Kölle's Beste Herbst-Blumenzwiebeln

Die meisten Blumenzwiebeln müssen im Herbst gepflanzt werden, um im Frühjahr mit üppiger Blütenpracht auf Balkon, Terrasse und im Garten zu erfreuen. Der Herbst ist die Pflanzzeit schlechthin. Neben Stauden und Gehölzen werden viele Blumenzwiebeln im Herbst gepflanzt, da ausreichende Bodenfeuchtigkeit und niedrigere Temperaturen für das Wurzelwachstum ideal sind und sicheres Anwachsen garantiert wird. Zwiebelblumen sind äußerst pflegeleicht, wichtig sind nur der richtige Standort und eine optimale Bodenvorbereitung. Die wichtigsten Zwiebel- und Knollenpflanzen mit Pflanzzeit im Herbst sind: Tulpen, Narzissen, Hyazinthen, Krokusse, Schneeglöckchen, Winterlinge, Märzenbecher, Kaiserkronen, Traubenhyazinthen und Pfingstrosen.

 

Neben der klassischen Beetbepflanzung eignen sich Kölle's Beste Blumenzwiebeln zur Bepflanzung von Gefäßen und für den Balkonkasten. Hierzu werden die Blumenzwiebeln schichtweise in Töpfe gepflanzt. Blumenzwiebeln blühen zu einem Zeitpunkt, zu dem die restliche Vegetation noch weitgehend kahl oder ggf. grün ist. Daher erfreuen Blumenzwiebeln auch Jahr für Jahr und neben den üppigen großblumigen Sorten gibt es eine Reihe an Zwiebeln, die sich bestens zum Verwildern eignen. Diese Wildtypen der Herbstblumenzwiebeln halten sich an richtigen Standorten jahrelang und vermehren sich bestens weiter.

 

Noch mehr Tipps gibt es in unserem Blogbeitrag Blumenzwiebeln

Erde

Blumenzwiebeln gedeihen am besten auf einem gut durchlässigen und humosem Boden. Wo dieser dem Ideal nicht entspricht, bereitet man ihn vor der Pflanzung auf. Hierzu wird Kölle's Beste Pflanz-Erde untergemischt.

Dünger

Mit Kölle‘s Bio Blumenzwiebel-Kraft unterstützen Sie die üppige Blütenpracht und verhindern Fraßstellen an den Zwiebeln.

 

Die 4 Schritte der Pflanzung

  1. Ideal ist ein lockerer, humoser und durchlässiger Boden. Je nach Beschaffenheit kann Sand oder Kompost zugegeben und ggf. aufgelockert werden.
  2. Faustregel für die Pflanzung: 2 - 3 fache Zwiebelhöhe. Hierzu wird das Pflanzloch mit einem Handspaten ausgehoben.
  3. Die Zwiebeln werden mit der Spitze nach oben gepflanzt.
  4. Die Zwiebel wird mit ausreichend Erde bedeckt und leicht angedrückt.


Gärtner-Tipp

  • besonders wirkungsvoll ist die Pflanzung in Gruppen von 5 - 10 Zwiebeln
  • Frühjahrsblüher können bis zum Bodenfrost gepflanzt werden. Ideal sind die Monate September und Oktober.
  • Wirksamer Schutz gegen Wühlmausfraß: Pflanzung in Kunststoffschalen und Zugabe von Kölle's Bio Blumenzwiebel-Kraft.
Kölle's Bio Blumenzwiebelkraft 400 g

7,99 €*

Gardena Blumenzwiebel-Pflanzer

11,99 €*

Kölle's Beste Pflanz-Erde 20 l

3,99 €*

Pflanz-Erde 10 l mit Tragegriff

3,49 €*

 
 

Newsletter

Unsere Qualität für Sie

Pflanzen-Kölle steht für langjährige Tradition, gärtnerische Kompetenz und eine erstklassige Eigenproduktion.

Inspiration

Jetzt mehr entdecken und mit Freunden teilen!

Bezahlmethoden

Lieferung

Zertifizierung

Siegel EHI
 
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung

Kundenbewertungen von Pflanzen-Kölle Gartencenter GmbH & Co. KG
Durchschnittliche Bewertung: 4.78 / 5 Ermittelt aus 874 Bewertungen.

*Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versand
Online-Streitschlichtungsplattform