10.11.2016

Stimmungsvoller Advent mit Weihnachtssternen


Lange Freude durch die richtige Pflege. Wir geben Ihnen wichtige Tipps und zeigen wie vielseitig die "Blumen der Heiligen Nacht" Ihr Zuhause schnell und einfach schmücken.
 

Weihnachtsstern Pflege leicht gemacht

Der Star in der Advents-und Weihnachtszeit

Mit seinem kräftigen Rot ist der Weihnachtsstern von Oktober bis Dezember eine äußerst dekorative Zimmerpflanze. Kennen Sie die neuesten Sorten? Lassen Sie sich überraschen von interessanten Farbnuancen und neuen Blattformen.

Mit den richtigen Tricks haben Sie über Wochen viel Freude mit Ihrer stimmungsvollen Dekoration.

 

2011-country-10_WEB








 
 

 

So pflegen Sie Ihren Weihnachtsstern richtig:

1) Beachten Sie beim Kauf, dass die wärmeliebenden Pflanzen zum Transport in Papier eingepackt werden. So erhalten Sie die Schönheit Ihres Weihnachtssterns und die Blüten und Hochblätter leiden nicht.

2) Der Weihnachtsstern liebt einen hellen und sonnigen Standort bei gleichmäßigen Temperaturen von 18° bis 25°C.

3) Ein Standort mit Zugluft ist nicht ideal. Hier fühlt sich die prächtige Zimmerpflanze nicht sehr wohl.

4) Gießen Sie Ihren Weihnachtsstern regelmäßig mit handwarmem Wasser. Überschüssiges Gießwasser wird umgehend abgeschüttet. Bei Staunässe kommt es zu braunen Wurzeln und frühzeitigem Blattfall. Bis zum nächsten Gießen darf die Erdoberfläche gut antrocknen, erst dann wird erneut gegossen.

5) Als Gärtnertipp empfehlen wir Ihnen, eine dünne Schicht Tongranulat in den Übertopf zu geben. So schützen Sie die Wurzeln vor Staunässe und zu warmer Heizungsluft.

 

2012-modern-18_WEB

Der Weihnachtsstern für stimmungsvolle Zeiten

Die Vielzahl an Weihnachtsstern-Arten und Größen lässt ihn zum idealen Dekorationsobjekt in der Adventszeit werden. Mit ihren leuchtenden Farben trösten Weihnachtssterne über die trüben Tage im Dezember hinweg und verbreiten einen Hauch von Wärme und Behaglichkeit. Ob als Minipflanze mit einem Stern, Pflanzen mit 4-6 Sternen, als Stammform oder im XXL-Format: unser einmaliges Sortiment lässt keine Wünsche offen.

 

 




Als Mittelpunkt Ihrer festlichen Kaffeetafel oder als repräsentativer Schmuck Ihrer Geschäftsräume.

2015-weihnachtsstern-weihnachtstafel-02_de_web

2009-bizl3_WEB

 

 

Prachtvoll glänzen Weihnachtssterne in passenden Gefäßen. Mit Kugeln, Tannengrün, Zimtstangen und Weihnachtsschmuck lassen sich einmalige Schmuckstücke kreieren, die als Geschenk für Freunde und Verwandte oder auch für das eigene Zuhause für weihnachtliche Vorfreude sorgen. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. Gerne fertigen wir auch in unseren Gartencentern nach Ihren Wünschen und Ideen: Ob ganz klassisch oder modern, hier finden Sie rund um den Weihnachtsstern viele traumhafte Geschenkideen.

 

Spannendes rund um den Weihnachtsstern

1) Wussten Sie, dass der Weihnachtsstern ursprünglich aus Mexiko stammt? Daher hat er auch seine Vorliebe für warme Temperaturen und eher weniger Wasser.

2) Der Weihnachtsstern gilt in vielen Ländern der Welt als Symbol für Weihnachten. Bereits im 16. Jahrhundert wurde die „Blume der Heiligen Nacht“ in Mexiko populär.

3) Die Tradition, den Weihnachtsstern zu Weihnachten zu verschenken, verbreitete sich sehr schnell und heute ist die farbenfrohe Zimmerpflanze in der Adventszeit nicht mehr wegzudenken.

4) Wussten Sie, dass Weihnachtssterne in Frankreich „Sterne der Liebe“ genannt werden? Nutzen Sie doch diesen herrlichen Namen und beschenken jemanden, den Sie besonders gern haben.

5) Die roten Blätter, die häufig als Blüten bezeichnet werden, sind die sogenannten Hochblätter. Die eigentlichen Blüten sind die kleinen, gelben Blüten in der Mitte der Hochblätter.

6) Die Hochblätter verfärben sich erst bei weniger als 12 Stunden Tageslicht, dem sogenannten Kurztag. Im Sommer sind diese Blätter grün und erst bei Kurztag verfärben sie sich je nach Sorte von grün auf rot, rosa, creme oder weiß.

7) Pro Jahr werden in Deutschland etwa 35 Millionen Weihnachtssterne verkauft. Der blühende Weihnachtsbote zählt somit zu den beliebtesten Topfpflanzen der Deutschen.

Sortiment_web

In unserer eigenen Gärtnerei werden über 160.000 Weihnachtssterne angepflanzt, allein 8.000 Stück davon nach den Richtlinien der EU-Bio-Verordnung. Verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt liegt uns sehr am Herzen, vor allem bei den „Blumen der Heiligen Nacht".

 

 

Passende Artikel

 
 

Newsletter

Unsere Qualität für Sie

Pflanzen-Kölle steht für langjährige Tradition, gärtnerische Kompetenz und eine erstklassige Eigenproduktion.

Inspiration

Jetzt mehr entdecken und mit Freunden teilen!

Bezahlmethoden

Lieferung

Zertifizierung

Siegel EHI
 
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
*Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versand
Online-Streitschlichtungsplattform