Blutampfer, Kölle Bio, 12cm Topf, frisch aus unserer Bio-Gärtnerei

Blutampfer ist lecker und dekorativ! Die attraktiven Blätter sind satt grün und mit feinen Linien gezeichnet, sie schmecken frisch und gut. Vom Austrieb im Frühling bis lange in den Herbst können kontinuierlich kleine Mengen geerntet werden. Mit seinem milden Geschmack verfeinert er viele Gerichte, vom Salat bis zum Dip. Die robusten und schnell wachsenden Pflanzen fühlen sich auch im Schatten wohl. Wir liefern sie im 12 cm Topf – direkt aus unserer eigenen Gärtnerei!
2,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge:
Weitere Produktinformationen
  • 1610200047
Blutampfer (botanisch: Rumex sanguineus) Das Kraut stammt aus der Familie der... mehr
"Blutampfer, Kölle Bio, 12cm Topf, frisch aus unserer Bio-Gärtnerei"

Blutampfer (botanisch: Rumex sanguineus)

Das Kraut stammt aus der Familie der Knöterichgewächse und wird auch Blut-Sauerampfer, roter Stumpfblättriger Ampfer oder Hain-Ampfer genannt.

  • Zierde für Balkon und Kräutergarten: Blut-Ampfer zählt zu den Blattstrukturpflanzen. Mit seinen rot-adrigen Blättern wirkt er fast schon malerisch! Optimal eignet sich die Art in Kombination mit anderen Kräutern oder auch Zierpflanzen mit grauen oder grünen Blättern.
  • Mild im Geschmack: Frisch geerntet machen sich die Blätter hervorragend in Salaten, Kräuterquark oder einem leckeren Smoothie. Mit einer säuerlichen Note unterstützt Rumex das Aroma von Gemüse, peppt Brote und Salate auf und gibt auch Suppen den besonderen Pfiff.
  • Bio-Qualität: Wir sind ein Familien-Unternehmen mit 200 Jahren Gärtnertradition und produzieren in unserer eigenen Gärtnerei in bester Qualität unter strengsten Richtlinien.

Blutampfer-Standort

Beim Anbau im Garten oder auf dem Balkon ist die mehrjährige Pflanze über viele Jahre eine Pracht. Kurzzeitig ist ein Platz im Haus auch möglich. Beachten Sie jedoch, dass die Staude gerne an einem halbschattigen Platz im Garten oder auf dem Balkon steht. Ist es zu sonnig, leiden die Blätter und es kann leicht zu Schädigung kommen. Er verträgt auch Schatten, jedoch muss die Bodenfeuchtigkeit stimmen. An zu trockenen Standorten wachsen weniger Blätter und die Ernte ist dann geringer.

Sauerampfer war ursprünglich heimisch in feuchten Wäldern. Noch heute findet man Krauser Ampfer (Rumex crispus) in Talauen und Feuchtgebieten. Entsprechend benötigt die kultivierte Rumex Variante daher frische bis feuchte, durchlässige, sandig-lehmige Böden. Ideal für Rumex ist ein halbschattiger Standort mit gleichmäßiger Bodenfeuchtigkeit. Stimmen die Standortbedingungen, ist Sauerampfer gut winterhart und pflegeleicht.

Blutampfer-Pflege

Die grün-rote Zierpflanze ist pflegeleicht, gut winterhart und mehrjährig. Im Garten treibt der besondere Sauerampfer am halbschattigen Standort ab März und wächst kontinuierlich bis zum Spätsommer. Ideal ist es, wenn regelmäßig Blätter geerntet werden. Denn vor allem junge Blätter sind zart und der Gehalt an Oxalsäure ist noch geringer.

Bei humosem Boden ist mäßiges Gießen vollkommen ausreichend. Dies bedeutet, dass in Phasen ohne Niederschlag gegossen wird, jedoch zwischen den einzelnen Gießvorgängen der Boden etwas abtrocknen sollte. Im trockenen Winter kann ein Wässern an frostfreien Tagen für das Gewürz hilfreich sein. Vor allem auf leichten Sandböden ist zu große Wintertrockenheit problematisch.

Wird Rumex sanguineus regelmäßig geerntet, ist kein weiterer Pflegeschnitt nötig. Wird die Pflanze zu hoch, kann ein Kürzen stattfinden. Schnell treiben neue Laubblätter, diese sind malerisch mit roten Adern und würzigem Geschmack. Werden nur wenige Blätter geerntet, kann es zur Blüte kommen und die Pflanze wächst stark. Mit einem Rückschnitt kann Rumex in Form gehalten werden. Durch die generative Phase werden weniger Blätter gebildet und es können Blut-Sauerampfersamen entstehen. Diese Samen eignen sich zur Aussaat am humosen Standort. Teilweise vermehrt sich der besondere Sauerampfer so auch von alleine. Ein Winterschutz ist bei ausgepflanzten Exemplaren nicht notwendig. Die Gattung ist in vollem Umfang winterhart. Durch eine Düngung wird der Blut-Ampfer wüchsiger. Verwenden Sie hierfür einen organischen Gemüsedünger im zeitigen Frühjahr. Dieser versorgt Rumex für Wochen mit den notwendigen Nährstoffen.

Blut-Ampfer-Verwendung

Im Vergleich zum gewöhnlichen Sauerampfer (Rumex acetosa) ist der Geschmack des Blutampfers (Rumex sanguineus) mild-säuerlich. Das aromatische Kraut wird nicht mitgekocht, sondern direkt zum Ende der Garzeit hinzugegeben.

Bei der Zubereitung aller Rumex-Arten ist zu beachten, dass das Kraut nicht in Behältern aus Eisen oder Aluminium verarbeitet wird, da der metallische Geschmack auf das Kraut übergehen und für einen unangenehmes Aroma sorgen würde. Direkt nach der Ernte verwendet, veredeln die farbenfrohen Blätter Salate, Gemüse, Kräuterquark, Suppen und Smoothies. Rumex kann als leckere Zutat in Tee gegeben werden. Kräuter, deren Aroma im Tee zu fad sind, werden durch die Zugabe von einigen Blättern aromatisch.

Blutampfer kaufen bei Pflanzen-Kölle

Wir sind ein Familienunternehmen mit 200 Jahren Gärtnertradition und legen großen Wert auf Qualität. Unser Blutampfer wird deshalb nach den Bio-Richtlinien der EU produziert. Von unserer eigenen Gärtnerei in München liefern wir ihn innerhalb von 2-5 Tagen zu Ihnen nach Hause. Jede Pflanze ist ein einzigartiges Stück Natur! Ihr Rumex kann also in Farbe, Form und Größe vom Foto oben abweichen. Jetzt wünschen wir Ihnen aber viel Freude mit Ihrem selbst angepflanzten Bio-Blutampfer und: Guten Appetit!

Alle in unserer Bio-Gärtnerei produzierten Kräuter werden nachhaltig angebaut und unterliegen ständigen Kontrollen.

EU-Bio-Logo
DE-ÖKO-003

Wie pflege ich meine Kräuter, Kräuter pflegenWie pflege ich meine Kräuter richtig?
Anregungen und Tipps für Ihren perfekten Kräutergarten finden Sie in unserem Ratgeber

 

herr list aus der pflanzen-kölle bio-gärtnereiGeorg List – Leiter unserer Bio-Gärtnerei
Bio-Qualität sorgt für mehr Lebensqualität – auch aus diesem Grund sind wir in unserer Gärtnerei sehr auf eine ausgezeichnete Qualität unserer Kräuter bedacht. Ein Tipp: Wer beispielsweise Duftkräutern ihr volles Aroma entlocken möchte, sollte vor dem Riechen leicht darüber streichen, damit man den vollen Duft genießen kann. Weitere Informationen zu unserer Gärtnerei.
Auf einen Blick
Alle relevanten Informationen zu Lieferzeit, versandfertig, Besonderheiten, Mehrwert... mehr
Auf einen Blick
Lieferzeit: 2-5 Werktage
Hinweis: Da Pflanzen je nach Jahreszeit unterschiedlich aussehen, kann es zu Abweichungen in Aussehen, Größe, Farbe und Form kommen., Nur online erhältlich.
Botanischer Name: Rumex sanguineus
Topfgröße: 12 cm
Herkunft: Frisch aus unserer Gärtnerei
Bio: Ja
Blüte: grün, rötlich verfärbend
Blütenzeit: Mai, Juni, Juli
Standort: halbschattig, schattig
immergrün: Ja
winterhart: Ja
Gießen: mäßig
Besonderheiten: wächst auch im Schatten, kann nicht konserviert werden, nur frisch verwenden
Kübelgeeignet: Ja
Erntezeit: Juli, Februar, August, März, April, Mai, Juni, September
Mehrwert: wirkt leberstärkend, harntreibend und blutreinigend, für Frühjahrskuren
Verwendung: hervorragend zu Salaten oder als Suppeneinlage, nicht mitkochen!
Farbe: Grün, Rot
Bodentyp: für frische bis feuchte, durchlässige Böden
Weitere Produktinfomationen
Weitere Hinweise: Bei Blutampfer sollte die Blüte entfernt werden, damit er sich nicht in Massen selbst aussät.... mehr
Weitere Hinweise

Bei Blutampfer sollte die Blüte entfernt werden, damit er sich nicht in Massen selbst aussät. Immer nur die feinen jungen Blätter verwenden.

Bewertungen
0
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Bisher wurde noch keine Bewertung für diesen Artikel abgegeben.

Machen Sie den Anfang – Bewerten Sie den Artikel als erster und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns und anderen Pflanzen-Kölle Kunden.

Bewerten Sie den Artikel als erster und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns und anderen Pflanzen-Kölle Kunden.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

* hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Pflanzen-Kölle Gartencenter GmbH & Co. KG

Himbeereis mit Blutampfer
Zutaten:
100 g Himbeeren, tiefgekühlt 1,5 bis 2 El. Frischkäse
1 Vanilleschote 1 – 2 El. Puderzucker
Blutampfer, frisch geerntet

Zubereitung:

Lassen Sie die gefrorenen Himbeeren leicht antauen, jedoch nicht komplett auftauen. Die in der Vanilleschote enthaltenen Samen enthalten wertvolles Aroma und einen einmaligem Geschmack. Vorsichtig wird die Schote der Länge nach aufgeschnitten und das Mark sorgfältig ausgekratzt. Mischen Sie das Vanillemark mit dem Frischkäse und dem Puderzucker und heben die Himbeeren mit einem Mixer unter.

Portionsweise anrichten und mit fein gehacktem Blutampfer anrichten.

Einfach in der Zubereitung und wirkungsvoll beim Servieren. Genießen Sie das cremige Eis und entdecken die Variationen der Fruchtsäure und die Säure des Ampfers in Kombination mit Zucker. Probieren Sie das absolute Frühlingseis und überraschen Ihre Gäste.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Kölle's Beste Pflanz-Erde torfreduziert 20 l
Inhalt 20 Liter (0,25 € * / 1 Liter)
4,99 € *
Kölle's Bio Pflanz-Erde torffrei, 10 l mit Tragegriff
Inhalt 10 Liter (0,45 € * / 1 Liter)
4,49 € *
Kölle's Beste Pflanz-Erde torfreduziert 10 l mit Tragegriff
Inhalt 10 Liter (0,40 € * / 1 Liter)
3,99 € *