Teppichthymian 'Creeping Red', Kölle Bio, 12cm Topf, frisch aus unserer Bio-Gärtnerei

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Thymian ist eine der beliebtesten Pflanzen. Im Garten ausgepflanzt überdauert Echter Thymian für Jahrzehnte und das ohne große Pflege. Reich an ätherischen Ölen sind alle Thymus Arten. Der Teppichthymian 'Creeping Red' zeichnet sich durch die intensive Farbe der Blüte aus. Das Kraut würzt mediterrane Gericht und ist auch lecker im Tee. Mit langer Blütezeit ist der Halbstrauch eine wertvolle Bienenweide. Wir liefern Thymian im 12 cm Topf – direkt aus unserer eigenen Bio-Gärtnerei!
2,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Weitere Produktinformationen
  • 1610200046
Teppich-Thymian (botanisch Thymus serphyllum 'Creeping Red') Dieser Bodendecker Thymian ist... mehr
"Teppichthymian 'Creeping Red', Kölle Bio, 12cm Topf, frisch aus unserer Bio-Gärtnerei"

Teppich-Thymian (botanisch Thymus serphyllum 'Creeping Red')

Dieser Bodendecker Thymian ist ein stark verzweigter Halbstrauch mit einer Wuchshöhe von circa 10 cm und einem kriechenden Wuchscharakter. Bei durchlässigem Boden bildet die immergrüne Staude einen dichten Teppich, der Unkraut unterdrückt. Thymus gehört zur Familie der Lippenblütler und wird auch als Gartenthymian, Gewürz-Thymian, Thymus, Feld-Thymian, Sand-Thymian oder Immenkraut bezeichnet.

  • Zierde für Garten und Balkon: Teppich-Thymian ist ausgepflanzt im Boden oder in großen Töpfen eine dekorative, immergrüne Pflanze. Der Bodendecker ist prädestiniert für die Bepflanzung von Trockenmauern, Ritzen in Steinwegen oder auch zur extensiven Dachbegrünung geeignet. Im Sommer sind die vielen kleinen Blüten in leuchtend purpurrot eine Augenweide und für Schmetterlinge und Bienen eine wertvolle Nahrungsquelle.
  • Typischer Geschmack: In allen Pflanzenteilen sind das ätherische Öl Thymol und andere scharf-würzige Aromastoffe enthalten. Thymian sollten Sie sparsam verwenden, da es schnell intensiv schmeckt und andere Zutaten übertönt. Der Geschmack von Thymian ist je nach Varietät pikant, leicht pfeffrig und teilweise süß.
  • Lecker: Teppich-Thymian ist ein wertvoller Bestandteil der mediterranen Küche. Mit Echtem Thymian werden viele Gerichte erst richtig aromatisch.
  • Bio-Qualität: Wir sind ein Familien-Unternehmen mit 200 Jahren Gärtnertradition und produzieren in unserer eigenen Gärtnerei nach Bio-Richtlinien.

Thymian-Standort

Thymian sollten Sie an einen möglichst sonnigen Standort pflanzen. Ideal ist ein Platz im Steingarten, Kräutergarten oder an Trockenmauern. Zu sonnig gibt es bei Sand-Thymian nicht. Auch auf Balkon und Terrasse kann ein Topf mit Teppich-Thymian in der vollen Sonne stehen.

Im Schatten leidet der Bodendecker, ebenso bei zu feuchtem Boden. Daher wird die Thymian Pflanze in Kräuterspiralen an oberster Stelle gepflanzt. Achten Sie beim Pflanzen, wie bei den anderen Pflanzen des Mittelmeerraumes, auf einen durchlässigen Untergrund und pflanzen Sie bei schweren Böden nur nach ausreichender Bodenvorbereitung mit Sand zur besseren Drainage. Sandthymian verträgt im Gegensatz zu Thymus vulgaris keine kalkhaltigen Böden.

Kurzfristig kann Kriechender Thymian in der Küche stehen und direkt verwertet werden. Längerfristig ist ein Platz im Haus für die Staude nicht geeignet. Der Bodendecker benötigt mehr Erdvolumen und direkte Sonneneinstrahlung für seine Entwicklung.

Thymian-Pflege

Der wintergrüne Thymian wächst von April bis September als winterharter Bodendecker. Für eine dichte Polsterbildung ist es empfehlenswert, dass Sie regelmäßig ernten. Auch im Herbst und Winter können sparsam Triebspitzen von dem Bodendecker entnommen werden. Bei üppigem Zuwuchs im Sommer empfiehlt sich auf Vorrat zu ernten.

Beim Schnitt ist es wichtig, dass bei Sand-Thymian nie in das alte Holz geschnitten wird. Ernten Sie mit einer Schere nur frische, junge Triebe. Ein Formschnitt kann im Frühling stattfinden. Auch hier ist es wichtig, dass die Basis des verholzten Strauchs nicht beeinträchtigt wird.

Steht Thymian im Haus, kann es wie andere Kräuter auch, ganzjährig geerntet werden. Ein Auspflanzen nach der Ernte kann von April bis Oktober stattfinden.

Direkt nach der Pflanzung ist es wichtig, dass Thymian bedarfsorientiert gegossen wird. Dies bedeutet, dass in Phasen ohne nennenswerten Niederschlag gegossen wird. Hat sich die Pflanze am Standort etabliert, ist ein Gießen nur in trockenen Sommern oder nach dem Winter vonnöten. Bei Bedarf kann eine Düngung mit Kräuterdünger im Frühling erfolgen.

Thymian-Verwendung

Leicht lässt sich mit frischem Thymian und Honig ein aromatischer Aufguss herstellen. Der Duft ist besonders charakteristisch.

Als Gewürz unterstützt Sand-Thymian mit intensivem Aroma viele Gemüsearten, Fleisch und Fisch. Ganze Zweige der Pflanze oder einzelne Blätter werden beim Kochen hinzugefügt. Auch zur Herstellung von Gewürzsalz, Kräuteröl oder Kräuteressig eignet sich die Pflanze mit ätherischem Thymianöl bestens.

Sand-Thymian kann frisch oder getrocknet verwendet werden. Bei üppigem Zuwuchs können Sie ganze Zweige schneiden, kopfüber trocknen und getrocknet aufbewahren. Getrockneter Thymian ist dreimal stärker in der Würzkraft als frisches Küchenkraut.

Flächig wachsend ist die Sorte besonders als Bodendecker geeignet. Über viele Wochen blühen die Stauden und sind so für Bienen und andere Insekten eine wertvolle Nahrungsquelle. In einigen Regionen wird die Pflanze für die Gewinnung von Thymianhonig verwendet.

Thymian kaufen bei Pflanzen-Kölle

Wir sind ein Familienunternehmen mit 200 Jahren Gärtnertradition und legen großen Wert auf Qualität. Bio-Thymian wird deshalb nach den Bio-Richtlinien der EU produziert. Von unserer eigenen Gärtnerei in München liefern wir Ihnen innerhalb von 2-5 Werktagen die Pflanzen direkt nach Hause. Je nach Jahreszeit variiert die Optik der Pflanzen. Daher kann das Gewürz in Farbe, Form und Größe vom Foto oben abweichen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit der Anzucht der wertvollen Pflanzen und allzeit beste Gesundheit!

Alle in unserer Bio-Gärtnerei produzierten Kräuter werden nachhaltig angebaut und unterliegen ständigen Kontrollen.

EU-Bio-Logo
DE-ÖKO-003

Thymus vulgaris, Thymian, Gartenthymian, Römische QuendelThymian – Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Pflanzen A-Z erfahren Sie Wissenswertes über Thymian: Welcher ist der bevorzugte Standort, wie wird Thymian am besten gepflanzt und welche Pflege ist nötig? Außerdem erfahren Sie mehr über verschiedene Thymian-Arten. Am Ende werden in unserem FAQ häufig gestellte Fragen beantwortet.

 

herr kleiner aus der pflanzen-kölle bio-gärtnereiQuido Kleiner – Bio-Gärtner mit Leidenschaft
Eine regelmäßige Pflege mit wichtigen Nährstoffen, Vitalstoffen und Spurenelementen bedeuten für Ihre Kräuter Wellness pur. Sie unterstützen mit dem Erhalt Ihrer Kräuter gleichzeitig Blüten- und Insektenweiden und bieten so Nahrungsquellen für viele Tiere. Mit dem Ertrag lassen sich zudem leckere Gerichte, wie würziges Pesto, erfrischende Kräuterlimonaden oder einen kühlen Hugo zaubern – kleine Highlights für jede Party. Weitere Informationen zu unserer Gärtnerei.
Auf einen Blick
Alle relevanten Informationen zu Lieferzeit, versandfertig, Besonderheiten, Mehrwert... mehr
Auf einen Blick
Lieferzeit: 2-5 Werktage
Hinweis: Da Pflanzen je nach Jahreszeit unterschiedlich aussehen, kann es zu Abweichungen in Aussehen, Größe, Farbe und Form kommen., Nur online erhältlich.
Botanischer Name: Thymus serpyllum 'Creeping Red'
Topfgröße: 12 cm
Herkunft: Frisch aus unserer Gärtnerei
Bio: Ja
Blüte: rot
Blütenzeit: Juli, August, September
Blatt: Blattform: lanzettlich
Wuchshöhe: unter 50 cm
Standort: sonnig
immergrün: Ja
winterhart: Ja
Gießen: wenig
Besonderheiten: kann getrocknet, als Kräutersalz oder Kräuterzucker, in Essig und Öl konserviert werden
Kübelgeeignet: Ja
Schmetterlingsweide: Ja
Erntezeit: Juli, August, Mai, Juni, September, Oktober
Mehrwert: mediterrane Gewürzpflanze, wichtige Insektenweide, ideal als Duftrasen
Verwendung: für die mediterrane Küche, zu Fleisch, Geflügel, Fisch, zu Soßen, Eintöpfen, Gemüse, als Tee, für Gewürzmischungen, in der Kosmetik, als Badezusatz
Farbe: Rot
Bodentyp: für durchlässige, nährstoffreiche und sandige Böden
Weitere Produktinfomationen
Weitere Hinweise: Ideal für Steingarten und Dachbegrünung, regelmäßiger Rückschnitt fördert eine dichte... mehr
Weitere Hinweise

Ideal für Steingarten und Dachbegrünung, regelmäßiger Rückschnitt fördert eine dichte Polsterbildung und verhindert die Verkahlung in der Pflanzenmitte, wichtige Nektarpflanze.

Bewertungen
0
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Bisher wurde noch keine Bewertung für diesen Artikel abgegeben.

Machen Sie den Anfang – Bewerten Sie den Artikel als erster und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns und anderen Pflanzen-Kölle Kunden.

Bewerten Sie den Artikel als erster und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns und anderen Pflanzen-Kölle Kunden.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

* hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Pflanzen-Kölle Gartencenter GmbH & Co. KG

Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Polster-Thymian, 9 cm Topf
1,99 € *