Zurück
Vor
Kölle's Bio Spanische Minze, 12 cm Topf
 
 
 
Kölle's Bio

Artikel-Nr.: 1610200095

Kölle's Bio Spanische Minze, 12 cm Topf

Kölle's Bio Spanische Minze verfeinert mit einem intensiv-erfrischenden Minzgeschmack Süßspeisen, Cocktails oder Tee.

Dieser Artikel ist verfügbar.
Einzelpreis: 2,99 €*
 
 
 

Produktbeschreibung

Frisch aus unserer Gärtnerei: Die Minze mit dem besonders starken Aroma!

Bereits die alten Römer liebten Minzen und kannten ihre Vorzüge. An Popularität und Beliebtheit haben die aromatischen Pflanzen seither nichts verloren. Sie werden noch immer als Aromalieferant genutzt und geschätzt. Besonders die Kölle's Bio Spanische Minze überzeugt mit hervorragendem Aroma. Die im Fernen Osten beheimatete Minzart erfreut sich vor allem in Spanien und Nordafrika großer Beliebtheit und hält immer häufiger auch in unseren Gärten Einzug. Kölle's Bio Spanische Minze eignet sich aufgrund ihres intensiven Aromas besonders für die Verwendung in süßen Desserts, exotischen Gerichten, Cocktails und Tee. Die Blätter werden frisch oder getrocknet verwendet und bieten ein wahres Geschmackserlebnis. Eine Tasse Minztee soll belebend und erfrischend wirken.

Kölle's Bio Spanische Minze wächst durch regelmäßiges Ernten buschig und verzweigt. Charakteristisch für diese aromatische Minzart ist das ovale, gezackte Blatt und die hellviolette Blüte. Der frische Duft dieser Minze unterstützt die Insektenabwehr. In Büscheln aufgehängt, wird Kölle's Bio Spanische Minze zum biologischen Hilfsmittel. Da alle Minzarten ein starkes Ausbreitungsbedürfnis haben, wird die Pflanze in einem großen Topf im Garten eingesenkt. Dies verhindert den Ausbreitungsdrang und zu üppiges Wachstum. In großen Gefäßen wird Kölle's Bio Spanische Minze zum lebendigen Blickfang auf dem Balkon oder der Terrasse. Kurzzeitig kann das duftige Kraut auch auf der Fensterbank in der Küche stehen.

Die in dieser Produktbeschreibung genannten Heilanwendungen dienen lediglich Ihrer Information. Im Krankheitsfall ersetzen Heilkräuter nicht den Besuch und die Beratung beim Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker.

Alle in unserer Bio-Gärtnerei produzierten Kräuter werden nachhaltig angebaut und unterliegen ständigen Kontrollen.

EU-Bio-Logo
DE-ÖKO-003


Gärtnertipp:

Sollte regelmäßig abgestochen oder mit Rhizomsperre eingepflanzt werden,
da Minzen zum Wuchern neigen.

 

Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Auf einen Blick

    • Lieferzeit
    • 2-5 Werktage
    • Botanischer Name
    • Mentha spicata 'Hispanica'
    • Topfgröße
    • 12 cm
    • Herkunft
    • Frisch aus unserer Gärtnerei
    • Blüte
    • hellrosa
    • Blütenzeit
    • Juli-Okt.
    • Wuchshöhe
    • bis 80 cm
    • Standort
    • sonnig-halbschattig
    • Gießen
    • mäßig
    • Besonderheiten
    • kann eingefroren, getrocknet oder in Essig und Öl konserviert werden

    • Verwendung
    • für Tee, Aperitif, Likör, zu Soßen, Fisch und Fleisch, Desserts, Salaten, in Essig und Öl

    • Ernte
    • Mai-Sept.
    • Mehrwert
    • Bestandteil von Sangria,
      erfrischend und belebend,
      als Tee schmerzstillende Eigenschaften
    • Bodentyp
    • für nährstoffreiche, feuchte Böden
 

Kichererbsen-Gemüse-Topf mit Minze

Zutaten:
300 g getrocknete Kichererbsen 1/2 Bund Minze
4 Zwiebeln, rot 1/2 Bund Basilikum
1 Paprikaschote, rot 2 EL Liebstöckel
1 Paprikaschote, gelb 2 EL Schnittsellerie
2 Zucchini 2 Chillischoten, rot
6 EL Oivenöl 4 Knoblauchzehen
1 Dose geschälte Tomaten 1 Prise Zucker
1/8 l Gemüsebrühe Salz

Zubereitung:

Die Kichererbsen in eine Schüssel füllen, mit Wasser begießen und über Nacht aufquellen lassen. Dann in ein Sieb abschütten, mit frischem Wasser in einen Topf füllen und erhitzen. Den Deckel auflegen, Hitze klein stellen und die Erbsen in 1 - 1 1/2 Stunden weich kochen. Zwiebeln schälen und vierteln. Paprika waschen, halbieren und die Trennhäute mit den Kernen abzupfen. Paprika in Streifen schneiden. Zucchini waschen, putzen und quer in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Einen größeren Topf auf den Herd stellen, 2 EL Öl darin erhitzen. Das Gemüse und die Zwiebelviertel in den Topf geben und unter rühren kurz anbraten. Tomaten in der Dose klein schneiden und mit dem Saft und der Brühe zum Gemüse gießen. Kichererbsen abtropfen lassen und untermischen. Gemüse mit Salz und Zucker würzen, Deckel auflegen und alles 10 - 12 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren, bis das Gemüse bissfest ist. In der Zeit die Minze abbrausen und trockenschütteln, Basilikum nur trocken abreiben, Blättchen abzupfen und fein schneiden. Chili waschen, entstielen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Das Öl nicht zu heiß werden lassen, Chili und Knoblauch 1 - 2 Minuten darin andünsten, nicht braun werden lassen. Die Kräuter bis auf einen kleinen Rest unter das Gemüse mischen. In eine Schüssel füllen, das scharfe Öl darüber gießen und die übrige Kräuter aufstreuen.

 
 
 
 

Newsletter

Unsere Qualität für Sie

Pflanzen-Kölle steht für langjährige Tradition, gärtnerische Kompetenz und eine erstklassige Eigenproduktion.

Inspiration

Jetzt mehr entdecken und mit Freunden teilen!

Bezahlmethoden

Lieferung

Zertifizierung

Siegel EHI
 
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
*Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versand
Online-Streitschlichtungsplattform