Ysop, Kölle Bio, 12cm Topf, frisch aus unserer Bio-Gärtnerei

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Ysop bedeutet übersetzt "heiliges Kraut", was auf die lange Tradition in der Verwendung schließen lässt. Die kleinen Sträucher sind dekorativ und mit den meist blau-violetten Blüten ein Insektenmagnet für Bienen und Schmetterlinge. Die Triebspitzen, Blätter oder Blüten eignen sich frisch oder getrocknet für Kräuterquark oder Tee. Wir liefern sie im 12 cm Topf – frisch aus unserer eigenen Bio-Gärtnerei!
2,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Weitere Produktinformationen
  • 1610200041
Ysop (botanisch: Hyssopus officinalis) Der leicht verholzende Halbstrauch stammt aus der... mehr
"Ysop, Kölle Bio, 12cm Topf, frisch aus unserer Bio-Gärtnerei"

Ysop (botanisch: Hyssopus officinalis)

Der leicht verholzende Halbstrauch stammt aus der Familie der Lippenblütler und wird auch als Bienen- oder Eisenkraut bezeichnet.

  • Zierde für Balkon und Kräutergarten: Ysop ist ausgepflanzt im Garten oder in großen Töpfen auf Balkon oder Terrasse für viele Jahre eine Augenweide. Mit einer langen Blütezeit erfreut die Pflanze an einem sonnigen Standort. Kurzzeitig kann das aufrecht wachsende Kraut auf der Fensterbank im Haus stehen und direkt in der Küche als Gewürz verwendet werden.
  • Einzigartig im Geschmack: Dank dem Gehalt an Duftstoffen ist Ysop sehr geschmacksintensiv und aromatisch. Daher sparsam verwenden. Beim Kochen gibt man die grünen Teile erst am Ende des Kochvorgangs hinzu. Der Geschmack erinnert an eine Mischung zwischen Salbei, Oregano und Rosmarin.
  • Bio-Qualität: Wir sind ein Familien-Unternehmen mit 200 Jahren Gärtnertradition und produzieren in unserer eigenen Gärtnerei in Bio-Qualität.

Ysop-Standort

Wichtig beim Anbau im Garten oder auf dem Balkon ist ein sonniger Standort. Wie bei anderen Kräutern ist Staunässe oder viel Wind ungeeignet. Daher bietet sich ein Platz in der Nähe des Hauses oder eine Mauer an, wo Wärme der vollen Sonne gespeichert wird und die Vegetation begünstigt ist.

Die duftende Pflanze benötigt einen nährstoffreichen, gut durchlässigen, kalkhaltigen Boden. Lehmböden sollten mit lockerer Pflanzerde aufgebessert werden. Sandböden sind oft zu trocken, da Ysop für eine gute Entwicklung eine gleichmäßige Bodenfeuchtigkeit benötigt. Im Garten ausgepflanzt ist die Pflanze gut winterhart. In Gefäßen oder Balkonkästen ist Winterschutz notwendig.

Ysop-Pflege

Das robuste Kraut wächst im Boden ausgepflanzt im Garten von April bis September. Je nach Art kann Hyssopus officinalis bis zu 1 m hoch werden. Ideal ist es, wenn Ysopkraut regelmäßig geschnitten wird. Dadurch werden die Verzweigung und der Aufbau der Pflanze gefördert. Wird die Pflanze nicht geschnitten, kommt es zur Blüte im Sommer. Ein Rückschnitt findet erst nach dem Winter statt. Durch diese Pflegemaßnahme verzweigt sich die Staude und bildet viele junge Triebe. Bestens kann der Blaue Ysop getrocknet werden.

Auf trockenen Böden ist ein Gießen in heißen Phasen förderlich. Ab dem zweiten Standjahr ist Ysop jedoch robust und pflegeleicht. Eine Düngung mit Bio-Dünger im Frühling fördert das Wachstum. Steht Hyssopus officinalis L. im Haus, ist eine Ernte das ganze Jahr über möglich.

Ysop-Verwendung

Ysop wird als Zugabe zu Fleisch- und Fischgerichten sowie als würzende Zutat in Suppen und Eintöpfen verwendet. Weiter wird Ysop häufig im Tee verwendet. Wenige Blätter oder Blüten werden mit kochendem Wasser übergossen und bei Bedarf mit Honig gesüßt. Bei gutem Zuwuchs können Blätter auch auf Vorrat geerntet und nach dem Trocknen als Ysop Tee aufgebrüht werden. Grüne Blätter eignen sich als Grundlage für die Herstellung von Sirup oder Likör. Die blauen Blüten sind als essbare Dekoration auf Broten und Salaten eine Augenweide. Weiter kann das Kraut in Öl eingelegt werden. Ysop wird, wie viele frische Kräuter, erst am Ende des Kochvorgangs hinzugefügt. Zu langes Kochen zerstört die wertvollen Inhaltsstoffe und das Aroma ist geringer. Ist das Kraut trocken, kann es etwas mitgekocht werden.

Ysop kaufen bei Pflanzen-Kölle

Wir sind ein Familienunternehmen mit 200 Jahren Gärtnertradition und legen großen Wert auf Qualität. Unser Ysop wird deshalb nach den Bio-Richtlinien der EU produziert. Von unserer eigenen Gärtnerei in München liefern wir ihn innerhalb von 2–5 Tagen zu Ihnen nach Hause. Jede Pflanze ist ein einzigartiges Stück Natur! Ihr Ysop kann also in Farbe, Form und Größe vom Foto oben abweichen. Jetzt wünschen wir Ihnen aber viel Freude mit Ihrem selbst angepflanzten Bio Ysop und: Guten Appetit!

Alle in unserer Bio-Gärtnerei produzierten Kräuter werden nachhaltig angebaut und unterliegen ständigen Kontrollen.

EU-Bio-Logo
DE-ÖKO-003

Wie pflege ich meine Kräuter, Kräuter pflegenWie pflege ich meine Kräuter richtig?
Anregungen und Tipps für Ihren perfekten Kräutergarten finden Sie in unserem Ratgeber

 

herr kleiner aus der pflanzen-kölle bio-gärtnereiQuido Kleiner – Bio-Gärtner mit Leidenschaft
Eine regelmäßige Pflege mit wichtigen Nährstoffen, Vitalstoffen und Spurenelementen bedeuten für Ihre Kräuter Wellness pur. Sie unterstützen mit dem Erhalt Ihrer Kräuter gleichzeitig Blüten- und Insektenweiden und bieten so Nahrungsquellen für viele Tiere. Mit dem Ertrag lassen sich zudem leckere Gerichte, wie würziges Pesto, erfrischende Kräuterlimonaden oder einen kühlen Hugo zaubern – kleine Highlights für jede Party. Weitere Informationen zu unserer Gärtnerei.
Auf einen Blick
Alle relevanten Informationen zu Lieferzeit, versandfertig, Besonderheiten, Mehrwert... mehr
Auf einen Blick
Lieferzeit: 2-5 Werktage
Hinweis: Da Pflanzen je nach Jahreszeit unterschiedlich aussehen, kann es zu Abweichungen in Aussehen, Größe, Farbe und Form kommen., Nur online erhältlich.
Botanischer Name: Hyssopus officinalis
Topfgröße: 12 cm
Herkunft: Frisch aus unserer Gärtnerei
Bio: Ja
Blüte: violettblau
Blütenzeit: Juli, September, August
Wuchshöhe: 50 - 100 cm
Standort: sonnig
immergrün: Ja
winterhart: Ja
Gießen: wenig
Besonderheiten: kann getrocknet, in Öl und Weingeist konserviert werden
Kübelgeeignet: Ja
Schmetterlingsweide: Ja
Erntezeit: Juni, Juli, August, September
Mehrwert: tolle Insektenweide, Schmetterlingsmagnet
Verwendung: Für Fleisch, Fisch, für Suppen und Eintöpfe, Gemüse, für Kräuterlikörrezepturen, Sirup, Teemischungen, Gewürzmischungen. Sparsam verwenden, nicht mitkochen
Farbe: Blau, Lila
Bodentyp: für gut durchlässige, kalkhaltige, trockene Böden
Weitere Produktinfomationen
Weitere Hinweise: Junge Pflanzen im ersten Jahr mit Reisig vor Frost schützen. mehr
Weitere Hinweise

Junge Pflanzen im ersten Jahr mit Reisig vor Frost schützen.

Bewertungen
0
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Bisher wurde noch keine Bewertung für diesen Artikel abgegeben.

Machen Sie den Anfang – Bewerten Sie den Artikel als erster und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns und anderen Pflanzen-Kölle Kunden.

Bewerten Sie den Artikel als erster und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns und anderen Pflanzen-Kölle Kunden.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

* hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Pflanzen-Kölle Gartencenter GmbH & Co. KG

Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Türkenmohn rot
2,99 € *
Kölle Bio Zitruspflanzen-Erde Torffrei 10 l
Inhalt 10 Liter (0,45 € * / 1 Liter)
4,49 € *