11.05.2016

Buchsbäume richtig schützen!


Schützen Sie jetzt Ihre Pflanzen! Buchsbaumzünsler rechtzeitig erkennen und bekämpfen - mit wenigen Schritten: 1. Ab April die Pflanzen auf Fraßschäden kontrollieren
2. Bei geringem Befall die Raupen absammeln
3. Abspritzen der Pflanzen mit starkem Wasserstrahl bei stärkerem Befall
4. Gezielte Bekämpfung der Raupen bei hohem Befallsdruck mit Insektiziden

Buchsbaumzünsler sind Schädlinge, die Buchsbäume befallen und vollständig zerstören können. Wir möchten nicht, dass Sie einen eventuellen Schaden zu spät erkennen und Ihre Pflanzen irreparabel geschädigt sind. Mit der Beschreibung und unseren Tipps können Sie Ihre wertvollen Pflanzen rechtzeitig schützen.

 

Der Buchsbaumzünsler-Falter ist recht unscheinbar. Er ist weiß mit einem leichtem schwarzen Rand an den Flügeln. Seit 2006 ist der aus Ostasien stammende Falter in Deutschland bekannt. Aufgrund des milden Winters können Raupen bestens überwintern und beginnen ab April mit dem Fraß. Ab Ende Mai sind die bis zu 5 cm langen Raupen ausgewachsen. Die grüne Raupe mit schwarzen Punkten frisst enorme Mengen an Buchsbaumblättern und schädigt die Pflanze bis auf die Rinde. Befallenen Pflanzen sind mit Gespinsten überzogen und die Blätter bis auf die Mittelrippen abgefressen

 

Kontrollieren Sie Ihre Pflanzen regelmäßig auf Befall, das ist der beste Schutz. Bei geringem Befall können Sie die Raupen von Hand ablesen. Bei großflächigem Befall kann mit einem starken Wasserstrahl der Buchs abgespritzt und die so heruntergefallenen Schädlinge eingesammelt werden. Bei starkem Befall ist zum Erhalt der wertvollen Gehölze eine Behandlung mit Insektiziden unabdingbar. Hierfür stehen verschiedene Präparate zur Auswahl. Lassen Sie sich von unserem Fachpersonal in unseren Gartencentern an der Infotheke Pflanzenschutz beraten und beachten Sie unser spezielles Infoblatt `Gesunde Buchs-Pflanzen`. Entscheidend für eine erfolgreiche Bekämpfung ist jedoch die frühzeitige Erkennung des Schädlingsbefalls. Bereits befallene Pflanzen werden mit einer Buchsbaumschere in Form geschnitten und bei idealen Voraussetzungen treibt die Pflanze erneut aus.

 

Wir hoffen natürlich, dass Ihre Pflanzen nicht betroffen sind. Falls doch, wünschen wir Ihnen und Ihrem Buchsbaum viel Erfolg beim Kampf gegen die Raupen - mit der richtigen Behandlung kann Ihr Buchs ja auf jeden Fall gerettet werden!

Passende Artikel

 
 

Newsletter

Unsere Qualität für Sie

Pflanzen-Kölle steht für langjährige Tradition, gärtnerische Kompetenz und eine erstklassige Eigenproduktion.

Inspiration

Jetzt mehr entdecken und mit Freunden teilen!

Bezahlmethoden

Lieferung

Zertifizierung

Siegel EHI
 
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
*Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versand
Online-Streitschlichtungsplattform