24.12.2014

Kochen wie in Schweden


Was verbinden wir alles mit Schweden. Seen, ursprüngliche Natur, Pippi Langstrumpf, Urlaub auf Saltkrokan und natürlich Köttbullar, das wohl bekannteste Gericht. Aber die Schweden haben eine sehr vielfältigere Küche anzubieten. Sie wollen auch so lecker kochen wie in Schweden? Dann probieren Sie unsere Rezepte aus: 1. Skandinavische Fleischpastete 2. Schwedischer Lachskuchen 3. Fischklößchen mit Senfsoße
Skandinavische Fleischpastete

Skandinavische Fleischpastete

Zutaten:

275 g frischer Blätterteig 1 Eigelb
500 g gemischtes
       Hackfleisch
1 EL Öl
150 g Pfifferlinge 200 g Créme fraîche
6 EL Milch 200 g Saure Sahne
2 Zwiebeln 100 g Cheddarkäse
1 Zitrone 200 g Preiselbeeren
       aus dem Glas
1/2 Bund Schnittsellerie  
Pfifferlinge putzen und waschen, Pilze klein schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Schnittsellerie waschen, trocken tupfen und hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Pilze darin scharf anbraten und in eine Schüssel geben. Käse fein reiben. Hackfleisch in der Pfanne leicht anbraten und mit Pilzen, Käse, Zwiebeln, Schnittsellerie, 1 Ei und 3 Esslöffel Milch verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Teig halbieren. Beide Hälften auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsplatte zu Rechtecken (ca. 38 x 16 cm) ausrollen. Teig gerade schneiden. Teigreste verkneten. 1 Rechteck auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Füllung auf den Teig geben und mittig zu einem schmalen, hohen Laib zusammendrücken. Teigränder mit Wasser bepinseln und die zweite Teigplatte über die Füllung legen, so dass die Teigränder aufeinander liegen. Teigränder mit einer Gabel zusammendrücken. Restlichen Teig ausrollen und in ca. 1 cm dicke und 15 cm lange Streifen schneiden. Teigstreifen rautenförmig über die Pastete legen. Oberfläche mit einer Gabel mehrmals einstechen. Eigelb mit 3 Esslöffel Milch verrühren. Teig damit bepinseln. Pastete im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten backen. Zitrone aus- pressen, den Saft mit Crème fraîche und Saurer Sahne verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pastete aufschneiden und mit Preiselbeeren und Schmand anrichten.

 
Schwedischer Lachskuchen

Schwedischer Lachskuchen

Zutaten:

275 g frischer Blätterteig 4 Eier
400 g geraspelter Käse etwas Pfeffer
400 g geräucherter Lachs Meersalz
1/2 Hand Barbarakresse Muskat
Den Blätterteig auf ein gefettetes Backblech legen, den Lachs in Stückchen zupfen und darauf verteilen. Die Eier mit dem Käse und den Gewürzen verrühren. Barbarakresse hacken und unter die Ei-Käse- masse rühren und die Masse auf dem Lachs-Blätterteig verteilen. Für ca. 15 Minuten bei 180 °C Umluft backen. Dazu passt ein Winter- salat mit Winterportulak, Romanasalat, Hirschhornwegerich, etwas Schnittsellerie und einem feingeschnittenen Apfel.

 
Fischklößchen mit Senfsoße

Fischklößchen mit Senfsoße

Zutaten:

Für die Bällchen: Für die Soße:
250 g Fischfilet 300 g Naturjoghurt
250 g Kartoffeln, mehlig kochend 2 EL Senf, mittelscharf
1 Zwiebel 2 EL Mayonnaise
1 EL Schnittlauchröllchen 1 EL Petersilie, frisch gehackt
2 Eier 1 EL Barbarakresse
Salz, Pfeffer, Muskat 1 EL Schnittsellerie
Pflanzenöl zum Frittieren Zitronensaft
Für die Senfsauce den Joghurt mit dem Senf und der Mayonnaise verrühren, salzen, pfeffern, die fein geschnittenen Kräuter untermischen und mit Zitronensaft abschmecken. Den Fisch in Stücke schneiden, durch den Fleischwolf drehen oder im Mixer zerkleinern. Kartoffeln schälen, waschen und ca. 25 Min. kochen, abgießen, ausdampfen lassen und durch die Kartoffelpresse drücken. Zwiebel schälen und fein hacken. Durchgedrückte Kartoffeln mit dem zerkleinerten Fisch, Zwiebel und Schnittlauchröllchen in eine Schüssel geben und gründlich mischen. Mit Salz, Pfeffer und frisch geriebenem Muskat würzen. Nacheinander die Eier unterarbeiten, bis eine glatte Masse entsteht. Mit 2 EL Bällchen aus der Fischmasse abstechen, im heißen Öl goldbraun frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit der Senfsauce angerichtet servieren.

 
 

Newsletter

Unsere Qualität für Sie

Pflanzen-Kölle steht für langjährige Tradition, gärtnerische Kompetenz und eine erstklassige Eigenproduktion.

Inspiration

Jetzt mehr entdecken und mit Freunden teilen!

Bezahlmethoden

Lieferung

Zertifizierung

Siegel EHI
 
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
*Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versand
Online-Streitschlichtungsplattform