Pflanzen mit Liebe

Kölle's Bio Schnittsellerie, 12 cm Topf

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Kölle's Bio Schnittsellerie verfeinert Suppen und Eintöpfe mit einer einmaligen, intensiven Würze.
2,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Weitere Produktinformationen
  • 1610200089
Frisch aus unserer Gärtnerei: Beliebtes Würzkraut mit langer Geschichte Der natürliche... mehr
"Kölle's Bio Schnittsellerie, 12 cm Topf"

Frisch aus unserer Gärtnerei: Beliebtes Würzkraut mit langer Geschichte

Der natürliche Geschmacksverstärker Schnittsellerie hat bereits seit Hunderten von Jahren einen festen Platz in der Küche. Die aromatischen Blätter des Kölle's Bio Schnittsellerie verfeinern Suppen und runden Eintöpfe raffiniert ab. Auch Salate und Kräuterquark werden mit dem besonderen Geschmack von Schnittsellerie zu einem ganz neuen kulinarischen Highlight.

Der anspruchslose Kölle's Bio Schnittsellerie wird zwischen 30 und 50 cm hoch und kann regelmäßig beerntet werden. Besonders in den Wintermonaten gilt die mehrjährige Pflanze als wertvoller Aromalieferant. Im Freiland ausgepflanzte Kölle's Bio Schnittsellerie-Pflanzen können bis zu dreimal beerntet werden. Zum Schutz der Pflanzen empfiehlt sich in rauen Lagen ein Winterschutz mit Vlies. In ausreichend großen Gefäßen findet das Würzkraut auch auf dem Balkon oder der Terrasse seinen Platz. Kurzzeitig eignet sich Kölle's Bio Schnittsellerie auch als wohlriechendes Gewürzkraut auf der Fensterbank in der Küche.

Neben seinem würzigen Geschmack wird dem seit langem bekannten Kraut auch eine lindernde Wirkung bei Bluthochdruck, Rheuma oder Gicht nachgesagt. In Mischkulturen hält der intensive Geruch des Kölle's Bio Schnittsellerie viele Schädlinge fern.

Die in dieser Produktbeschreibung genannten Heilanwendungen dienen lediglich Ihrer Information. Im Krankheitsfall ersetzen Heilkräuter nicht den Besuch und die Beratung beim Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker.

Anregungen und Tipps für Ihren perfekten Kräutergarten finden Sie in unserem Pflanzen A-Z unter „Wie pflege ich meine Kräuter richtig?“.

Alle in unserer Bio-Gärtnerei produzierten Kräuter werden nachhaltig angebaut und unterliegen ständigen Kontrollen.

EU-Bio-Logo
DE-ÖKO-003

Auf einen Blick
Alle relevanten Informationen zu Lieferzeit, versandfertig, Besonderheiten, Mehrwert... mehr
Auf einen Blick
Lieferzeit: 2-5 Werktage
Botanischer Name: Apium grav. var. Secalinum
Topfgröße: 12 cm
Herkunft: Frisch aus unserer Gärtnerei
Bio: Ja
Blüte: gelblich weiß
Blütenzeit: Juli, September, August
Wuchshöhe: unter 50 cm
Standort: halbschattig
immergrün: Ja
winterhart: Ja
Gießen: mäßig
Besonderheiten: wächst auch im Schatten kann getrocknet, eingefroren oder als Pesto konserviert werden
Kübelgeeignet: Ja
Erntezeit: Juli, August, September, Oktober
Mehrwert: wintergrün wächst auch noch bei +4 °C Anwendung bei Bluthochdruck, Arthritis, Rheuma und Gicht
Verwendung: für Suppen, Gemüse, Eintöpfe, Salate, Soßen, Kräuterquark und Kräuterbutter
Farbe: Weiß, Gelb
Bodentyp: für nahrhafte, humose, durchlässige, feuchte Böden
Weitere Produktinfomationen
Weitere Hinweise: Junge Pflanzen sollten nicht an gleicher Stelle angebaut werden. mehr
Weitere Hinweise

Junge Pflanzen sollten nicht an gleicher Stelle angebaut werden.

Bewertungen
1
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für
03.01.2017

Gute Ware

Die Ware wurde nicht nur schnell geliefert, sondern war sehr gut verpackt und sieht bestens aus.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

* hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Pflanzen-Kölle Gartencenter GmbH & Co. KG

Rakott Krumpli – Kartoffelauflauf mit Schnittsellerie
Zutaten:
1 kg Kartoffeln, festkochend 2 TL Kap-Knoblauch
250 g Kolbasz oder Debreciner 4 EL Schnittsellerie
3 Eier, gekocht 1 Prise Kümmel
250 ml saure Sahne 1 Prise Paprikapulver, edelsüß
1 Prise Muskatnuss, frisch gerieben Salz und Pfeffer
1 TL Majoran

Zubereitung:

Kartoffeln und Eier kochen und in Scheiben schneiden. Die ungarische Wurst oder Salami ebenfalls in Scheiben schneiden. Eine Auflaufform einfetten und mit einer Schicht Kartoffeln, Eier und der Salami belegen. Sauerrahm leicht salzen und möglichst mit Gulyas-Paste oder ungarischer Paprikapaste kräftig würzen (alternativ eignet sich auch Tomatenmark mit reichlich Chilipulver verrührt). Diesen Schritt wiederholen, bis die Auflaufform voll ist. Zum Schluss eine dicke Schicht Saure Sahne daraufgeben und diese würzen. Den Auflauf in den vorgeheizten Backofen schieben und bei ca. 200 °C 20 – 30 min backen. Wenn die Saure Sahne Farbe hat, ist der Auflauf fertig.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Kölle's Bio Ysop, 12 cm Topf
2,99 € *
Kölle's Bio Rucola, 12 cm Topf
2,29 € *
Kölle's Beste Hasen- und Kaninchengarten, 16 g
Inhalt 16 Gramm (18,69 € * / 100 Gramm)
2,99 € *
Mistelkrone XL natur
14,99 € *