Menü schließen
Versand
Artikel wird per Brief für regulär 1,99 Euro versendet (sofern nicht anders angegeben)
Lieferbar in
2-5 Werktagen
Versandoption
abholbar , lieferbar
Mehrwert
Giftfreie Insektenbekämpfung,Blattläuse, Thripse, Woll- und Schmierläuse, Weiße Fliegen, Spinnmilben, Trauermücken, Dickmaulrüssler und Gartenlaubkäfer,für 10 m²
Besonderes Merkmal
Bio
geeignet für
Innenräume und geschützes Freiland

Vorgehen
Nach dem Erwerb des Bestell-Sets, können Sie die Nützlinge einfach über die beiliegende Bestellkarte oder bequem im Internet unter www.neudorff-nuetzlinge.de bestellen. Hierzu einfach den Nützling auswählen, den Anwendungsbereich (Freiland oder Innenräume) und das gewünschste Lieferdatum angeben. Selbstverständlich informiert Sie das Bestell-Set sowohl über die Schädlinge als auch über ihre entsprechende Gegenspieler, die Nützlinge. Anschließend werden die Nützlinge frisch per Briefpost versendet. Bitte beachten Sie, das der Vesand Witterungsabhängig ist und bei Temperaturen unter  5° C und über 30°C nicht möglich ist.

Voraussetzungen für den Nützlingseinsatz
Die Nützlinge müssen beim ersten Auftreten der Schädlinge eingesetzt werden. Bei einem starken Befall zunächst nützlingsschonende Präparate einsetzen. Nach dem Einsatz von systemischen Präparaten muss eine Wartezeit von mindestens 6 Wochen eingehalten werden. Eine Lagerung ist nicht möglich (Ausnahme: Nematoden sind 1 Woche kühl lagerbar)

Blattläuse
Im Wintergarten / Gewächshaus zu bekämpfen mit AA- Räuberische Gallmücken gegen Blattläuse. Im Zimmer zu bekämpfen mit CC-Florfliegen gegen Blattläuse, Thripse und Wollläuse.

Spinnmilben/Rote Spinne
In geschlossenen Räumen zu bekämpfen mit PP-Raubmilben gegen Spinnmilben.

Thripse
In geschlossenen Räumen zu bekämpfen mit CC-Florfliegen gegen Blattläuse, Thripse und Wollläuse.

Weiße Fliegen
In geschlossenen Räumen zu bekämpfen mit EF-Schlupfwespen gegen Weiße Fliegen. Nicht zur Bekämpfung von Kleider- und Speisemotten geeignet.

Trauermücken
Die Larven in der Erde zu bekämpfen mit SF-Nematoden gegen Trauermücken.

Woll- und Schmierläuse
In geschlossenen Räumen zu bekämpfen mit CM-Australische Marienkäfer gegen Woll- und Schmierläuse.

Dickmaulrüssler
Die Bekämpfung der Dickmaulrüssler Larven in der Erde (ca. 0,5 cm lang)  erfolgt am besten im April/Mai und August/September ab 12 °C Bodentemperatur.

Gartenlaubkäfer
Die Gartenlaubkäfer Larven im Boden (max.1,5 cm lang) sind am besten zwischen Juli und September ab 12° C Bodentemperatur zu bekämpfen.

Hinweise zur Anwendung:

Die Nützlinge müssen sofort nach Erhalt ausgebracht werden.

Sicherheitshinweis

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.