Menü schließen
Versand
Artikel wird per Paket für regulär 5,99 Euro versendet (sofern nicht anders angegeben)
Lieferbar in
2-5 Werktagen
Versandoption
lieferbar
Mehrwert
ideal für das ökologische Gärtnern im Hochbeet, ,optimal für alle Gemüsepflanzen, Kräuter und Gewürze,,fördert Wurzelbildung, Wachstum und Ertrag
Besonderes Merkmal
Bio
geeignet für
alle Gemüse-, Kräuter- und Gewürzpflanzen
Verwendungszweck
Bio Erde
Füllmenge
20 l
ph-Wert
6.2
Salzgehalt
1,8 g/l

Torffrei und vielseitig verwendbar: Das ist die Hochbeet-Spezialerde von Kölle Bio. Die Einsatzmöglichkeiten dieser Hochbeet-Spezialerde reichen von Stauden über Sommerblumen bis hin zu Rosen und Gehölzen.

Auch für den ökologischen Anbau von heimischem Gemüse ist diese gebrauchsfertige Erde ideal. Da der Torfabbau sowohl der Umwelt, als auch dem Klima schadet, enthält die Hochbeet-Spezialerde keinen Torf.

Kölle Bio Spezialerde wird als dritte Schicht in das Hochbeet eingebracht. Dank ihrer Zusammensetzung aus strukturstabilen Naturprodukten besitzt die Erde eine ausgezeichnete Wasserhaltekraft und Nährstoffspeicherfähigkeit.

Gepaart mit der Hochbeet-Grundfüllung und dem Hochbeet-Kompost von Kölle Bio schaffen Sie eine rundum perfekte Basis für all Ihre Gemüsepflanzen, Gewürze und Kräuter. Wählen Sie diese torffreie Hochbeet-Spezialerde und tragen Sie so zum Schutz unserer Umwelt bei!

Inhaltsstoffe:

50 % pflanzliche Stoffe aus der Lebens-, Genuss- und Futtermittelherstellung (Kokosmark), 30 % pflanzliche Stoffe aus der Forstwirtschaft (Holzfasern), 20 % pflanzliche Stoffe aus dem Garten- und Landschaftsbau (Grünschnittkompost), 10 kg/m3 Tonminerale (Rohton), kohlensaurer Kalk, tierische Nebenprodukte (der Kat. 3 nach VO 1069/2009) (Horn), Rohphosphat, 0,4 % Seevogelguano

NPK 190+240+1000 (+160MgO)

Hinweise zur Anwendung:

Gebrauchsfertige Blumenerde zum Pflanzen von Stauden, Sommerblumen, Gehölzen, Rosen und Gemüse im Hochbeet und im Garten. Aufgrund des C:N-Verhältnisses von > 30:1 ist eine Stickstofffestlegung im Substrat möglich. Bei einer Aufbringung auf landwirtschaftlich genutzten Flächen sind Anwendungs- und
Mengenbeschränkungen aus abfallrechtlichen Vorschriften (AbfKlärV, BioAbfV) zu beachten. Zur einmaligen Anwendung im Freiland bei Neupflanzungen, begrenzt auf Pflanzlöcher und Baumscheiben. Weitere Hinweise siehe Verpackungstext.

Hinweise zur Lagerung:
Witterungsgeschützt lagern, vor Austrocknung bzw. Vernässung schützen, nicht direkter Sonnenstrahlung aussetzen. Anbruchpackungen dicht verschließen. Die deklarierten Nährstoffgehalte beziehen sich auf den Zeitpunkt der Produktion und können sich im Laufe der Lagerung verändern.