Menü schließen
Versand
Artikel wird per Brief für regulär 1,99 Euro versendet (sofern nicht anders angegeben)
Lieferbar in
2-5 Werktagen
Maße
  • Breite: 110 mm
  • Höhe: 10 mm
  • Gewicht: 0.016 kg
Versandoption
abholbar , lieferbar
Mehrwert
für Töpfe,,,schnellwachsend,,,frisches Grün für kalte Tage
Wuchshöhe
20 cm
Füllmenge
3 m²
Pflanzabstand
breitwürfig
Pflanztiefe
0,5 cm
Pflanzzeit
März-Juli
Erntezeit
April , August , Dezember , Februar , Januar , Juli , Juni , Mai , März , November , Oktober , September

Gesunde, spezielle Grünfutter-Mischung für alle Hauskaninchen aus eigener Aussaat. Kölle's Beste Hasen- und Kaninchengarten stellt die ideale, frische Ergänzung zum Trockenfutter dar.

Ob im Haus oder im Stall - Kaninchen leben häufig von Trockenfutter. Frische Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe fördern und unterstützen das Wohlbefinden und die Gesundheit der Haustiere. Mit der auf die speziellen Bedürfnisse und Vorlieben abgestimmten Mischung Kölle's Beste Hasen- und Kaninchengarten, bestehend aus Grünpflanzen und Kräutern, bieten Sie Ihren Lieblingen auch ohne Garten jederzeit eine attraktive Ergänzung zum üblichen Futter.

Während der frostfreien Zeit wird Kölle's Beste Hasen- und Kaninchengarten bevorzugt in Beeten sowie Schalen oder Kisten auf dem Balkon und der Terrasse kultiviert. Durch die eigene Anzucht des Kaninchenfutters stellen Sie sicher, dass Ihre Haustiere das ganze Jahr hindurch ausschließlich schadstofffreies und unbelastetes Grünfutter besonders bekömmlicher Pflanzenarten zu sich nehmen. Unbekanntes Pflückgut aus Parks, in denen Hunde ausgeführt werden oder vom Straßenrand, ist für die Kaninchenfütterung absolut ungeeignet.

Tipps:

Regelmäßig im Abstand von ca. 1 Woche je 3-5 Töpfe aussäen, damit dem Kaninchen immer frisch gewachsenes Grün zur Verfügung steht. Töpfe, Schalen oder Balkonkästen mit handelsüblicher Blumen- oder Gartenerde füllen und Samen gleichmäßig verteilt ausstreuen. Ca. 5 mm mit Erde abdecken, andrücken und gründlich angießen. Nicht austrocknen lassen und an möglichst hellem Standort bei ca. 10-15° C aufstellen. Ab einer Höhe von ca. 10 cm kann das frische Grün zum Fressen angeboten werden. Anfänglich mit kleinen Mengen dieses Zusatzfutters beginnen und regelmäßig frisch zur Verfügung stellen.
Keimdauer: 5-10 Tage bei 15-20 °C

Haus: hell, 10-15° C Freiland