gruppen, auch schön mit anderen Sommerblumen, Gräsern oder Strukturpflanzen
Biene, Schmetterling & Co.
Bienenweide
Wasserbedarf
viel
  • Pflanzbeschreibung
    Die gefiederten Blätter der Dahlien (Dahlia Hybriden 'Demi') begeistern mit ihrem kräftigen Grün. Die Dahlie wächst in krautig und aufrecht. Die Dahlien zählen zu der Familie der Korbblütler. Die ursprüngliche Dahlie bildet Knollen aus und wird durch diese und durch Samen vermehrt. Diese Dahlien sind nicht aus Knollen gezogen und bilden über den Sommer auch nur kleine oder keine Knollen aus. Die ursprünglich aus Mittelamerika stammende Dahlie kann eine Wuchshöhe zwischen 30 und 60 cm erreichen. 
     
  • Blütenbeschreibung
    Die wunderschönen Blüten in Rosa und Rot, sind bienenfreundlich und bringen von Juni bis Oktober Abwechslung in Ihr Zuhause. Die Dahlienblüte hat einen körbchenförmigen Blütenstand und sitz einzeln am Ende eines Stiels. 
     
  • Pflegehinweise
    Die Dahlie bevorzugt einen warmen und sonnigen Standort. Sie möchte mäßig gegossen werden, Staunässe und Austrocknung gilt es zu vermeiden. Der ideale Boden ist nährstoffreich und durchlässig. Damit sich Ihre Dahlie noch wohler fühlt, sollte sie alle 1-2 Wochen durch eine Gabe von flüssigem Blumendünger unterstützt werden. 
     
  • Besonderheiten
    Die bienenfreundliche Dahlie eignet sich für Beet, Balkon, Terrasse, Kasten oder Kübel. 
    Eine weitere Besonderheit – Das Entfernen verblühter Blüten fördert das Wachstum neuer Knospen und Blüten. 
     
  • Herkunft
    Die Pflanzen werden in unserer Partnergärtnerei von qualifizierten Gärtnern kultiviert und mit viel Fürsorge für Sie herangezogen und gepflegt, bis die Reise der Pflanze beginnen kann.

Ihr Gärtner empfiehlt

Dahlien
Weitere Inhalte zu Dahlien
  • Pflegeinformationen: Unsere Gärtner erklären Ihnen, wie Sie Ihre Dahlien richtig pflegen.
  • Sortiment: Weiteren Dahlien kaufen.


Wildbiene auf gelber Blume
Bienenfreundliche Pflanzen – reich in Blüte und Nektar

Ohne Bienen, keine Ernte. Helfen wir gemeinsam, die Bienen zu schützen! Bienen benötigen als Nahrungsquelle ungefüllte, nektarreiche Blüten von Frühjahr bis Herbst, sowie eine geeignete Nistmöglichkeit. Pflanzen Sie bienenfreundliche Pflanzen, wie bienenfreundliche Staudenbienenfreundliche Balkonpflanzen und bienenfreundliche Rosen. Säen Sie Blumenwiesen und stellen Sie ein Insektenhotel auf.