Vietnamesischer Koriander, Kölle Bio, 12cm Topf, frisch aus unserer Bio-Gärtnerei

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Kölle Bio Vietnamesischer Koriander vefeinert mit einer herrlichen Aromakombination aus Koriander und einer pfeffrigen Note die exotische Küche.
2,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Weitere Produktinformationen
  • 1610200092
Frisch aus unserer Gärtnerei: Die Besonderheit Asiens Vietnamesischer Koriander gilt als... mehr
"Vietnamesischer Koriander, Kölle Bio, 12cm Topf, frisch aus unserer Bio-Gärtnerei"

Frisch aus unserer Gärtnerei: Die Besonderheit Asiens

Vietnamesischer Koriander gilt als absolute Rarität unter den Gewürzpflanzen. In Asien ist das Kraut weit verbreitet und wird hochgeschätzt, in Europa gilt es nach wie vor als Besonderheit. Entdecken Sie Kölle Bio Vietnamesischer Koriander und lassen Sie sich von diesem einmaligen Geschmackserlebnis begeistern.

Die anspruchslose Pflanze stammt aus tropischen Gebieten und bevorzugt somit Wärme und ausreichend Licht. Im Sommer fühlt sich die pflegeleichte Pflanze im Freien am wohlsten. Kölle Bio Vietnamesischer Koriander ist anders als viele andere Gewürzkräuter nicht winterhart, kann aber problemlos im Haus überwintert werden. Der Geheimtipp unter den Kräutern kann auch ganzjährig als dekorativer Blickfang auf der Fensterbank in der Küche stehen und regelmäßig beerntet werden.

Die frischen Blätter und Triebspitzen des aromatischen Krauts würzen Salate, Gemüse-, Fisch- und Fleischgerichte. Mit dem lieblichen Korianderaroma und dem pfeffrigen Geschmack lassen sich im Handumdrehen kulinarische Raffinessen kreieren.

Eine regelmäßige Ernte fördert die buschige Form der Kräuterpflanze. Ein Rückschnitt wirkt sich förderlich auf die Verzweigung aus. Das aromatische Kraut lässt sich auch trocknen, verliert dadurch jedoch etwas an Schärfe.

Anregungen und Tipps für Ihren perfekten Kräutergarten finden Sie in unserem Pflanzen A-Z unter „Wie pflege ich meine Kräuter richtig?“.

Alle in unserer Bio-Gärtnerei produzierten Kräuter werden nachhaltig angebaut und unterliegen ständigen Kontrollen.

EU-Bio-Logo
DE-ÖKO-003

Auf einen Blick
Alle relevanten Informationen zu Lieferzeit, versandfertig, Besonderheiten, Mehrwert... mehr
Auf einen Blick
Lieferzeit: 2-5 Werktage
Botanischer Name: Persicaria odorata
Topfgröße: 12 cm
Herkunft: Frisch aus unserer Gärtnerei
Bio: Ja
Blüte: rosa
Blütenzeit: August, September
Wuchshöhe: unter 50 cm
Standort: halbschattig, sonnig
Gießen: mäßig
Besonderheiten: wächst auch im Schatten, frisch verwenden
Erntezeit: Januar, September, Juni, April, Februar, Oktober, Mai, Juli, März, August, November, Dezember
Mehrwert: schnellwachsender Bodendecker, der stark beerntet werden kann
Verwendung: für die asiatische Küche, für Suppen, Fleischgerichte und Salat
Farbe: Pink/Rosa
Bodentyp: für durchlässige, humose, feuchte Böden
Weitere Produktinfomationen
Weitere Hinweise: Robustes, schnellwachsendes Gewürzkraut, das regelmäßig zurückgeschnitten werden sollte, damit... mehr
Weitere Hinweise

Robustes, schnellwachsendes Gewürzkraut, das regelmäßig zurückgeschnitten werden sollte, damit es in Form bleibt.

Bewertungen
1
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für
15.08.2017

Viatnemesische Koriander

So gesund-kräftige Pflanzen habe noch nie geliefert bekommen von anderen Gärtnerei

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

* hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Pflanzen-Kölle Gartencenter GmbH & Co. KG

Marokkanische Kartoffeln mit Minze
Zutaten:
2 Auberginen 50 g Rosinen
200 g Zwiebeln 1/2 Bund Minze
2 Knoblauchzehen 3 EL Schnittsellerie
1 kg Kartofflen, klein 3 EL Kapknoblauch
50 g Butterschmalz 3 EL Liebstöckel
1 TL Harissa (Chilipaste) 3 EL Koriander
2 EL Honig Kreuzkümmel
300 ml Gemüsebrühe (Instant) Salz

Zubereitung:

Die Auberginen waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit etwas Salz bestreuen und dabei den Saft ziehen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in Streifen, Knoblauch in Würfel schneiden. Die Kartoffeln gründlich waschen und in breite Spalten schneiden. Auberginenstücke trockentupfen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Kartoffeln darin wenden. Harissa und Honig unterrühren. Brühe, Auberginen und Rosinen untermischen und salzen. Im Ofen (Mitte, Umluft 180 °C) ca. 1 Std. zugedeckt garen. Kräuter waschen, trockenschütteln, hacken und in das fertige Gemüse rühren. Mit Salz und gemahlenem Kreuzkümmel abschmecken.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen