Zurück
Vor
Thompson & Morgan

Artikel-Nr.: 0710402628

Thompson & Morgan Trichterwinde 'Carnevale di Venezia'

Einjährige, üppig blühende Kletterpflanze mit rosa- und blaugestreiften Blüten. Herrlich zum Beranken von Zäunen, Gittern, Pergolen oder Spalieren.

Dieser Artikel ist verfügbar.
Einzelpreis: 2,99 €*
 
 
 

Produktbeschreibung

Fröhlich bunt und farbenfroh wie der Karneval in Venedig – das ist die Trichterwinde 'Carnevale di Venezia' von Thompson & Morgan.

Besonders in Massen ausgesät, sorgt der kräftige Kletterer für ein spektakuläres Blumenbild in herrlichen blau- und rosagestreiften Blüten mit wunderschönem Muster. Zwischen März und April ausgesät, bringt die Trichterwinde 'Carnevale di Venezia' zur Blütezeit von August bis Oktober einen Hauch des legendären venezianischen Karnevals in Ihren Garten.

Mit einer Wuchshöhe von 180-200 cm eignet sich die einjährige Trichterwinde 'Carnevale di Venezia' hervorragend zum Beranken von Pergolen, Spalieren, Zäunen oder Gittern. So entsteht mit wenig Aufwand ein wunderschöner Blütenreigen. Bringen Sie den Sommer zum Blühen mit dem hochwertigen Thompson & Morgan Qualitätssaatgut für Trichterwinde 'Carnevale di Venezia'.

 

Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Auf einen Blick

    • Lieferzeit
    • 2-5 Werktage
    • Blüte
    • blau-/rosagestreift
    • Blütenzeit
    • Aug-Okt
    • Wuchshöhe
    • 1,8-2 m
    • Pflanzzeit
    • März-April
    • Mehrwert
    • einjährig,
      stark und freiblühend,
      wunderschöner Kletterer,
      ideal für Spaliere, Zäune und Gitter,
      Vorsicht: Nicht eßbar!
 

Weitere Produktinformationen

Lagerung:

Kühl und trocken lagern!

Anwendungs- und Pflegehinweise:

Den Samen über Nacht in lauwarmen Wasser einweichen. Aussaat auf die Oberfläche feuchter, gut durchlässiger Aussaaterde. Den Samen leicht mit einer 6 mm Substratschicht bedecken. Das Aussaatgefäß in ein Zimmergewächshaus stellen oder in einem Plastikbeutel verschließen. Bei einer Temperatur von 20-25 °C bis nach der Keimung kultivieren. Ein heller Standort fördert die Keimung, die nach 10-21 Tagen erfolgt.


Wenn die Sämlinge groß genug sind, in 8 cm Töpfe pikieren. Langsam an die Außentemperaturen gewöhnen und nach einigen Wochen, wenn keine Frostgefahr mehr besteht, am Blütenstandort auf einen Abstand von 30 cm auspflanzen. Topfpflanzen in 20 cm Töpfe, am besten in einer Lehmerde, pikieren. Hell weiterkultivieren aber vor direkter Sonneneinstrahlung schützen. Die verblühten Blüten regelmäßig entfernen.
 
 
 
 
 

Newsletter

Unsere Qualität für Sie

Pflanzen-Kölle steht für langjährige Tradition, gärtnerische Kompetenz und eine erstklassige Eigenproduktion.

Inspiration

Jetzt mehr entdecken und mit Freunden teilen!

Bezahlmethoden

Lieferung

Zertifizierung

Siegel EHI
 
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
*Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versand
Online-Streitschlichtungsplattform