Willkommen in unserem Blog

Pflanzen-Kölle Blog LogoIm Pflanzen-Kölle Blog finden Sie Wissenswertes rund um das Thema Pflanzen, Garten und Zuhause. In unseren aktuellen und monatlichen Gärtnertipps erfahren Sie, was es gerade im Garten zu tun gibt, damit dieser Sie mit üppigen Blüten, grünen Rasenflächen und kräftigen Pflanzen belohnt. Daneben erhalten Sie Empfehlungen von uns zu neuen Trends und können sich von unseren Dekovorschlägen oder DIY-Ideen inspirieren lassen. Kölle hautnah zeigt Ihnen unsere Pflanzen-Kölle Welt. Ihnen steht es eher nach humorvollen Geschichten aus dem Leben? Unser Kolumnist Johannes Kraut berichtet in der Rubrik „Nur mal am Rande“ auf amüsante und kurzweilige Weise vom Gärtneralltag. Unbedingt lesen! Damit auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt ist, versorgen wir Sie regelmäßig mit nationalen und internationalen Rezepten – Nachmachen erlaubt!

Gärtnertipps Trends Kölle hautnah DIY Rezepte

 
Im Pflanzen-Kölle Blog finden Sie Wissenswertes rund um das Thema Pflanzen, Garten und Zuhause. In unseren aktuellen und monatlichen Gärtnertipps erfahren Sie, was es gerade im Garten zu tun... mehr erfahren »
Fenster schließen
Willkommen in unserem Blog

Pflanzen-Kölle Blog LogoIm Pflanzen-Kölle Blog finden Sie Wissenswertes rund um das Thema Pflanzen, Garten und Zuhause. In unseren aktuellen und monatlichen Gärtnertipps erfahren Sie, was es gerade im Garten zu tun gibt, damit dieser Sie mit üppigen Blüten, grünen Rasenflächen und kräftigen Pflanzen belohnt. Daneben erhalten Sie Empfehlungen von uns zu neuen Trends und können sich von unseren Dekovorschlägen oder DIY-Ideen inspirieren lassen. Kölle hautnah zeigt Ihnen unsere Pflanzen-Kölle Welt. Ihnen steht es eher nach humorvollen Geschichten aus dem Leben? Unser Kolumnist Johannes Kraut berichtet in der Rubrik „Nur mal am Rande“ auf amüsante und kurzweilige Weise vom Gärtneralltag. Unbedingt lesen! Damit auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt ist, versorgen wir Sie regelmäßig mit nationalen und internationalen Rezepten – Nachmachen erlaubt!

Gärtnertipps Trends Kölle hautnah DIY Rezepte

 

Kürbischutney

Zutaten:
750 g Kübis 250 g Zwiebeln
4 Zweige Rosmarin 3 EL Pinienkerne
6 EL Sultaninen 2 EL Zucker
1/2 TL Salz, Pfeffer 1 Prise gemahlener Kümmel
4 EL Weißweinessig

Kürbis-Gewürzkuchen

Zutaten:
100 g dunkle Blockschokolade 200 g Mehl
1 Päckchen Backpulver 1 TL Zimt
1 Päckchen Vanillezucker 1/2 TL Kardamom
1 Msp. Sternanis 1 Msp. gemahlener Koriander
Salz 150 g Haselnüsse
50 g Kürbiskerne 350 g Gelber/Roter Zentner
5 Eier 150 g Margarine
230 g Zucker Fett und Mehl für die Form

Kürbispesto

Zutaten:
4 EL Kürbiskerne 500 g Pepita-Kürbis
1/8 l Olivenöl Salz, Pfeffer
1 kleiner Bund Petersilie 1 Bund Schnittlauch
1 Handvoll Kartoffel-Chips 80 g Parmesan
Cayennepfeffer

Kürbismuffins

Zutaten für 6 Portionen:
250 g Hokkaido-Kürbis 3 getrocknete Tomaten in Öl
75 g gekochter Schinken 150 g Mehl
80 g frisch geriebener Parmesan 2 Eier
2 TL Backpulver 200 g Schmand
Salz, Pfeffer 12 Stiele Thymian

Kürbiswaffeln

Zutaten für 7 Stück:
250 g Kürbis, geputzt gewogen 75 g weiche Butter
50 g Parmesan, frisch gerieben 4 Eier
150 g Weizenvollkornmehl 2 Msp. Backpulver
Salz, Cayennepfeffer Muskatnuss, frisch gerieben
etwas abgeriebene Zitronenschale Mineralwasser
Fett für das Waffeleisen
Zutaten für 200 g:
1 TL Olivenöl 200 g Kerne vom Ölkürbis mit dunkelgrünen Häutchen
1-1 1/2 TL Rauchsalz (auch unter Hickory-Salz aus dem Gewürzregal)

Nudeln mit Kürbis-Sugo

Zutaten:
600 g Kürbisfleisch 1 Knoblauchzehe
100 g Bacon (in dünnen Scheiben) 2 EL Ölivenöl
Salz, Pfeffer je 200 ml Gemüsebrühe und Schlagsahne
400 g Nudeln 1 Bund Schnittlauch
1-2 EL Zitronensaft
Zutaten:
1 Hokkaido-Kürbis (ca. 1 kg) 4 rote Zwiebeln
5 EL Sojasoße 2 EL Honig
4 EL Öl Pfeffer, Salz
150 g Rauke 60 g Frühstücksspeck
4 EL Weißwein-Essig ca. 50 g schwarze Oliven
Zutaten:
1 Bund Schnittlauch 500 g Vollmilch-Joghurt
Salz Cayennepfeffer
1 Stück (400 g Kürbis) 1/2 Bund Petesilie
2 EL Kürbiskerne 1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchezehe 50 g Emmentalerkäse
400 g Rinderhackfleisch 2 EL Paniermehl
2 Eigelb 2 EL Rapsöl
Zutaten:
200 g Kürbis (z.B. Hokkaido) 250 g rote Linsen
250 ml Kokosmilch 1 Zwiebel
Knoblauch 1/2 halber EL Curry (scharf oder mild) nach Geschmack
1 rote Paprikaschote 800 g Gemüsebrühe
1 Bund Frühlingszwiebeln 1 Stück Ingwer
2 EL Öl Meersalz
Chilipulver Zucker

Kürbisrisotto mit Speck

Zutaten:
400 g Kürbis Butternut 4 Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe 2 EL Olivenöl
200 g Risottoreis 1 Liter Gemüsebrühe
200 g Speck 80 g Parmesan
2 EL Butter 1 Bund glatte Petersilie

Kürbispuffer

Zutaten:
2 Frühlingszwiebel 250 g Quark (20% Fett)
150 g Naturjogurth Salz, Pfeffer
2-3 TL Zitronensaft 1 Kästchen Kresse
500 g Kürbis Flat White Star 1/2 Bund glatte Petersilie
75 g Emmentaler, frisch gerieben 1 Ei
1-2 EL Mehl Muskatnuss, frisch gerieben
4-6 EL Butter
Zutaten:
2 1/2 kg Spaghettikürbis 4 EL Olivenöl
2 Zwiebeln 3 große Knoblauchzehen
750 g vollreife Tomaten 1 TL Butter
2 TL Mehl Salz, Pfeffer
1 Bund frisches Basilikum

Kürbisgnocchis

Zutaten für 4 Portionen:
1,2 kg Hokkaido-Kürbis Salz
200 g Mehl 2 Eigelb
120 g Parmesan frisch geriebener Pfeffer
2 Prisen Muskatnuss

Kürbislasagne

Zutaten:
500 g Kürbis 1 Rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen, gehackt 125 g Mozzarella
2 EL Rapsöl 1 Päckchen passierte Tomaten
6-8 Lasagneblätter Oregano, Basilikum, Estragon
Salz, Pfeffer Muskatnuss
Zutaten:
800 g Kürbis 1 Bio-Zitrone
50 ml Olivenöl 100 ml Weißwein
2 TL ital. Kräuter (getrocknet) 2 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer 50 g getrocknete Tomaten (in Öl)
2 Bund Rucola 4 EL Pinienkerne

Kürbistäschchen

Zutaten:
400 g Seet Dumpling-Kürbisfleisch 2 Schalotten (oder 1 Zwiebel)
2 rote Chilischoten 8 getrocknete Tomaten (in Öl)
Salz 1 Bund Oregano
4 EL geröstete Pinienkerne 100 g Schafskäse
450 g TK-Blätterteig 1 Eigelb
2 El Milch
Zutaten:
1 Stück Kürbis (ca. 750 g) 2 EL Pinienkerne
300 g mehligkochende Kartoffeln Salz, Pfeffer
250 g Ricotta 2 Eier
500 g Kürbis 3 EL Olivenöl
6 EL gehackte Mandeln 400 ml Gemüsefond (Glas)
20 Cannelloni 1 Zwiebel
1 Dose stückige Tomaten 150 g geriebener Gouda
Fett für die Form
Zutaten:
1 Bund Petersilie, gehackt 1 Chilischoten
1 Frühlingszwiebel 2 EL Olivenöl
2 EL Ahornsirup 20 schwarze Oliven
1 Butternut-Kürbis Saft einer Bio-Zitrone
Salz, Pfeffer
Zutaten:
1 Hokkaido-Kürbis 1-2 Knoblauchzehen
2 Bund versch. Kräuter 6-8 EL Ölivenöl
1 EL Balsamico-Essig Salz, Pfeffer, Chilischoten

Kürbisketchup

Zutaten:
700 g Hokkaido-Kürbis 500 g vollreife Strauchtomaten
2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen
1 frische Ingwerwurzel 4 EL Zucker
1 Msp. Cayennepfeffer 5 EL Weißweinessig
Salz, Pfeffer
Zutaten:
1 Stück Kürbis (ca. 750 g) 2 EL Pinienkerne
4 Stängel Petersilie 4 Eier
frisch geriebener Parmesan Mehl zum Arbeiten
2 Frühlingszwiebel 1/2 Zitrone
125 g frisch gerieb. Parmesan 400 g Mehl
100 g Butter Salz, Pfeffer
Backpapier für das Blech runde Ausstechform

Kürbiskrokant-Eis

Zutaten:
75 g Zucker 30 ml Wasser
100 g Crème fraiche 150 g gewürfeltes Kürbisfleisch
3 Eigelb 100 g Milch
1 cl Amarettolikör

Kürbismarmelade

Zutaten:
1/2 Kürbis (ergibt ca. 1 kg Fruchtfleisch) 700 g Zucker
Schale einer halben Orange 1-2 Schnitzer Zitronenschale
1 von 2