Menü schließen
Versand
Artikel wird per Paket für regulär 5,99 Euro versendet (sofern nicht anders angegeben)
Lieferbar in
2-5 Werktagen
Versandoption
abholbar , lieferbar
Mehrwert
Biotechnische Falle zur Minderung des Befalls, ,wirkt selektiv gegen den Apfelwickler
Gewicht
113 g
Maße
Breite: 240 mm, Höhe: 135 mm
geeignet für
Apfelwickler
Verwendungszweck
Befallskontrolle

Mit dem Komplettset Neudomon® Apfelmadenfalle von Neudorff können Sie sowohl den Befall mit Apfelmaden mindern wie auch den günstigen Spritztermin mit einem zugelassenen Mittel ermitteln (sogenanntes Monitoring).

Die Neudorff Neudomon® Apfelmadenfalle besteht aus einem Fallenkörper, zwei Leimböden und zwei Pheromonkapseln. Dieses Komplettset ist ausreichend für ein Jahr und wird ab Mitte Mai im Baum in Windrichtung aufgehangen. Ein Tausch der Pheromonkapsel erfolgt nach sechs Wochen.

Die Apfelmadenfalle von Neudorff wirkt selektiv gegen Apfelwickler, deren Männchen durch ein Pheromon (Sexuallockstoff) angelockt werden und auf dem Leim kleben bleiben. Die Weibchen bleiben somit unbegattet und können keine Eier ablegen.

Hinweise zur Anwendung:
Ab Mitte Mai im Baum in Windrichtung aufhängen und nach 6 Wochen die Pheromonkapsel wechseln