10.02.2016

Saftig und knusprig, die Entenbrust mit würzigem Estragon


Zutaten für 4 Personen:
2 Stück Entenbrustfilets 750g Pfifferlinge
2EL Pinienkerne 1Schalotte
Saft + Schale einer halben Orange 150ml Pilzfond
125ml Zitronensaft Salz, Pfeffer
125g Crème fraîche 2 Stängel Estragon

Zubereitung:

Zunächst werden die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht gebräunt und sofort herausgenommen.

Die Entenbrustfilets werden auf der Hautseite kreuzweise eingeritzt und mit Salz und Pfeffer eingerieben. Anschließend wird das Fleisch bei starker Hitze auf der Hautseite bis Fett austritt, angebraten. Das Fett wird abgegossen und das Filet unter mehrmaligem Wenden ca. 20 Minuten fertig gebraten. Stellen Sie die Entenbrust warm und bereiten den Orangen-Estragon-Rahm wir folgt zu: Zuerst wird die Schalotte geschält und fein gehackt und die Pilze geputzt. Die Orange wird heiß abgespült, die Schale abgerieben und der Saft ausgepresst.  In heißem Bratfett wird die Schalotte angedünstet, die Pilze zugegeben und kurz angebraten.  Zum Ablöschen wird Orangensaft und Fond verwendet und mit Estragon gewürzt. Das Ganze wird um ein Drittel eingekocht und abschließend mit Creme fraiche verfeinert. Nach kurzem Erhitzen wird mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt und mit Orangenschale aromatisch abgerundet.

Abschließend wird die Entenbrust mit der Pilzsauce angerichtet und mit Pinienkernen bestreut.

Bestens dazu passen Nudeln oder Baguette

Passende Artikel

Derzeit ausverkauft
 
 

Newsletter

Unsere Qualität für Sie

Pflanzen-Kölle steht für langjährige Tradition, gärtnerische Kompetenz und eine erstklassige Eigenproduktion.

Inspiration

Jetzt mehr entdecken und mit Freunden teilen!

Bezahlmethoden

Lieferung

Zertifizierung

Siegel EHI
 
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
*Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versand
Online-Streitschlichtungsplattform