Zurück
Vor
Kölle's Bio

Artikel-Nr.: 1610200171

Kölle's Bio Minze 'Berries and Cream', 12 cm Topf

Diese Fruchtminze überzeugt mit einer raffinierten Kombination aus Minzaroma und einem Hauch Schwarzer Johannisbeere.
Einzelpreis: 2,99 €*
 
 
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
 

Produktbeschreibung

Frisch aus unserer Gärtnerei: Die Fruchtminze mit dem besonderen Aroma

Diese Minze begeistert mit einer einmaligen Kombination aus sanftem Minzaroma mit einem Hauch Schwarzer Johannisbeere. Mit Kölle's Bio Minze 'Berries and Cream' lassen sich einfach und schnell kulinarische Leckereien zaubern. Besonders Süßspeisen, Smoothies, Tee und Bowlen werden mit dem sahnig-beerigen Aroma zu ganz besonderen Geschmackserlebnissen.

Die kräftig grünen Blätter lassen sich frisch und getrocknet verwenden. Die attraktive Pflanze besitzt rötliche Stängel und fügt sich mit ihrem formschönen Wuchs in jede Bepflanzung und in Kräuterbeete ein.
Bereits beim Berühren der Blätter entfaltet sich das wohlriechende Aroma.

Minzen gehören zu den ältesten Heilkräutern. Bereits Griechen und Römer wussten die heilende Wirkung dieser Aromapflanzen zu schätzen. Die winterharte Kölle's Bio Minze 'Berries and Cream' treibt im Frühling mit frischem Grün aus und kann den ganzen Sommer über fortlaufend beerntet werden. Geerntet werden frische, junge Blätter oder die hellvioletten Blüten. Zum Konservieren können die Blätter in Essig oder Öl eingelegt oder als getrocknete Blätter in Duftsäckchen verwendet werden. Durch den hohen Gehalt an ätherischen Ölen eignet sich Minze als entzündungshemmendes und beruhigendes Naturheilmittel.

Alle Minzarten haben ein starkes Bedürfnis, sich auszubreiten. Um diesen Drang zu unterbinden, wird die Minze in einen großen Topf gepflanzt, der im Garten eingesenkt wird, dies verhindert ein zu üppiges Wachstum. In dekorativen, großen Gefäßen wird Kölle's Bio Minze 'Berries and Cream' zum dekorativen Blickfang auf dem Balkon oder der Terrasse. Kurzzeitig kann Kölle's Bio Minze auch auf der Fensterbank in der Küche stehen.

Die in dieser Produktbeschreibung genannten Heilanwendungen dienen lediglich Ihrer Information. Im Krankheitsfall ersetzen Heilkräuter nicht den Besuch und die umfangreiche Beratung beim Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker.

Anregungen und Tipps für Ihren perfekten Kräutergarten finden Sie in unserem Pflanzen A-Z unter „Wie pflege ich meine Kräuter richtig?“.

Alle in unserer Bio-Gärtnerei produzierten Kräuter werden nachhaltig angebaut und unterliegen ständigen Kontrollen.

EU-Bio-Logo
DE-ÖKO-003


Gärtnertipp:

Die Rhizome sollten gelegentlich abgestochen werden, damit sich die Pflanze nicht zu stark ausbreitet.

 

Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Auf einen Blick

    • Lieferzeit
    • 2-5 Werktage
    • Botanischer Name
    • Mentha spicata
    • Topfgröße
    • 12 cm
    • Herkunft
    • Frisch aus unserer Gärtnerei
    • Blüte
    • hellviolett
    • Blütenzeit
    • Juni-Aug.
    • Wuchshöhe
    • bis 50 cm
    • Standort
    • Halbschattig
    • Gießen
    • mäßig
    • Besonderheiten
    • kann getrocknet konserviert werden

    • Kübelgeeignet
    • Ja
    • Schmetterlingsweide
    • Ja
    • Verwendung
    • als Tee, Teemischungen, zu Desserts, Obstsalat, Eis, Smoothies, zum Räuchern, für Duftkissen

    • Ernte
    • Mai-Sept.
    • Mehrwert
    • feine fruchtige Minze,
      als Tee gegen Magenbeschwerden
    • Bodentyp
    • für feuchte, humose Böden
 

Orangen Honigmousse mit Minze

Zutaten für 2 Personen:
2 Orangen 170 ml Milch
30 g Pistazien 2 Blatt weiße Gelatine
30 g Zucker 130 ml Sahne
20 ml Calvados 30 g Akazienhonig
35 ml Weißwein Mark von 1 Vanilleschote
1 Eigelb (Kl. L) 2 Stiele Minze

Zubereitung:

Orangen schälen. Die weiße Haut ebenfalls entfernen. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Häute kräftig ausdrücken, Saft auffangen. Pistazien halbieren. Orangenfilets mit den Pistazien mischen. Zucker in einem Topf hellbraun karamellisieren. Mit Calvados und ausgedrücktem Saft ablöschen, mit Weißwein auffüllen und etwa 5 Minuten dickflüssig einkochen lassen. Flüssigkeit über die Orangenfilets geben. 1 Stunde marinieren lassen. Eigelb mit 20 ml Milch glatt rühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne mit einem Handrührer steif schlagen und kalt stellen. Restliche Milch mit Honig und Vanille einmal aufkochen, vom Herd nehmen. Eigelbmischung auf dem warmen Wasserbad cremig aufschlagen. Heiße Milch zufügen. Mit einem Holzlöffel so lange kochen, bis sie dicklich ist. Das dauert etwa 5 Min. Rührschüssel vom Wasserbad nehmen. Gelatine dazugeben. Auf kaltes Wasser stellen, abkühlen lassen. Sahne einrühren. In eine Schüssel füllen. Gekühlt fest werden lassen. Mit einem heißen Löffel Nocken aus der Creme stechen und auf Teller setzen. Mit den Orangenfilets servieren und mit Minze garnieren.

 
 
 
 

Newsletter

Unsere Qualität für Sie

Pflanzen-Kölle steht für langjährige Tradition, gärtnerische Kompetenz und eine erstklassige Eigenproduktion.

Inspiration

Jetzt mehr entdecken und mit Freunden teilen!

Bezahlmethoden

Lieferung

Zertifizierung

Siegel EHI
 
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
*Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versand
Online-Streitschlichtungsplattform