23.02.2016

Lachs-Nudeln mit Rucola


Zutaten für 4 Personen:
500 g Bandnudeln 200 g Rucola
1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl 300 g Lachs (Räucherlachs)
40 g Parmesan (fein gerieben) Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Zuerst kochen Sie die Nudeln in Salzwasser bissfest. In der Zwischenzeit wird der Rucola gewaschen und trockengeschüttelt. Entfernen Sie die harten Stiele und hacken die Blätter grob. Weiter werden die Zwiebel und die Knoblauchzehe geschält, klein geschnitten und in einer großen Pfanne im heißen Öl kurz gedünstet.

Den in schmale Streifen geschnittenen Räucherlachs geben Sie zusammen mit dem Rucola in die Pfanne und erhitzen beides kurz. Wichtig für das würzige Kraut ist, dass es nicht zu lange auf dem Herd steht. Daher werden zügig die gekochten Nudeln hinzugefügt und untergemengt. Zum Schluss wird das Gericht mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt und mit Parmesan bestreut

Passende Artikel

 
 

Newsletter

Unsere Qualität für Sie

Pflanzen-Kölle steht für langjährige Tradition, gärtnerische Kompetenz und eine erstklassige Eigenproduktion.

Inspiration

Jetzt mehr entdecken und mit Freunden teilen!

Bezahlmethoden

Lieferung

Zertifizierung

Siegel EHI
 
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
*Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versand
Online-Streitschlichtungsplattform