Zurück
Vor
Kölle's Beste

Artikel-Nr.: 0720500237

Kölle's Beste Kaiserkrone (Fritillaria Imperialis Lutea) gelb, 3 Stück

Blütenstar und Wühlmausschreck zugleich: Gelbblühende Kaiserkrone mit besonderem Geruch. Wunderschön in Staudenbeeten und Rabatten.
Einzelpreis: 9,99 €*
 
 
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
 

Produktbeschreibung

Kölle's Beste Fritillaria Imperiialis Lutea, auch bekannt als Kaiserkronen, schmücken Ihren Garten zur Blütezeit zwischen März und April mit weithin sichtbaren, strahlend gelben Blüten. Fritillarien sehen nicht nur bezaubernd aus, sie verströmen zudem einen besonderen Geruch, der Wühlmäuse, Maulwürfe und Ratten aus Ihrem Gartenparadies vertreibt.

Diese Kaiserkronensorte erreicht eine Wuchshöhe von bis zu 80 cm und begeistert zur Blütezeit zwischen März und April mit wunderschönen, gelben Blüten. Vor allem in Staudenbeeten und Rabatten begeistert die prächtige Pflanze.

Damit Sie die Blütenpracht in ihrer schönsten Form genießen können, ist die Pflanzzeit der Zwiebel besonders wichtig. Gepflanzt werden die großen Zwiebeln der Kölle's Beste Fritillaria Imperialis Lutea zwischen September und Dezember. So haben die Zwiebeln ausreichend Zeit, um sich zu entwickeln und erfreuen zur Blütezeit mit ihrem üppigen Blütenschmuck.

 

Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Auf einen Blick

    • Lieferzeit
    • 2-5 Werktage
    • Blüte
    • gelb, im Zeitraum: März-April
    • Wuchshöhe
    • 80 cm
    • Besonderheiten
    • inkl. Stecketikett
      hält Wühlmäuse fern

    • Pflanzzeit
    • Sept.-Dez.
    • Mehrwert
    • große Blumenzwiebeln für üppige Blütenpracht
      hält Wühlmäuse und Maulwürfe fern
      ideal für Staudenbeete und Rabatten
    • Füllmenge
    • 3 Stück
    • Zwiebelumfang
    • 20/+
    • Pflanzabstand
    • 30 cm
    • Pflanztiefe
    • 15 cm
 

Weitere Produktinformationen

Lagerung:

Die Zwiebeln bis zur Pflanzung luftig und trocken lagern.

Anwendungs- und Pflegehinweise:

Eine frühe Pflanzung fördert die Wurzelbildung. Am schönsten wirken Kaiserkronen in Einzelstellung. Gepflanzt werden sie mit einem Abstand von mindestens 30 cm in Staudenbeeten und Rabatten. Pflanzstelle gegen Austrocknung mit Laub oder Torf abdecken.


Nach der Blüte die Blätter eintrocknen lassen und Laub erst entfernen, wenn es abgestorben ist. So kann sich die Zwiebel wieder aufbauen und viele Jahre im Boden bleiben, um jedes Jahr erneut zu blühen. Reichlich düngen.

 
 
 
 
 

Newsletter

Unsere Qualität für Sie

Pflanzen-Kölle steht für langjährige Tradition, gärtnerische Kompetenz und eine erstklassige Eigenproduktion.

Inspiration

Jetzt mehr entdecken und mit Freunden teilen!

Bezahlmethoden

Lieferung

Zertifizierung

Siegel EHI
 
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
*Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versand
Online-Streitschlichtungsplattform