Pflegetipps für Ihren Weihnachtsstern

Der Weihnachtsstern begeistert uns jedes Jahr wieder neu. Er wurde in den letzten 50 Jahren zum Symbol der Advents- und Weihnachtszeit. Die Vielfalt an Sorten und Größen nimmt von Jahr zu Jahr zu und lässt keine Wünsche offen. Die beliebte Zimmerpflanze lässt sich je nach Stilrichtung oder Verwendungszweck individuell arrangieren und bietet auf einfache und schnelle Art und Weise eine geschmackvolle, weihnachtliche Dekoration. Der Weihnachtsstern wird auch "Poinsettie" genannt und ist auch bestens geeignet für stimmungsvolle Arrangements in Büro- und Geschäftsräumen.

 

 

Standort

Weihnachtssterne lieben einen hellen und sonnigen Standort mit gleichmäßigen Temperaturen von 18 - 25°C. Bitte vermeiden Sie es, Ihren Weihnachtsstern an einen zugigen Standort zu stellen. Bei Temperaturen unter 12 °C müssen Weihnachtssterne für den Transport in Papier eingepackt werden.

 

Gießen

Der Weihnachtsstern wird mäßig mit kalkarmem Wasser gegossen. Vor dem erneuten Gießen darf die Erdoberfläche immer gut antrocknen. Staunässe vertragen die Wurzeln des Weihnachtssterns nicht. Daher ist darauf zu achten, dass kein überschüssiges Wasser im Untersetzer oder Übertopf steht.

 

Düngen

Der Weihnachtsstern wird während der Hauptwachstumszeit optimal von den Gärtnern bei Pflanzen-Kölle gedüngt. Erneutes Düngen während der Blütezeit ist nicht nötig.

 

Gärtener-Tipp

Legen Sie in den Untersetzer bzw. den Übertopf ein Kölle's Beste Pad, um Staunässe vorzubeugen.

Frisch aus unserer Gärtnerei, auch in Bio.


Um Ihnen regelmäßig frische Weihnachtssterne anbieten zu können, haben wir von Pflanzen-Kölle eine eigene Gärtnerei, die im umweltschonenden Verfahren über 160.000 Weihnachtssterne produziert. So erhalten Sie immer beste Qualität aus unserer eigenen Gärtnerei. Alle Weihnachtssterne sind in Kölle‘s Bio Erde gewachsen.

Nach der EU-Bio-Zertifizierung 2008 von Teilen unserer eigenen Gärtnerei ergänzen nun auch Bio-Weihnachtssterne in 5 Sorten das Pflanzen-Kölle-Sortiment. Ein sorgsamer Umgang mit Ressourcen und der Natur ist unerlässlich. Alle Weihnachtssterne von Pflanzen-Kölle werden Jahren durch eine wasser- und düngereinsparende Ebbe-Flutbewässerung und den Einsatz von Nützlingen ökologisch kultiviert. Bio-Weihnachtssterne werden zusätzlich zu den bisherigen umfassenden ökologischen Methoden unter Verwendung von Biodünger und Bioerde kultiviert. Die Auswahl an temperaturtoleranten Sorten führt dazu, dass Gewächshäuser weniger beheizt werden müssen und damit maßgeblich die CO²-Emissionen reduziert werden.


Folgende Sorten werden in Bio-Qualiät in unserer eigenen Gärtnerei produziert:

  • Red Fox Premium Red (Blüten in kräftigem Rot)
  • Red Fox Premium Ice Crystal (rote Blüten mit weißer Mitte)
  • Red Fox Premium Polar (reinweiße Blüten)
  • Red Fox Premium Apricot (apricotfarbene Blüten)


Diese farbintensiven Sorten eignen sich bestens für eine kühle Kulturführung. Sie entwickeln extrem dicke Stiele und brechen seltener ab. Durch die satt dunkelgrüne Farbe der Blätter erscheinen die Hochblätter sehr farbintensiv.

Der Focus in der Bio-Produktion liegt bei Pflanzen-Kölle auf:

  • Schonung natürlicher Ökosysteme
  • nachhaltiger Produktion
  • positive Ökobilanz


Kölle‘s Bio – mit gutem Gewissen genießen und bewusst leben!

Blog

Unsere Blogbeiträge rund um Weihnachten

Unsere Gärtnerei

Werfen Sie einen Blick in unsere Gärtnerei

Kölle's Beste Tongranulat 5 l

4,99 €*

Zimmerpflanzen-Erde 10 l mit Tragegriff

3,99 €*

 
 

Newsletter

Unsere Qualität für Sie

Pflanzen-Kölle steht für langjährige Tradition, gärtnerische Kompetenz und eine erstklassige Eigenproduktion.

Inspiration

Jetzt mehr entdecken und mit Freunden teilen!

Bezahlmethoden

Lieferung

Zertifizierung

Siegel EHI
 
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung

Kundenbewertungen von Pflanzen-Kölle Gartencenter GmbH & Co. KG
Durchschnittliche Bewertung: 4.78 / 5 Ermittelt aus 877 Bewertungen.

*Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versand
Online-Streitschlichtungsplattform