Menü schließen
Versand
Pflanzen werden per Paket für regulär 7,49 Euro versendet (sofern nicht anders angegeben). Die Sendung enthält lebende Pflanzen.
Lieferzeit
3-9 Werktage
Versandoption
lieferbar
Versandfähig
ca. September - Februar, kein Versand bei starkem Frost
Lieferhinweis
Da Pflanzen je nach Jahreszeit unterschiedlich aussehen, kann es zu Abweichungen in Aussehen, Größe, Farbe und Form kommen.
Pflanzenart
Azalee (Rhododendron simsii)
Deutscher Name
Azalee
Botanischer Name
Rhododendron simsii 'Vogel'
Besonderes Merkmal
luftreinigend , pflegeleicht
Standort
halbschattig
Blüte
weiß gefüllt, einzeln wachsend
Blütezeit
Januar , Oktober , November , Dezember
Blatt
glänzend dunkelgrün, oval und spitz zulaufend
Wuchsform
buschig
gepflanzt in
Pflanztopf
Pflanztopfgröße
14 cm Ø
Pflanztopfhöhe
13 cm
Übertopf
ohne Übertopf
Temperatur
12-16 °C
Verwendungszweck
Zimmerpflanze, Treppenhaus, Wintergarten
Wasserbedarf
mäßig
  • Pflanzenbeschreibung
    Die Azalee (Rhododendron simsii) gehört zu den Moorbeetpflanzen und kommt ursprünglich aus Asien. Azaleen sind farbenfrohe Zimmerpflanzen für den Herbst und Winter. Die ovalen, ledrigen Blätter der Azalee leuchten das ganze Jahr über in einer saftigen dunkelgrünen Farbe. Die verholzenden Zweige wachsen buschig kompakt, sowie eher in die Breite als in die Höhe. Diese robuste und pflegeleichte Zimmerpflanze kann bis zu 50 cm hoch werden.
     
  • Blütenbeschreibung
    Die prachtvollen Blüten der Azalee sind sternchen- bzw. trompetenförmig und wachsen einzeln. Von September bis April begeistert diese Sorte mit großen gefüllten weißen Blüten und bringt Abwechslung in Ihr Zuhause.
     
  • Pflegehinweise
    Die Azalee bevorzugt Temperaturen von 15-18 °C und helle Standorte ohne direkte Sonneneinstrahlung. Je kühler der Standort umso länger die Blütezeit. Sie möchte regelmäßig, mit kalkfreiem Wasser, wie Regenwasser, gegossen werden, wobei der Ballen feucht gehalten werden sollte, Staunässe aber zu vermeiden ist. Für gute Pflanzengesundheit empfehlen wir von Frühjahr bis Herbst Flüssigdüngergabe einmal pro Woche.

     

  • Besonderheiten
    Ab Mitte Mai bis September darf die Azalee ins Freie umziehen. Dafür bietet sich ein geschützter, halbschattiger Platz an. Damit keine Kraft in die Fruchtbildung geht und um die Blütezeit zu verlängern, kann man die verblühten Blütenstände herausbrechen. 
     
  • Herkunft
    Die Pflanzen werden in unserer Partnergärtnerei von qualifizierten Gärtnern kultiviert und mit viel Fürsorge für Sie herangezogen und gepflegt, bis die Reise der Pflanze beginnen kann.

Ihr Gärtner empfiehlt

Azalee
Pflanzen A-Z für Azalee

Wenn Sie Azaleen kaufen, können Sie sich lange an der farbenfrohen Zimmerpflanze erfreuen. Mit üppiger Blütenpracht und unzähligen Blüten zeigen sich Azaleen für viele Wochen von ihrer besten Seite. Weitere wichtige Informationen über die Azaleen-Pflege finden Sie in unserem Pflanzen A-Z.