Menü schließen
Versand
Artikel wird per Sperrgut für regulär 19,99 Euro versendet (sofern nicht anders angegeben)
Lieferbar in
2-5 Werktagen
Versandoption
abholbar , lieferbar
Mehrwert
auch als Stuhl verwendbar, da das Fußteil senkrecht,gestellt werden kann,,Feste Arretierung in verschiedenen Sitzpositionen möglich,,pulverbeschichtetes Stahlrohr,,maximale Traglast beträgt 130kg
Farbton
Gestell: anthrazit / Bezug smoke
Gewicht
10 kg
Maße
Länge: 173 cm, Breite: 71 cm, Höhe: 131 cm
Verwendungszweck
Für Indoor und Outdoor geeignet.
Form
Relaxsessel
Material
Stahlrohr / Mesh-Gewebe
Funktionen
Rückenlehne verstellbar

Der "große" Daydreamer für noch mehr Komfort.
Lassen Sie sich vom ausgezeichneten Sitzkomfort des Relaxsessels "Daydreamer XL" überzeugen. Dieser Sessel bietet durch die 3D-Gewebe-Bespannung ein ausgezeichnetes und hervorragendes Sitzgefühl.

Der herrlich bequeme Bezugsstoff und die Bespannung mit Gummischnüren ermöglichen himmlisch weichen Sitzkomfort. Der Bezug passt sich optimal den Konturen Ihres Körpers an und sorgt so für ein entspannten, wohliges Sitzgefühl.

Der Relaxsessel "Daydreamer XL" besteht aus anthrazitfarbenem, pulverbeschichtetem Stahlrohrgestell und smokefarbenem Mesh-Gewebe. Die Armlehnen wurden aus Kunststoff gefertigt und sorgen für zusätzlichen Sitzkomfort. Mit einer Sitzfläche von 131 cm und einer Sitzbreite von 71 cm bietet dieser Sessel viel Platz für entspannte Musestunden und Tagträumereien. Auch als Stuhl kann der Relaxsessel verwendet werden, da das Fußteil senkrecht gestellt werden kann. Für traumhaftes Sitzvernügen sorgen außerdem die verschiedenen, einstellbaren Sitzpositionen, die jeweils fest arretiert werden können.

Komponenten:

Sitzfläche: 131 cm / Sitzbreite: 71 cm

Hinweise zur Pflege:

Gartenmöbel aus pulverbeschichtetem Stahlrohr sind praktisch pflegefrei. Staub, Vogelkot etc. lässt sich entweder mit einem Schlauch leicht abspritzen oder mit Wasser oder milder Reinigungslauge leicht entfernen. Besondere Pflege ist nicht nötig.

Manchmal kann es je nach Standort- und- Witterungsbedingungen vorkommen, dass aus Rohren etwas leicht rostiges Kondenswasser läuft. Das ist kein Grund zur Beunruhigung. Eventuell mal kurz die Schutzkappen abziehen, abtrocknen lassen, evtl. etwas Korrosionsschutzspray einsprühen und Schutzkappen wieder fest draufstecken; möglicherweise neue Schutzkappen besorgen, wenn die alten nicht gut schließen.