Menü schließen
Versand
Artikel wird per Paket für regulär 5,99 Euro versendet (sofern nicht anders angegeben)
Lieferbar in
2-5 Werktagen
Versandoption
abholbar , lieferbar
Mehrwert
fördert die Wurzelbildung,verbessern die Nährstoffzufuhr,Für natürlich kräftige und grüne Pflanzen,Aus heimischen Kalkvorkommen
Gewicht
2,5 kg
Maße
Breite: 14,6 cm, Höhe: 20,7 cm
geeignet für
den ökologischen Landbau
Düngerform
Granulat

Die Vorteile von Gartenkalk zusammengefasst:
- fördert die Wurzelbildung
- verbessern die Nährstoffzufuhr
- Für natürlich kräftige und grüne Pflanzen
- Aus heimischen Kalkvorkommen

Erhöht den PH-Wert saurer Gartenböden natürlich schnell

• fördert die Wurzelbildung und steigert die Fruchtbarkeit des Bodens
• Azotobakter-Bakterien verbessern die Nährstoffzufuhr an die Pflanzen
• für natürlich kräftige und grüne Pflanzen
• aus heimischen Kalkvorkommen
• geeignet für den ökologischen Landbau

Bodenverbesserer aus natürlichen Rohstoffen

• für kräftige und widerstandfähige Pflanzen
• mit dem Plus an den lebenswichtigen Nährstoffen Calcium und Magnesium
• reguliert den pH-Wert innerhalb weniger Tage
• bodenlebende Mikroorganismen fördern die Wurzelbildung und sorgen für ein kräftiges Wachstum der Pflanzen
• die Fläche kann nach dem Ausbringen sofortwieder genutzt werden

Anwendung

Als vorbereitende Maßnahme ermitteln Sie den pH-Wert des Bodens mit dem pH-Bodentest von Neudorff. Die Ausbringung von Azet® GartenKalk ist ganzjährig möglich. Sie können ihn sowohl einzeln als auch zusammen mit Neudorff Terra Preta®BodenVerbesserer, Bentonit SandbodenVerbesserer oder Neudor s UrgesteinsMehlausbringen.

Erhaltungskalkung als Ersatz jährlicher Kalkverluste

Gemüse, Obst, Sträucher und Zierpflanzen:bringen Sie 100 g/m2 Azet® GartenKalk gleichmäßig mit der Hand aus und arbeiten Sie diesen leicht ein, um geringe Kalkverluste auszugleichen. Optimale Zeitpunkte sind Februar/März oder Oktober.

Gesundungskalkung bei stark abgesunkenem pH-Wert auf allen Flächen:

Das Ergebnis des pH-Bodentests von Neudorff gibt die auszubringende Kalkmenge vor. Bringen Sie den Azet® GartenKalk gleichmäßig mit der Hand aus und arbeiten Sie ihn leicht ein. Bei sehr hohem Kalkbedarf die Gabe auf zwei Anwendungszeitpunkte verteilen

Selbsthergestellte Erde für Pflanzungen: Mischen Sie bei Bedarf zur Anhebung des pH-Wertes um eine Einheit 5 g Azet® GartenKalk/l Erde ein.

Inhaltsstoffe:

V10100 Marke ND/Consumer Deutschland

Hinweise zur Anwendung:

bringen Sie 100 g/m2 Azet® GartenKalk gleichmäßig mit der Hand aus und arbeiten Sie diesen leicht ein, um geringe Kalkverluste auszugleichen . Optimale Zeitpunkte sind Februar/März oder Oktober .