Menü schließen
Versand
Pflanzen werden per Paket für regulär 7,49 Euro versendet (sofern nicht anders angegeben). Die Sendung enthält lebende Pflanzen.
Lieferzeit
3-9 Werktage
Versandoption
lieferbar
Versandfähig
je nach Witterung ca. April bis Juni
Lieferhinweis
Da Pflanzen je nach Jahreszeit unterschiedlich aussehen, kann es zu Abweichungen in Aussehen, Größe, Farbe und Form kommen.
Pflanzenart
Zinnia (Zinnie)
Deutscher Name
Zinnie
Botanischer Name
Zinnia elegans 'Trio'
Besonderes Merkmal
kübelgeeignet
Standort
sonnig
Blüte
je nach Sorte gefüllt und ungefüllt, teilweise mittig mit Rohrenblüten versehen
Blütezeit
Juni , Juli , August , September , Oktober
Blatt
breit, je nach Sorte unterscheidet sich die Blattform
Wuchsform
aufrecht
gepflanzt in
Pflanztopf
Pflanztopfgröße
19 cm Ø
Bodentyp
bevorzugt einen durchlässigen Boden und einen sonnigen Standort
Verwendungszweck
auf Balkon oder Beet, schön auch in Kombination mit anderen Sommerblumen oder Gräsern
Biene, Schmetterling & Co.
Bienenweide
Wasserbedarf
mäßig
Giftigkeit
schwach
  • Pflanzenbeschreibung
    Die leicht behaarten Blätter und Stiele der Zinnie, Zinnia elegans, variieren in ihrem Grün je nach Sorte von einem saftigen Grün bis hin zu einem dunklen Grün. Auch die Form der Blätter ist von Sorte zu Sorte unterschiedlich und reicht von einer elliptischen bis zu einer eher dreieckigen Form. Ihren Ursprung hat die einjährige Pflanze in Mexiko. Die Zinnie kann abhängig von der Sorte eine Höhe von bis zu 70 cm erreichen. 
     
  • Blütenbeschreibung 
    Die je nach Sorte etwas anders anmutenden Blüten sind in ihrer Farbenvielfalt breit aufgestellt. Die Farbe kann Gelb, Orange, Rot oder Pink betragen.
    Teilweise haben die Blüten mittig Röhrenblüten oder sie sind gefüllt.
    Es entsteht eine größere Vielfalt, durch 3 Farben in einem Topf. Der Mix des Trios richtet sich nach der Verfügbarkeit der Sorten.
     
  • Pflegehinweise
    Die einjährige Zinnie bevorzugt einen sonnigen Standort und möchte nur mäßig gegossen werden, hierbei gilt es Staunässe zu vermeiden. Damit sich die Zinnie noch wohler fühlt, ist eine 14-tägige Gabe von Flüssigdünger zu empfehlen und das Substrat sollte durchlässig sein. Bitte schützen Sie ihre Zinnie vor Frost. 
     
  • Besonderheiten
    Die Zinnie kann bei Kontakt schwache allergische Reaktionen hervorrufen. Die Zinnie (vor allem die ungefüllten Sorten) wird gerne von Hummeln, Schwebfliegen und Bienen angeflogen. Sie eignet sich hervorragend für den Balkonkasten, das Beet oder den Kübel. Auch als Schnittblume in Sträußen ist die Zinnia elegans sehr beliebt.
     
  • Herkunft
    Die Pflanzen werden in unserer Partnergärtnerei von qualifizierten Gärtnern kultiviert und mit viel Fürsorge für Sie herangezogen und gepflegt, bis die Reise der Pflanze beginnen kann.

Ihr Gärtner empfiehlt

Wildbiene auf gelber Blume

Bienenfreundliche Pflanzen – reich in Blüte und Nektar

Ohne Bienen, keine Ernte. Helfen wir gemeinsam, die Bienen zu schützen! Bienen benötigen als Nahrungsquelle ungefüllte, nektarreiche Blüten von Frühjahr bis Herbst, sowie eine geeignete Nistmöglichkeit. Pflanzen Sie bienenfreundliche Pflanzen, wie bienenfreundliche Staudenbienenfreundliche Balkonpflanzen und bienenfreundliche Rosen. Säen Sie Blumenwiesen und stellen Sie ein Insektenhotel auf.