Menü schließen
Versand
Pflanzen werden per Paket für regulär 7,49 Euro versendet (sofern nicht anders angegeben). Die Sendung enthält lebende Pflanzen.
Lieferzeit
3-9 Werktage
Versandoption
lieferbar
Versandfähig
ca. September - Februar, kein Versand bei starkem Frost
Lieferhinweis
Da Pflanzen je nach Jahreszeit unterschiedlich aussehen, kann es zu Abweichungen in Aussehen, Größe, Farbe und Form kommen.
Pflanzenart
Azalee (Rhododendron simsii)
Deutscher Name
Azalee, Zimmer-Azalee, Topf-Azalee, Alpenrose
Botanischer Name
Rhododendron simsii
Herkunft
Niederlande
Standort
halbschattig , sonnig
Blüte
gefüllt, weiß-rosa-lachs-rot
Blütezeit
Januar , Februar , März , September , Oktober , November , Dezember
Blatt
dunkelgrün, ledrig, oval
Wuchsform
buschig
gepflanzt in
Pflanztopf
Pflanztopfgröße
12 cm Ø
Pflanztopfhöhe
10,5 cm
Übertopf
inkl. Übertopf
Bodentyp
hell bis halbschattig ohne direkte Mittagssonne, Rhododendronerde, schwach sauer, pH-Wert 3,5 - 4,5
Verwendungszweck
in Treppenhaus, Zimmer, Büro oder frostfreiem Wintergarten.
Wasserbedarf
mäßig
Giftigkeit
schwach

Die Zimmer-Azalee, Rhododendron simsii, gehört zu den Moorbeetpflanzen und kommt ursprünglich aus Asien. Azaleen sind farbenfrohe Zimmerpflanzen für den Herbst und Winter. Mit üppiger Blütenpracht erfreuen die reichblühenden Halbsträucher für viele Wochen mit unzähligen Blüten.
Stellen Sie Ihre Azalee im Zimmer an einen hellen, halbschattigen Standort, jedoch ohne direkte Mittagssonne. Ideal zur Azaleen Pflege sind Temperaturen zwischen 12 und 20 °C. Vermeiden Sie einen Standort direkt neben der Heizung, denn trockene Wärme ist nicht förderlich für die dekorative Blütenpflanze. Am richtigen Standort kann die Topfazalee bis zu zwei Monate blühen. Die Blätter der Zimmerazalee sind giftig. Die Pflanze sollte also unbedingt außerhalb der Reichweite von Kleinkindern und Haustieren stehen. 
Bei Temperaturen um 18 °C halten die Blüten deutlich länger als am gut geheizten Standort. Daher eignen sich ein helles Treppenhaus und Eingangsbereich bestens als Standort für die aparten Schönheiten.
Azaleen benötigen stets feuchte Wurzeln, jedoch keine Staunässe. Idealerweise stellen Sie Ihre Azaleen in einen Übertopf, der eine Drainage mit Blähton hat. So steht der Pflanzentopf nicht direkt im Wasser, das Überschusswasser kann abfließen und das feuchte Klima fördert die Vitalität der Zimmerpflanze. Als Moorbeetpflanzen bevorzugen Azaleen kalkarmes Wasser, gerne auch Regenwasser.

Eine Düngung der Azalee ist während der Blüte nicht notwendig. Zu empfehlen ist eine Düngung von März bis September. Ab Mitte Mai kann die Zimmerazalee an einem schattigen Platz auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten stehen, um Kraft für neue Knospen für den kommenden Winter zu sammeln.

Jede Pflanze wird im Pflanztopf mit 12 cm Durchmesser inkl. Keramiktopf Dallas in anthrazit matt mit 14 cm Durchmesser geliefert.

Bitte beachten Sie: Die Blütenfarbe variiert je nach Verfügbarkeit.

Ihr Gärtner empfiehlt

Azalee
Pflanzen A-Z für Azalee

Wenn Sie Azaleen kaufen, können Sie sich lange an der farbenfrohen Zimmerpflanze erfreuen. Mit üppiger Blütenpracht und unzähligen Blüten zeigen sich Azaleen für viele Wochen von ihrer besten Seite. Weitere wichtige Informationen über die Azaleen-Pflege finden Sie in unserem Pflanzen A-Z.