Menü schließen
Versand
Artikel wird per Paket für regulär 5,99 Euro versendet (sofern nicht anders angegeben)
Lieferbar in
2-5 Werktagen
Versandoption
abholbar , lieferbar
Mehrwert
Biotechnische Falle zur Minderung des Befalls, ,wirkt selektiv gegen den Pflaumenwickler
Gewicht
113 g
Maße
Breite: 240 mm, Höhe: 135 mm
geeignet für
Pflaumenwickler
Verwendungszweck
Befallskontrolle

Die Neudorff Neudomon® Pflaumenmadenfalle ist eine biotechnische Falle zur Minderung des Befalls sowie zum Monitoring. Monitoring bedeutet, dass der günstigste Zeitpunkt für die Spritzung mit einem zugelassenen Pflanzenschutzmittel ermittelt wird. Neudomon® Pflaumenmadenfalle von Neudorff wirkt selektiv gegen Pflaumenwickler. Die Männchen werden durch einen Sexuallockstoff (Pheromon) in die Falle gelockt und bleiben auf dem Leim kleben. Da die Weibchen unbegattet bleiben, werden keine Eier abgelegt.

Dieses Komplettset enthält einen Fallenkörper, zwei Leimböden und zwei Pheromonkapseln und ist ausreichend für ein Jahr.

Hinweise zur Anwendung:
Ab Mitte Mai im Baum in Windrichtung aufhängen und nach 6 Wochen die Pheromonkapsel wechseln