Menü schließen
Versand
Pflanzen werden per Paket für regulär 7,49 Euro versendet (sofern nicht anders angegeben). Die Sendung enthält lebende Pflanzen.
Lieferzeit
2-5 Werktage
Versandoption
lieferbar
Versandfähig
März-Oktober
Lieferhinweis
Je nach Jahreszeit & Transportart wird die Pflanze für ein besseres Anwachsen & einen kompakteren Wuchs fachgerecht zurückgeschnitten. Da Pflanzen je nach Jahreszeit unterschiedlich aussehen, kann es zu Abweichung in Aussehen, Größe, Farbe & Form kommen.
Pflanzenart
Chinaschilf (Miscanthus) , Gräser
Deutscher Name
Zebragras 'Zebrinus'
Botanischer Name
Miscanthus sinensis 'Zebrinus'
Mehrwert
anspruchslos und pflegeleicht,,kübelgeeignet,,dekorativer Winterschmuck
Besonderes Merkmal
Bio , Schnittblumen geeignet , kübelgeeignet , schneckenunempfindlich , winterhart
Herkunft
Frisch aus unserer Gärtnerei
Standort
sonnig
Blüte
braun
Blütezeit
September , Oktober
Blatt
grün-weiß, lineal
Wuchshöhe
150-200 cm
gepflanzt in
Pflanztopf
Pflanztopfgröße
5 Liter
Bodentyp
für durchlässige, humose und nährstoffreiche Böden
Verwendungszweck
als Schnittpflanze, als Solitärpflanze, im Steingarten, im Bauerngarten
Wasserbedarf
mäßig
Zertifikate
DE-Öko-003

Pflanzware frisch aus unserer Gärtnerei: Herrliches Gartengras mit grün-weißer Blattfärbung

Das Kölle Bio Zebragras 'Zebrinus' verdankt seinen Namen der grün-weißen Färbung seiner Blätter. Zwischen September und Oktober erscheinen zudem silbrige Blütenwedel, die für zusätzliche Highlights im herbstlich-bunten Garten sorgen. Bevorzugt wächst das Kölle Bio Zebragras 'Zebrinus' an einem sonnigen bis halbschattigen Standort. Der Boden sollte möglichst durchlässig, humos und nährstoffrei. Es bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und einen möglichst durchlässigen, humosen, nährstoffreichen Boden.

Das Kölle Bio Zebragras 'Zebrinus' ist winterhart und unempfindlich gegen Schnecken. Es erreicht eine Wuchshöhe zwischen 150 und 200 cm und wird ca. 80 cm breit. Besonders gut kommt die Wirkung des dekorativen, standfesten Grases in Freiflächen, Steingärten, Bauerngarten oder Rabatten zur Geltung, aber auch als Bepflanzung von großen Kübeln auf dem Balkon oder der Terrasse sowie als Schnittgrün begeistert das herrliche Gras. Ein Rückschnitt erfolgt erst im Frühjahr, da das Laub als natürlicher Winterschutz benötigt wird.

Für eine nachhaltigere Produktion wird das Substrat der Töpfe in unserer Gärtnerei mit Hackschnitzeln bedeckt. Hierdurch wird die Wasserverdunstung reduziert und Unkrautbewuchs der Töpfe verhindert. Bei dem Versand verbleibt eventuell ein Teil der Hackschnitzel auf den Töpfen und kann während des Transportes in das Paket fallen. Dies schadet der Pflanze nicht. Auf dem Substrat verbleibende Hackschnitzel können beim Einpflanzen auf dem Substrat verbleiben und müssen nicht entfernt werden.

Wichtiger Hinweis
Gräser
werden im Winter braun. Sie werden deshalb von uns im Spätherbst fachgerecht auf 5-10 cm zurückgeschnitten und bis zum Neuaustrieb, der je nach Art zwischen April und Juni beginnt, in diesem Zustand geliefert. Dies stellt keinen Qualitätsmangel dar.

Aus versandtechnischen Gründen können Pflanzen nur bis zu einer Höhe von max. 80 cm verschickt werden. Große Stauden und Gräser werden gegebenenfalls zurückgeschnitten und nicht blühend ausgeliefert. Dies stellt keinen Qualitätsmangel dar. Ihre Pflanzen wachsen in Ihrem Garten weiter und zeigen sich spätestens im folgenden Jahr wieder in voller Größe und Blütenpracht. Ein reiches Sortiment an blühenden Stauden und voll ausgereiften Gräsern finden Sie, zur entsprechenden Zeit, vor Ort in unseren Gartencentern.

 

EU-Bio-Logo DE-ÖKO-003
DE-ÖKO-003

 

Ihr Gärtner empfiehlt

Chinaschilf
Weitere Inhalte zu Chinaschilf
  • Pflegeinformationen: Unsere Gärtner erklären Ihnen, wie Sie Ihr Chinaschilf richtig pflegen.