Menü schließen
Versand
Pflanzen werden per Paket für regulär 7,49 Euro versendet (sofern nicht anders angegeben). Die Sendung enthält lebende Pflanzen.
Lieferbar in
5-10 Werktagen
Versandoption
lieferbar
Versandfähig
ganzjährig, je nach Witterung, kein Versand bei Frost.
Lieferhinweis
Da Pflanzen je nach Jahreszeit unterschiedlich aussehen, kann es zu Abweichungen in Aussehen, Größe, Farbe und Form kommen.
Herkunft
Erstklassige Pflanzenqualität vom Fachgärtner
Besonderes Merkmal
Blattschmuckpflanze , Kollektion , luftreinigend
Pflanzenart
Efeutute (Epipremnum) , Fensterblatt (Monstera) , Mosaikpflanze (Fittonia)
Standort
halbschattig , schattig
Pflanztopfgröße
12 cm Ø
Verwendungszweck
Als Zimmerpflanze in allen Wohn- und Büroräumen zur Luftverbesserung.Epipremnum und Fensterblatt auch als Ampelpflanze verwendbar.
Pflanztopfhöhe
10-11 cm
Botanischer Name
Epipremnum pinnatum 'Marbel Queen', Fittonia verschaffeltii 'Skeleton', Monstera adensonii
Übertopf
ohne Übertopf
Bodentyp
hell bis schattig ohne direkte Sonne in nährstoffreicher, durchlässiger Grünpflanzenerde 
Wasserbedarf
mäßig
Giftigkeit
mittel
gepflanzt in
Pflanztopf

Ein gesundes Raumklima wird immer wichtiger. Doch die Entscheidung der richtigen Auswahl ist schwerer als gedacht, wenn man ein harmonisches und doch abwechslungsreiches Bild erreichen möchte. Um Ihnen diese Aufgabe abzunehmen und Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, haben wir für Sie verschiedene Kombinationen für verschiedene Ansprüche zusammengestellt - genießen Sie so noch einfacher ihr schön dekoriertes Zuhause.

Die Efeutute, Epipremnum pinnatum ‚Marble Queen‘ (syn. Epipremnum aureum ‚Marbel Queen‘), ist eine anspruchslose und mit ihren grün-weiß panischierten Blättern zugleich dekorative kletternde oder hängende Blattschmuckpflanze. Die Efeutute ist eine nahezu perfekte Zimmerpflanze für Anfänger oder fürs Büro, die etliche Fehler wie seltenes Gießen oder nur sporadisches Düngen verzeiht. Mit zu häufigen Wassergaben können Sie dagegen der Efeutute erhebliche Schäden zufügen. An einem hellen absonnigen oder auch halbschattigen bis schattigen Standort fühlt sich Ihre Pflanze sofort wohl. Zugluft und direkte Sonneneinstrahlung sind dagegen zu vermeiden. Sogar im Winter dürfen die Lufttemperaturen nicht dauerhaft unter 16 Grad sinken. Die Epipremnum pinnatum gehört zu den beliebten Raumklimapflanzen und entzieht der Luft Benzole, Nicotin und weitere Schadstoffe. Bitte stellen Sie Ihre Efeutute außerhalb der Reichweite von Kindern oder Hautieren auf, da der Pflanzensaft giftig ist.

Die Mosaikpflanze, Fittonia verschaffeltii ‚Skeleton‘ hat ihren Namen von den mosaikartig gemusterten Blättern. Diese Maserung entsteht durch die unterschiedliche Färbung von Blattadern und Blattfläche. Die Sorte ‚Skeleton‘ zeichnet sich durch ein neongrünes Blatt mit pinken Blattadern aus. An einem hellen absonnigen oder auch halbschattigen bis schattigen Standort fühlt sich Ihre Pflanze sofort wohl. Zugluft und direkte Sonneneinstrahlung sind dagegen zu vermeiden. Sogar im Winter dürfen die Lufttemperaturen nicht dauerhaft unter 16 Grad sinken. Gießen Sie Ihre Mosaikpflanze mäßig, achten Sie aber darauf, dass die Fittonia weder völlig austrocknen mag noch Staunässe verträgt.

Die Monstera adansonii, das originelle Fensterblatt, begeistert mit der ungewöhnlichen Geometrie ihrer gelochten Blätter und lässt sich nicht nur als Kletter-, sondern auch als Ampelpflanze effektvoll in Szene setzen. Das Fensterblatt ist eine wärmeliebende Zimmerpflanze, die sich an einem halbschattigen bis schattigen Standort mit hoher relativer Luftfeuchtigkeit wohlfühlt. Wir empfehlen, die Monstera nur sparsam zu gießen, das Substrat jedoch nie austrocknen zu lassen. Regelmäßige Sprühbäder mit lauwarmem und kalkarmem Wasser tun diesem Gewächs ausgesprochen gut. Sie können das Fensterblatt in herkömmlicher Zimmerpflanzenerde über Jahre hinweg erfolgreich pflegen und für eine harmonische Entwicklung alle 14 Tage mit einem Grünpflanzendünger versorgen. Bitte stellen Sie Ihre Monstera außerhalb der Reichweite von Kindern oder Hautieren auf, da ihr Pflanzensaft giftig ist.

Jede Pflanze wird im Pflanztopf mit 12 cm Ø geliefert.

Gärtnertipp:

Lassen Sie Ihre Pflanzen zwischen den Gießvorgängen immer etwas abtrocknen. Gießwasser, das sich nach 30 Minuten noch im Untersetzer/ Übertopf befindet, bitte abgießen um Staunässe zu vermeiden.

Ihr Gärtner empfiehlt