Willkommen in unserem Blog

Pflanzen-Kölle Blog LogoIm Pflanzen-Kölle Blog finden Sie Wissenswertes rund um das Thema Pflanzen, Garten und Zuhause. In unseren aktuellen und monatlichen Gärtnertipps erfahren Sie, was es gerade im Garten zu tun gibt, damit dieser Sie mit üppigen Blüten, grünen Rasenflächen und kräftigen Pflanzen belohnt. Daneben erhalten Sie Empfehlungen von uns zu neuen Trends und können sich von unseren Dekovorschlägen oder DIY-Ideen inspirieren lassen. Kölle hautnah zeigt Ihnen unsere Pflanzen-Kölle Welt. Ihnen steht es eher nach humorvollen Geschichten aus dem Leben? Unser Kolumnist Johannes Kraut berichtet in der Rubrik „Nur mal am Rande“ auf amüsante und kurzweilige Weise vom Gärtneralltag. Unbedingt lesen! Damit auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt ist, versorgen wir Sie regelmäßig mit nationalen und internationalen Rezepten – Nachmachen erlaubt!

Gärtnertipps Trends Kölle hautnah DIY Rezepte

 
Im Pflanzen-Kölle Blog finden Sie Wissenswertes rund um das Thema Pflanzen, Garten und Zuhause. In unseren aktuellen und monatlichen Gärtnertipps erfahren Sie, was es gerade im Garten zu tun... mehr erfahren »
Fenster schließen
Willkommen in unserem Blog

Pflanzen-Kölle Blog LogoIm Pflanzen-Kölle Blog finden Sie Wissenswertes rund um das Thema Pflanzen, Garten und Zuhause. In unseren aktuellen und monatlichen Gärtnertipps erfahren Sie, was es gerade im Garten zu tun gibt, damit dieser Sie mit üppigen Blüten, grünen Rasenflächen und kräftigen Pflanzen belohnt. Daneben erhalten Sie Empfehlungen von uns zu neuen Trends und können sich von unseren Dekovorschlägen oder DIY-Ideen inspirieren lassen. Kölle hautnah zeigt Ihnen unsere Pflanzen-Kölle Welt. Ihnen steht es eher nach humorvollen Geschichten aus dem Leben? Unser Kolumnist Johannes Kraut berichtet in der Rubrik „Nur mal am Rande“ auf amüsante und kurzweilige Weise vom Gärtneralltag. Unbedingt lesen! Damit auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt ist, versorgen wir Sie regelmäßig mit nationalen und internationalen Rezepten – Nachmachen erlaubt!

Gärtnertipps Trends Kölle hautnah DIY Rezepte

 
Schützen Sie jetzt Ihre Pflanzen! Buchsbaumzünsler rechtzeitig erkennen und bekämpfen - mit wenigen Schritten:
1. Ab April die Pflanzen auf Fraßschäden kontrollieren
2. Bei geringem Befall die Raupen absammeln
3. Buchsbaumzünsler Fallen aufstellen um Befall zu reduzieren und Spritzzeitpunkt festzulegen.
4. Mit Raupenspritzmittel (Bacillus thuringiensis subspec) natürlich bekämpfen.
5. Mit wertvoller Düngung die Vitalität der Pflanzen fördern.
Mit den Profi-Tipps gelingt das sicher! Erfahren Sie welches der ideale Standort für Rhododendron ist, und was es bei der Pflanzung und der Pflege zu beachten gibt. Mit dem richtigen Fachwissen ist es leicht das mehrjährige Gehölz über viele Jahre im Garten zu genießen.
Rosen werden als Königin der Blumen bezeichnet und faszinieren seit dem Altertum. Zu Unrecht haben sie den Ruf pflegeintensiv und anspruchsvoll zu sein. Neben ausreichend Sonne sind ein tiefgründiger, humoser Boden und eine ausgewogene Düngung die Grundvoraussetzung. Weiter helfen Stärkungsmittel die Gesundheit zu optimieren und Vitalität zu verbessern.
Die Natur scheint zu schlafen, doch einige mutige Pflanzen strecken Ihre farbenfrohen Blüten unter Raureif hervor. Lernen Sie die faszinierenden Schönheiten kennen und erfahren Wissenswertes rund um die Winterblüher, deren Pflege und Pflanzung.
Immergrüne Pflanzen sind nicht nur Nadelgehölze! Auch einige Laubgehölze behalten im Winter ihre Blätter und vermitteln neben Bambus, Azaleen und Rhododendron ganzjährig ein optisch ansprechendes Bild im Garten und auf dem Balkon.
Erfahren Sie wieso der Herbst die beste Jahreszeit zum Pflanzen von Gehölzen ist. Wie viele andere Pflanzen, wachsen die rechtzeitig gesetzten Rosen bestens vor dem ersten Frost an. Mit neuen Faserwurzeln etablieren sich die Gewächse und zeigen sich im kommenden Jahr im Beet mit einem enormen Wachstumsvorsprung. Nützen Sie den besten Zeitpunkt und pflanzen Sie Ihren Traumgarten.
Durch den Sommerschnitt lässt sich der Zuwuchs bei Pflanzen bestens regulieren. Zudem dient die Pflegemaßnahme der Blütenbildung und der Verbesserung der Fruchtqualität. Erfahren Sie, welche Pflanzen im Sommer geschnitten werden und was es beim Schnitt zu beachten gilt.
Thuja-Hecken sind robust, wachsen schnell und bieten somit den gewünschten Sichtschutz. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die Pflege der winterharten Pflanzen.
Sträucher sind pflegeleicht und als Frühlingsblüher im Garten und auf dem Balkon einfach nicht wegzudenken. In Kombination mit Pflanzen, die immergrün sind, wirken die Gehölze im Garten am besten. Erfahren Sie, welches das passende Gehölz für Sie ist und wie sich die blühenden Sträucher entwickeln.
Üppige Blütenpracht mit Kamelien. Mit dem richtigen Wissen rund um die Pflanze ist es eine leichte Sache die exquisiten Blüten zu erleben. Zu Unrecht wird der Pflanze die schwierige Pflege nachgesagt. Lesen Sie hier wie anspruchslos die Kübelpflanze ist.
Am 4. Dezember ist Barbaratag. Ein Gedenktag zu Ehren der heiligen Sankt Barbara. Ein alter Brauch ist das Schneiden von Barbarazweigen, die bis Weihnachten erblühen.
Neben den bekannten Gartenhortensien gibt es eine Vielzahl an Besonderheiten die es zu entdecken gilt. Für jeden Standort im Garten gibt es die passende Art, erfahren Sie die Vorteile der einzelnen Hortensien und Ihre Ansprüche.
Zitruspflanzen vermitteln das Gefühl von Urlaub und Sommer. Besonders mit reichem Fruchtbehang sorgen die immergrünen Gehölze für südliches Flair. Aber Achtung: in unseren Breiten ist das Gehölz frostempfindlich. Erfahren Sie, was es bei der Pflege eines Zitronenbaumes zu beachten gibt, wann Sie am besten umtopfen, wie Sie schneiden und düngen und wo der Baum am besten im Winter steht. Mit der richtigen Pflege kann ein Zitronenbaum über Jahrzehnte wachsen und gedeihen.
Was gilt es bei der Auswahl an Bambuspflanzen zu beachten, welche unterschiedlichen Arten gibt es und wofür eignet sich das besondere Gewächs? Erfahren Sie hier alles rund um das Thema Bambus.