01.04.2016

Ein exklusiver Blick hinter die Kulissen von Pflanzen-Kölle


Anlässlich unseres Online-Adventskalenders konnten sich die Gewinner/innen nicht nur über Gartenmöbel, Pflanzen & Co. freuen, sondern auch in den Genuss ganz besonderer Gewinne kommen. Am 30.03.2016 wurde nun der letzte eingelöst: Frau Selner aus Wiesbaden durfte sich über einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Unternehmens freuen.

Am 30. März 2016 fand der „exklusive Blick hinter die Kulissen von Pflanzen-Kölle“ statt, den die Wiesbadenerin Hildegard Selner beim Pflanzen-Kölle Online-Adventskalender gewonnen hatte. Sie selbst konnte ihren Erfolg beim Gewinnspiel im Dezember erst kaum glauben, da sie nur an diesem einen Tag teilgenommen hatte. Frau Selner ist nicht nur regelmäßig im Wiesbadener Gartencenter und bei den Kundenabenden anzutreffen, sondern hält sich auch mit dem Pflanzen-Kölle Newsletter immer auf dem Laufenden – kein Wunder, dass sie sich auf diesen Tag besonders freute.


Die Gewinnerin erwartete nicht nur eine Gärtnerei- und Baumschulführung durch Fr. Ehmer-Fleischle, sondern auch eine Besichtigung des Heilbronner Gartencenters plus Mittagessen mit Geschäftsführer Jörg Greimel. Nachdem Frau Selner am Vormittag mit Mann und Enkel in Heilbronn angekommen war, wurde zuerst die Produktion am Kanal in Augenschein genommen. Dort gab es eine Vielzahl an Kräutern zu bestaunen und sogar zu probieren und auch schöne Hortensien und Balkonpflanzen anzuschauen. Frau Selner zeigte sich besonders von der Warenaufbereitung und Kommissionierung beeindruckt.


Weiter ging es dann im Gartencenter selbst mit der Begrüßung durch Herrn Greimel und einem kleinen Rundgang durch den Laden. Dabei gab es genug Zeit, um Frau Selners Enkel die neuen Kois füttern zu lassen und über die Unterschiede und Umbauten der Gartencenter in Heilbronn und Wiesbaden zu sprechen. Besonders die gut sortierte und inspirierende Bastelabteilung in Wiesbaden hat es ihr angetan – ein schönes Lob, denn sie ist selbst in einem großen Bastelgeschäft beschäftigt.


Aber auch im Gartencenter in Heilbronn gab es viel Neues für die Wiesbadenerin zu erleben: So war das Mittagessen im Restaurant Bambusgarten eine Premiere für sie und über den Geschenkkorb mit besonderen Kräutern, den Sie von Herrn Greimel überreicht bekam, freute sich Frau Selner sehr. Nach dem gemeinsamen Essen ging es dann zur Produktion, deren sechs Hektar großes Gelände aufgrund des aufhörenden Regens halbwegs trockenen Fußes erkundet werden konnte. Die imposante Größe der beiden Teichen, die 17000 ccm beziehungsweise 13000 ccm fassen, beeindruckte Frau Selner sehr. Der Hobbygärtnerin fiel hier auch sofort die gute Qualität der Rosen und Obstbäume auf. Sie selbst hat ihren Garten mit gepflanzten Hortensien, Funkien und Rosenhochstämmen sowie einem Teich geschmückt; im Hof hingegen ziehen vielzählige Kübelpflanzen die Blicke auf sich. Ihr Enkel hatte zwar auch Spaß an der Führung, genoss aber vor allem die abschließende Fahrt mit der „Mule“ mit Herrn Wiesberg.


Mit vielen schönen Erinnerungen an die unzähligen Funkien und die duftenden Solitär-Rosen im kanadischen Gewächshaus machte sich Frau Selner mit Mann und Enkel dann wieder auf den Heimweg.


Es war ein rundum gelungener Tag, der vor allem durch den regen Austausch aller Beteiligten lebte. Frau Selner erfuhr viel Neues über Pflanzen-Kölle und wusste es durchaus zu schätzen, dass sie einen solch persönlichen Tag erleben durfte.

 
 

Newsletter

Unsere Qualität für Sie

Pflanzen-Kölle steht für langjährige Tradition, gärtnerische Kompetenz und eine erstklassige Eigenproduktion.

Inspiration

Jetzt mehr entdecken und mit Freunden teilen!

Bezahlmethoden

Lieferung

Zertifizierung

Siegel EHI
 
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
*Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versand
Online-Streitschlichtungsplattform