Menü schließen
Versand
Artikel wird per Paket für regulär 5,99 Euro versendet (sofern nicht anders angegeben)
Lieferbar in
2-5 Werktagen
Versandoption
abholbar , lieferbar
Mehrwert
- Wirksam gegen viele saugende und beißende,Schädlinge an Obst- Gemüse & Zierpflanzen,- Gute Pflanzenverträglichkeit,- Blatttiefe Wirkung, dadurch bis zu 10 Tage,Schutzwirkung,
Gewicht
145 g
Maße
Breite: 74 mm, Höhe: 121 mm
Verwendungszweck
Pflanzenschutz
Füllmenge
75 ml

Das Insektizid 'Schädlingsfrei Neem' mit dem Extrakt des Neem-Baums tötet gezielt und schnell Schädlinge an Nutz- und Zierpflanzen im Freiland, in Kübel und Wintergärten sowie in den Innenräumen. Blattläuse, Buchsbaumzünsler-Raupen und weitere saugende oder beißende Schädlinge werden nachhaltig eliminiert. Dieses nützlingsfreundliche Insektizid ist für den ökologischen Anbau zugelassen.

Inhaltsstoffe:
10,6 g/l (1,0 Gew.-%) Azadirachtin A (NeemAzal-TS )

Hinweise zur Anwendung:
Da der beste Behandlungserfolg erzielt wird, wenn die frühen Insektenstadien (junge Raupen/Larven) getroffen werden, sollte die Anwendung bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/ Schadorganismen erfolgen. Wichtig für die erfolgreiche Behandlung ist die vollständige Benetzung der Blattmasse mit der Spritzbrühe. Die Spritzbrühe gleichmäßig auf den Pflanzen und auch auf den Blattunterseiten verteilen bzw. gegen Trauermücken die Erde gut angießen. Immer nur so viel Spritzbrühe oder Gießlösung ansetzen, wie zur Behandlung notwendig ist und noch am selben Tag ausbringen.Keine Anwendung bei hoher Regenwahrscheinlichkeit, bei praller Sonne oder Temperaturen über 25°C.Aufgrund der besonderen Wirkungsweise fallen die behandelten Schädlinge nicht sofort vom Blatt, richten jedoch kurze Zeit nach der Behandlung keine Schäden mehr an. Empfindliche Oberflächen wie Böden, Möbel, Fenster etc. z.B. mit Zeitungspapier gegen Sprühflecken schützen, ggf. Zimmerpflanzen zur Behandlung ins Freie, an einen geschützten, schattigen Ort stellen. Die Pflanzenverträglichkeit ist im Allgemeinen gut. Aufgrund wechselnder, jahreszeitabhängiger Kulturbedingungen und der vielen Pflanzenarten und -sorten, kann dennoch nicht ausgeschlossen werden, dass es im Einzelfall, auch bei unempfindlichen Pflanzen, zu Schädigungen kommt. Gegebenenfalls zuvor die Empfindlichkeit an einzelnen Blattern prüfen.

Sicherheitshinweis


Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Sicherheitsratschläge in der Gebrauchsanleitung.