16.10.2016

Den Gartenteich winterfest machen


Jetzt können Sie einiges dafür tun, dass Ihr Gartenteich gut über den Winter kommt. Besonders für Fische ist die richtige Vorbereitung auf die kalte Jahreszeit sehr wichtig.

So wird Ihr Wassergarten eingewintert

 

Bei kürzeren Tagen und kühleren Temperaturen ist es an der Zeit, sich um den Gartenteich zu kümmern. Mit wenigen Handgriffen machen Sie Ihren Teich winterfest. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

 

Oktober:

1) Mit Laubschutznetzen verhindern Sie, dass zu viel Laub in den Teich fällt. Laub, das bereits im Teich liegt, fischen Sie mit dem Kescher ab und entfernen abgestorbene Pflanzenteile die auf der Wasseroberfläche schwimmen. Somit verhindern Sie, dass sich durch Zersetzungsprozesse im Herbst und Winter Faulgase bilden und die Tiere im Gartenteich sterben.

2) Reduzieren Sie das Füttern der Fische stark und stellen Sie es gegen Ende des Monats ganz ein.

3) Bauen Sie Pumpen und Filter aus und lagern Sie diese frostfrei und entsprechend den Herstellerangaben.

4) Terrassenteiche werden komplett in Garage oder Keller überwintert. Hier ist die Gefahr des Durchfrierens zu groß.

 

November:

1) Ist Ihr Teich sehr flach, empfehlen wir, Fische und Seerosen geschützt zu überwintern. Ein Keller- oder Garagenraum mit Temperaturen von 5–8 °C ist ideal. Bei einer Wassertiefe über 80 cm können die meisten Wasserpflanzen im Wasser bleiben und ohne Schaden überwintern.

2) Wassersalat und Wasserhyazinthen sind frostempfindlich. Diese in tiefen Schalen mit Wasser im Haus überwintern.

3) Schilf, Rohrkolben und Binsen werden erst nach dem Winter zurückgeschnitten. Die Halme sind im Winter die natürliche Belüftung des Teiches und dienen vielen Insekten als Winterquartier. Teich-im-Winter_web

Dezember

1) Mit Eisfreihaltern sichern Sie den Sauerstoffaustausch in Ihrem Gartenteich im Winter. Die empfehlen wir besonders bei Teichen mit Fischbesatz und Gewässern mit zu geringem Sauerstoffgehalt. Somit stellen Sie den Gasaustausch von der Luft zum Wasser sicher und helfen Ihren Fischen.

2) Lüfterpumpen können helfen, den Teich mit Sauerstoff zu versorgen und bei leichten Frösten den Teich eisfrei zu halten.

 

Lesen Sie alles Wissenswerte rund um den Gartenteich auch ausführlich in unserem Gartenteich Berater.

Passende Artikel

 
 

Newsletter

Unsere Qualität für Sie

Pflanzen-Kölle steht für langjährige Tradition, gärtnerische Kompetenz und eine erstklassige Eigenproduktion.

Inspiration

Jetzt mehr entdecken und mit Freunden teilen!

Bezahlmethoden

Lieferung

Zertifizierung

Siegel EHI
 
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
*Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versand
Online-Streitschlichtungsplattform